1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BCI: Elektrode auf dem Gehirn…

Das macht mir Angst

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das macht mir Angst

    Autor: Anarchrist 20.06.12 - 16:27

    Traurig, dass fuer diese Art von Forschung Gelder zur Verfuegung gestellt werden.

    Also werden wir in Zukunft nicht nur mit zwangsimplantierten RFID's 'lahmgelegt', in dem z.B. unser Bankkonto (wenn dann Bargeld abgeschafft wurde) einfach gesperrt wird.

    Systemkritische Abweichler werden also auch noch ihrer Motorik beraubt bis man sie dann 'einsammelt'.
    Auch werden wir damit zu fernsteuerbaren Cyborgs.

    Das ist sowas von Krank und Menschenverachtend. Ich sehe wirklich keinen natuerlichen und sinnvollen Nutzen fuer so einen Muell.

    I don't know what's the matter with people: they don't learn by understanding, they learn by some other way — by rote or something. Their knowledge is so fragile!
    - Richard Feynman -

  2. Re: Das macht mir Angst

    Autor: nl88 20.06.12 - 16:38

    Querschnittslähmungspatienten? Um nur ein einziges Beispiel zu nennen...

    Die Technologie ist nicht das Schlimme, sondern wofür man sie einsetzt. Das gilt für jede Technologie. Eine alte Diskussion...

  3. Re: Das macht mir Angst

    Autor: neocron 20.06.12 - 17:07

    nicht jeder sieht die welt so pessimistisch ... (zum glueck!)

  4. Re: Das macht mir Angst

    Autor: oki1811 20.06.12 - 17:26

    Ich verstehe deine Bedenken. Andererseits hat jede neue Technik ihre Kehrseiten. Wenn wir nur Angst haben, dann gibt es keinen Fortschritt.

  5. Hast du den Artikel ueberhaupt gelesen?!

    Autor: Anonymer Nutzer 20.06.12 - 18:01

    Die koennen lesen was du tun moechtest, nicht steuern. Und ja du kannst schon lange, wenn du die Nervensignale manipulisert 'steuern' vorausgesetzt jemand laest an sich operieren.

    Warum da ausgerechnet jetzt ein boeses boeses System daherkommen sollte und das ausnutzt, must du mir mal erklaeren.

    Da muss die Gesellschaft(und alle die daran beteiligt sind) schoen bloed sein um sowas zuzulassen.

    Guten Grund hat ja nl88 schon erwaehnt

  6. Re: Das macht mir Angst

    Autor: STSchiff 20.06.12 - 18:03

    Wo genau wird gesagt, dass das Teil deine Bewegung Steuern kann? Hab ich wohl ueberlesen o0 Ist doch nur ein passives Interface, oder nicht? So wie eine Tastatur nicht deine Finger bewegt...

    Nagut, es sei denn, man baut nen Motor ein. Aber das Gehirn ueber so ein Implantat durch das anlegen bestimmter Spannungen zu steuern, wird noch einiges an Forschung benoetigen.

  7. Re: Das macht mir Angst

    Autor: Wunderlich 20.06.12 - 19:54

    Anarchrist schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Traurig, dass fuer diese Art von Forschung Gelder zur Verfuegung gestellt
    > werden.

    Zum Glück sterben so erzkonservative Menschen wie du irgendwann aus.

  8. Re: Das macht mir Angst

    Autor: Wirtschaftsmacht 22.06.12 - 15:34

    Ähm, um Ihre heile Welt ein wenig zu erschüttern, Menschen werden völlig Grundsätzlich in allen Lebensbereichen manipuliert und gesteuert.

    Ob das mit einem Gehirnsensor oder der Produktplatzierung im Supermarkt erfolgt ist nebensächlich. So ein Interface könnte z.B. einem Blinden wieder eine räumliche Wahrnehmung bieten, also muss nicht gleich immer alles verteufelt werden.

    Aber willkommen im 21. Jh. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV), Kassel
  2. Schleich GmbH, München
  3. Heise Knowledge GmbH & Co. KG, Hannover
  4. embedded data GmbH, Saarlouis (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 4,25€
  3. 52,79€
  4. 68,23€ (Release 03.12.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zenbook Flip UX371E im Test: Asus steht sich selbst im Weg
Zenbook Flip UX371E im Test
Asus steht sich selbst im Weg

Das Asus Zenbook Flip UX371E verbindet eines der besten OLED-Displays mit exzellenter Tastatur-Trackpad-Kombination. Wäre da nicht ein Aber.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook S14 S433 und S15 S513 Asus bringt Tiger-Lake-Notebooks ab 700 Euro
  2. Asus Expertbook P1 350-Euro-Notebook tauscht gutes Display gegen gesteckten RAM
  3. Asus Zenfone 7 kommt mit Dreifach-Klappkamera

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10