Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Biomimetik: Drohne landet…

Video Rechte

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Video Rechte

    Autor: Pecos 18.08.17 - 14:46

    Wie sieht es in dem Artikel hier eigentlich mit der Legalität des eingebundenen Videos aus? Wenn ich das richtig sehe wurde hier einfach das Video von Youtube genommen und im eigenen Player, mit zusätzlicher eigener Werbung und ohne direkte Verlinkung verwendet. Dem Uhrheber gehen somit Klicks und möglicherweise Werbeeinnahmen flöten (die Golem stattdessen abgreift).

  2. Re: Video Rechte

    Autor: SzSch 18.08.17 - 14:56

    Die hätten den Laden schon seit Ewigkeiten in Grund und Boden geklagt wenn Golem das machen würde was denken ;)

  3. Re: Video Rechte

    Autor: ichbinsmalwieder 18.08.17 - 17:13

    Pecos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht es in dem Artikel hier eigentlich mit der Legalität des
    > eingebundenen Videos aus? Wenn ich das richtig sehe wurde hier einfach das
    > Video von Youtube genommen und im eigenen Player, mit zusätzlicher eigener
    > Werbung und ohne direkte Verlinkung verwendet. Dem Uhrheber gehen somit
    > Klicks und möglicherweise Werbeeinnahmen flöten (die Golem stattdessen
    > abgreift).

    Uhren heben ist nunmal nicht mehr so einträglich wie früher!

  4. Standard-YouTube-Lizenz

    Autor: redmord 18.08.17 - 21:14

    https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms

    "11.2 Für andere Zwecke gleich welcher Art dürfen YouTube-Inhalte ohne vorherige schriftliche Zustimmung von YouTube oder YouTubes Lizenzgebern nicht heruntergeladen, kopiert, reproduziert, vertrieben, übertragen, gesendet, ausgestellt, verkauft, lizenziert oder anderweitig verwertet werden. YouTube behält sich alle nicht ausdrücklich eingeräumten Rechte an und bezüglich YouTube-Inhalten vor."

    Es ist also davon auszugehen, dass Golem selbstverständlich erst 3 Tage auf die schriftliche Zusage gewartet hat, bevor sie den Artikel veröffentlichten.

  5. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    Autor: Tigtor 18.08.17 - 21:56

    Ich habe das Video noch nicht gesehen, aber wäre es nicht einfach möglich, dass das Video frei verfügbar ist und eben einfach AUCH auf YouTube ist, ob monetarisiert oder nicht?
    Oder sind im Video Exklusivrechte durch YouTube erkennbar?

    1000-7

  6. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    Autor: redmord 19.08.17 - 00:13

    Hat, so weit ich das verstehe, überhaupt nichts mit Monetarisierung oder ähnlichem zu tun. Alle Rechte stehen dem Urheber zu und dessen Werk darf erst mal nicht außerhalb der von ihm gegebenen Möglichkeiten genutzt werden.

    Nun ist das hier ja ein Uniprojekt und bestimmt steht irgendwo auf deren Seite, dass Bildmaterial ungefragt kommerziell genutzt werden darf. Eine CC-Lizenz oder ähnliches ist zumindest auf Youtube nicht zu finden.

    Ich finde es ja auch immer ein wenig komisch, wenn Videomaterial der Monetarisierung zum Willen kopiert wird. Aber wenn man es doch darf und nicht nur kann ... so funktioniert 80 % des Webs.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.08.17 00:14 durch redmord.

  7. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    Autor: Tigtor 19.08.17 - 10:28

    Danke, das meinte ich ja. Monetarisierung sollten hier nur eine Randnotiz sein. Primär ging es mit darum, das YouTube nicht automatisch Exklusivrechte hat, nur weil ein Video dort eingestellt ist. Ich kann mir vorstellen, dass es einem hier primär um die Reichweite geht bzw auch um das Video nicht selbst hosten zu müssen. Schließt ja nicht aus, dass das Video auch noch anderweitig zur Verfügung gestellt wird. Insbesondere als Uni-Projekt.

    1000-7

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Württembergische Lebensversicherung AG, Stuttgart
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main
  4. Kreativagentur 1punkt7 GmbH & Co. KG, Berlin, Neubrandenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Kamerazubehör reduziert, Crime Boxen günstiger und Beyerdynamic Custom Game + Call...
  2. 122€
  3. 88€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Autonomes Fahren: Singapur kündigt fahrerlose Busse an
    Autonomes Fahren
    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

    Die Straßen in Singapur sind oft verstopft. Autonome Nahverkehrsmittel sollen helfen, das Verkehrsproblem zu verringern. Ab 2022 sollen im ÖPNV des Stadtstaats fahrerlose Busse unterwegs sein.

  2. Coinhive: Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt
    Coinhive
    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

    Unternehmen, die ein Chat-Widget zum Kundensupport nutzen, haben in den vergangenen Tagen heimlich bei den Kunden die Kryptowährung Monero geschürft. Betroffen waren auch der Speicherhersteller Crucial und der Sportanbieter Everlast.

  3. Monster Hunter World angespielt: Die Nahrungskettensimulation
    Monster Hunter World angespielt
    Die Nahrungskettensimulation

    Großes Monster frisst kleines Monster - meistens: In Monster Hunter World dürfen wir von der Spurensuche bis zum Endkampf die Jagd auf Fantasybestien nacherleben. Golem.de hat das teils faszinierend glaubwürdige Actionspektakel ausprobiert.


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00