1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blacktea: Elektro-Moped mit 70 km…

Wetterschutz gleich null

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wetterschutz gleich null

    Autor: ms40 31.07.20 - 12:33

    Ich denke das Mopped ist nicht praxistauglich. Kein Wetterschutz, keine hohe Scheibe als Zubehör erhältlich und einen Topcase gibts auch nicht.
    Wer kauft sowas?

  2. Re: Wetterschutz gleich null

    Autor: mifritscher 31.07.20 - 12:55

    Als handliches Zweitfahrzeug z.B. Außerdem ist das gerade in der Startphase - gut möglich, dass solches Zubehör noch kommt

  3. Re: Wetterschutz gleich null

    Autor: Pixxel 31.07.20 - 15:40

    ms40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke das Mopped ist nicht praxistauglich. Kein Wetterschutz, keine
    > hohe Scheibe als Zubehör erhältlich und einen Topcase gibts auch nicht.
    > Wer kauft sowas?


    Gibt so ne neuartige Erfindung, die hält einen quasi überall trocken. Ob zu Fuß, aufm Fahrrad, aufm Roller, aufm Motorrad oder auch auf nem Segelboot. Nennt sich "Jacke". Passend dazu gibt es noch etwas das nennt sich "Hose" oder auch spezieller "Regenhose".
    Ne Scheibe brauchts bei 50kmh auch nun wirklich nicht.

    Topcase... Wers mag gibts da bestimmt ne Lösung

  4. Re: Wetterschutz gleich null

    Autor: mifritscher 31.07.20 - 18:46

    naja, gerade ne Regenhose kann aber ziemlich unpraktisch sein - nicht immer hat man die Gelegenheit sich erstmal umzukleiden. Ein Grobschutz als Zubehör wäre teilweise schon praktisch. Aber ich denke, dass da noch was kommen wird. Bei typischen Rollern ist zumindest die Hose deutlich besser geschützt.

  5. Re: Wetterschutz gleich null

    Autor: Pixxel 01.08.20 - 15:01

    mifritscher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja, gerade ne Regenhose kann aber ziemlich unpraktisch sein - nicht immer
    > hat man die Gelegenheit sich erstmal umzukleiden. Ein Grobschutz als
    > Zubehör wäre teilweise schon praktisch. Aber ich denke, dass da noch was
    > kommen wird. Bei typischen Rollern ist zumindest die Hose deutlich besser
    > geschützt.


    Was für eine Gelegenheit brauchst du denn? Absteigen, Regenhose aus Tasche/Topcase/Rucksack holen, über die normale Hose ziehen, aufsitzen, weiterfahren. Geht in ~2 Minuten. Gescheite Regenhosen haben unten Klett oder nen Reißverschluss damit sie über Schuhe/Stiefel passen. Dafür sitzt man nicht wie auf der Kloschüssel wie beim Roller

  6. Re: Wetterschutz gleich null

    Autor: mifritscher 01.08.20 - 15:45

    Und wenn man nicht aufpasst läuft einem dabei die Siffe von der Regenhose auf die normale Hose - und wie man so eine nasse Regenhose dann wieder verstaut, ohne alles einzusauen ist auch so ne Frage... Zumal mal unter diesen Dingern schnell ziemlich schwitzt. Funktioniert sicher bei einigen, so richtig massentauglich ist das aber nicht.

    > Dafür sitzt man nicht wie auf der Kloschüssel wie beim Roller
    bezeichnest du jeden Stuhl als "wie auf einer Kloschüssel sitzen"?^^
    Umgekehrt haben viele Leute Probleme längere Zeit so breit wie auf einem Motorrad zu sitzen.

  7. Re: Wetterschutz gleich null

    Autor: miguele 01.08.20 - 20:23

    Wenn du Schutz vor Regen haben willst, fährst du Auto.

  8. Re: Wetterschutz gleich null

    Autor: ms40 02.08.20 - 11:35

    miguele schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du Schutz vor Regen haben willst, fährst du Auto.


    Nein, bestimmt nicht. Mit Auto kann ich nicht überall vor der Tür parken.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  2. Qvest Media GmbH, Köln, Halle (Saale)
  3. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,99€ (Vergleichspreis 185€)
  2. (u. a. Horizon: Zero Dawn - Complete Edition (PC) für 38,99€, Wreckfest für 12,99€, Sekiro...
  3. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  4. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08