Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bluetooth 5: Funkleistung wird…

Endlich gutes und sync Audio?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich gutes und sync Audio?

    Autor: Golressy 08.12.16 - 08:45

    Was mich sehr an BT stört ist die Audio-Wiedergabe.

    Erstens ist sie bei manchen Geräten doch extrem verzögert und auch die Qualität ist irgendwie 96kB MP3.

    ich würde mir endlich mal eine wirklich gute Audio-Qualität wünschen, die selbst einen ungestörten Filmgenuss unterwegs mit BT-Lautsprechern möglich macht. Das dürfte aber nur mit einer Direktübertragung des Audiosignals klappen. Allerdings dürfte die Bandbreite hierfür eigentlich deutlich ausreichen.


    Sonst finde ich ist die Zeit von BT langsam vorbei. Inzwischen gibt es WLAN-ESP-Chips die auch deutlich weniger Energie verbrauchen, als klassische WLAN-Empfänger. Das ständige Verbinden ist doch zunehmend nervend, je mehr BT Geräte man inzwischen benutzt.

    Eine Funk-Waage bspw. sollte nicht mehr mit BT sondern mit WLAN sich mit der APP Verbinden. Auch diese Zahnbürsten wären besser im WLAN aufgehoben.

  2. Re: Endlich gutes und sync Audio?

    Autor: Fuchur 08.12.16 - 09:58

    >ich würde mir endlich mal eine wirklich gute Audio-Qualität wünschen, die selbst einen >ungestörten Filmgenuss unterwegs mit BT-Lautsprechern möglich macht.


    Gibt es doch schon: Nennt sich APT-X

    siehe: http://www.connect.de/news/bluetooth-apt-x-bluetooth-mit-mehr-biss-1080871.html

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  2. Zentrum Bayern Familie und Soziales, Bayreuth
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt
  4. BWI GmbH, Meckenheim, Wilhelmshaven, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  2. ab 234,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

  1. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  2. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.

  3. T-Mobile: 5G im Millimeterspektrum bleibt sehr begrenzt
    T-Mobile
    5G im Millimeterspektrum bleibt sehr begrenzt

    Mit 5G im Millimeterspektrum lassen sich nur kleine Bereiche in Städten ausleuchten. Für ein landesweites Netz geht es laut T-Mobile US darum, alle Frequenzbereiche für 5G zu nutzen.


  1. 17:41

  2. 16:20

  3. 16:05

  4. 16:00

  5. 15:50

  6. 15:43

  7. 15:00

  8. 15:00