1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bosch-Parkplatzsensor im…

Den Fall kann es so nicht geben

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Den Fall kann es so nicht geben

    Autor: michael.w.dietrich 08.11.19 - 10:45

    "Ich find's eine Schweinerei. Ich stand letztens nur fünf Minuten länger und habe sofort ein Knöllchen bekommen. Da habe ich quasi eine Gurke für 20 Euro gekauft!"

    Um "eine Gurke" zu kaufen überschreitet der "Rentner" die Parkdauer auf dem Supermarktparkplatz (die gewöhnlich bei 1-2 Stunden liegt) um 5 Minuten? Sorry! Reingehen, Gurke nehmen, zu Kasse gehen, wieder rausgehen dauert selbst mit nem Rolli nicht mehr als 15 Minuten. Da wird einfach ein Fall konstruiert, den es so nicht gibt.

  2. Re: Den Fall kann es so nicht geben

    Autor: googie 11.11.19 - 15:31

    Die Gurke war eben sehr groß und ziemlich schwer. Zudem war die Schlange an der Kasse wieder sehr lang und die Auszubildende an der Kasse langsam. 3x mal muss der Kollege mit dem Schlüssel kommen (war immer immer am Ende des Ladens, als man ihn brauchte) um den falschen Betrag zu stornieren. Zack war er erst nach 65 min wieder an seiner Mercedes E Klasse.

  3. Re: Den Fall kann es so nicht geben

    Autor: crazypsycho 13.11.19 - 19:28

    googie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Gurke war eben sehr groß und ziemlich schwer. Zudem war die Schlange an
    > der Kasse wieder sehr lang und die Auszubildende an der Kasse langsam. 3x
    > mal muss der Kollege mit dem Schlüssel kommen (war immer immer am Ende des
    > Ladens, als man ihn brauchte) um den falschen Betrag zu stornieren. Zack
    > war er erst nach 65 min wieder an seiner Mercedes E Klasse.

    Es gibt noch Supermärkte in denen erst jemand mit Schlüssel kommen muss, damit storniert werden kann? Dachte die Zeiten wären längst vorbei?

    Wobei ich denke die meisten Läden haben eher 2 Stunden Parkdauer. Die merken ja schnell wenn sich die Beschwerden häufen, weil 1 Stunde recht knapp ist.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Agile Requirements Engineer (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Regensburg
  2. Identitäts- und Berechtigungsmanager (m/w/d)
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. Sachgebietsleiter Marktanalyse (m/w/d)
    Dresdner Verkehrsbetriebe AG, Dresden
  4. Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung Öffentliche Verwaltungen
    GovConnect GmbH, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ (UVP 24€)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 8,49€ (UVP 89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
Gehalt in der IT-Branche
Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Beschäftigte Microsoft wird Prämien und Aktienoptionen stark erhöhen

Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
Laptops
Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  1. Laptop Lenovo will ARM-Thinkpads noch nicht mit Linux ausstatten
  2. Linux Torvalds nutzt Apple-Silicon-Macbook für Linux-Tests
  3. Sicherheit Glibc unterstützt nach 15 Jahren Zufallsfunktion aus OpenBSD

Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop
Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner

  1. Office 365 Microsoft erklärt weltweiten Ausfall von Teams und Office
  2. Defender Individual Microsofts Antivirentool kommt für MacOS und Smartphones
  3. Office 365 Microsoft stellt Migration von Daten mit Mover ein