1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brandgefahr: Amazon USA nimmt…

Warum heißen die Hoverboards?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum heißen die Hoverboards?

    Autor: cubei 14.12.15 - 07:42

    Die FAHREN auf Rädern, da hovert nichts.

    Naja, wie auch immer. Ich fahre nun mit meinem Hover Car zur Arbeit...

  2. Re: Warum heißen die Hoverboards?

    Autor: Dwalinn 14.12.15 - 08:12

    Wird wohl an Zurück in die Zukunft liegen, da die Modelle von Lexus und co. nicht alltagstauglich sind haben sich die Fans halt auf diese Dinger gestürzt...

    Zumindest könnte ich es mir so vorstellen... mit einen langen Mantel sieht es auch wirklich so aus ob man schwebt

  3. Re: Warum heißen die Hoverboards?

    Autor: elgooG 14.12.15 - 08:33

    Ein langer Mantel kommt wohl eher unter die Räder und das Gesicht des Fahrers wird auf die Straße gezogen. :D

    Das es Hoverboard heißt, liegt ganz sicher an Zurück in die Zukunft und hat eben reine Marketinggründe. Marketing hat nichts mit Logik oder Wahrheit zu tun.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  4. Re: Warum heißen die Hoverboards?

    Autor: sotix 14.12.15 - 09:52

    >was ist Marketing?

  5. Re: Warum heißen die Hoverboards?

    Autor: Tyler Durden 14.12.15 - 12:05

    Die heißen so, weil sich das wegen Zurück-in-die-Zukunft gut verkauft.
    Was ich mich frage: Warum *dürfen* die so heißen?
    Warum hat denn niemand vorher den Namen geschützt?

    TD

  6. Re: Warum heißen die Hoverboards?

    Autor: Niaxa 14.12.15 - 12:44

    Die Frage ist eher, warum dürfen die bei UNS so heisen, wo irreführende Werbung doch verboten ist! ^^.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Bielefeld
  2. Müller Holding GmbH & Co. KG, Ulm-Jungingen
  3. HiScout GmbH, Berlin
  4. Polizeipräsidium Unterfranken, Aschaffenburg, Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 299,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Elektromobilität: GM und LG Chem bauen gemeinsame Akkuzellenfabrik
      Elektromobilität
      GM und LG Chem bauen gemeinsame Akkuzellenfabrik

      Gerüchte über eine Zusammenarbeit zwischen General Motors und LG Chem gab es schon seit einiger Zeit. Jetzt haben die beiden Unternehmen bestätigt, dass sie künftig zusammen in den USA Akkus für Elektroautos bauen werden. Ziel ist es, den Preis für die Kilowattstunde in absehbarer Zeit unter 100 US-Dollar zu drücken.

    2. Python: Trojanisierte Bibliotheken stehlen SSH- und GPG-Schlüssel
      Python
      Trojanisierte Bibliotheken stehlen SSH- und GPG-Schlüssel

      In der Python-Paketverwaltung PyPi waren zwei Bibliotheken gelistet, die Schadsoftware enthielten. Über Namensähnlichkeiten mit beliebten Bibliotheken versuchten sie, den Entwicklern SSH- und GPG-Schlüssel zu stehlen. Eine Bibliothek war fast ein Jahr auf PyPi gelistet.

    3. HMD Global: Neues Nokia 2.3 mit Bildvorschlagsfunktion kostet 130 Euro
      HMD Global
      Neues Nokia 2.3 mit Bildvorschlagsfunktion kostet 130 Euro

      Beim neuen Nokia 2.3 hat HMD Global eine Dualkamera verbaut, die während der Aufnahme mehrere Bilder macht und dem Nutzer das beste Foto vorschlägt. Der Akku soll zwei Tage lang durchhalten, Abstriche müssen Käufer beim Speicher machen.


    1. 11:38

    2. 11:20

    3. 10:58

    4. 10:41

    5. 10:24

    6. 09:23

    7. 07:31

    8. 07:20