1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Brennstoffzellenauto: Pack…

Brennstoffzellenauto: Pack die Metallhydrid-Tabletten in den Tank!

Hohen Druck oder eine niedrige Temperatur braucht es, um Wasserstoff in den Tank eines Brennstoffzellenautos zu bringen. Eine neue Technik, die Forscher in Norddeutschland entwickeln, soll den Umgang mit dem Wasserstoff deutlich vereinfachen. VW testet den Tank bereits.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Brennstoffzellenauto: Pack die Metallhydrid-Tabletten in den Tank!" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Natürlich wird eine wichtige Sache unterschlagen... 18

    tritratrulala | 06.03.20 13:22 12.03.20 16:08

  2. 35% Verlust - allein beim Tanken 6

    Joey5337 | 08.03.20 17:48 12.03.20 05:43

  3. Die Technik ist tatsächlich alt 15

    Kaiser Ming | 06.03.20 12:21 10.03.20 08:32

  4. Deswegen bin ich der Überzeugung das sich Wasserstoff durchsetzen wird (Seiten: 1 2 ) 39

    StaTiC2206 | 06.03.20 12:55 10.03.20 02:38

  5. Authentifizieren? 2

    tom.stein | 09.03.20 11:01 09.03.20 12:52

  6. Druck von 700 bar 1

    Der Agent | 09.03.20 02:13 09.03.20 02:13

  7. Woher kommen die seltenen Erden? 1

    Neo24 | 08.03.20 11:32 08.03.20 11:32

  8. Die Wasserstoffproduktion ist gnadenlos ineffektiv 7

    vvwolf | 07.03.20 04:55 08.03.20 11:31

  9. Was genau sind Hydride? 2

    qq1 | 06.03.20 16:40 08.03.20 11:24

  10. Methanol statt Wasserstoff 2

    Netzweltler | 06.03.20 22:54 08.03.20 07:56

  11. Aluminium als Wasserstoffspeicher 4

    miczh | 07.03.20 09:27 08.03.20 01:27

  12. Erinnert an Artikel über Energiesparlampen 2

    abdul el alamein | 07.03.20 14:14 07.03.20 14:44

  13. Freue mich auf Battery/Wasserstoff Hybride 7

    Doener | 06.03.20 17:52 07.03.20 08:21

  14. In den 60er und 70er Jahren erforscht und verworfen worden 19

    norbertgriese | 06.03.20 13:07 06.03.20 17:46

  15. Benötigt weniger Energie 5

    pumok | 06.03.20 13:33 06.03.20 15:32

  16. Ich dachte das wäre schon norm ? 2

    Mavy | 06.03.20 12:23 06.03.20 12:27

  17. Warum nicht Lithium-6 als Speichermedium? 1

    Cavaron | 06.03.20 12:19 06.03.20 12:19

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Informatiker (m/w/d) als IT-Sachbearbeiter (m/w/d)
    Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  2. System Engineer / System Developer (m/f/d) ADAS data measurement / replay and SiL/HiL solutions
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, Erlangen
  3. Consultant Data Governance (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  4. CRM Solutions Expert (m/f/d)
    Allianz Deutschland AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 699€ (UVP 899€)
  2. 118,74€ (günstig wie nie) bei Computeruniverse
  3. (u. a. AT-TE Walker, Die Justifier, Obi-Wan Kenobi vs. Darth Vader)
  4. 499€ (noch nie günstiger, Vergleichspreis 679€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de