1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bulli-Nachfolger: VW ID…

Netto 45.740 ¤ - Kaufprämie = 46.930,60¤ ??

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Netto 45.740 ¤ - Kaufprämie = 46.930,60¤ ??

    Autor: Nutzer-name 05.05.22 - 19:31

    Da passt irgendwas nicht...

  2. Re: Netto 45.740 ¤ - Kaufprämie = 46.930,60¤ ??

    Autor: WLAN-ToGo 05.05.22 - 19:55

    45.740¤ (Netto) * 1.19 (wegen MwSt.) - 7.500¤ (Förderung) =
    54.430¤ - 7.500¤ = 46.930¤ (Brutto nach Abzug der Förderung)

    Passt also.

  3. Re: Netto 45.740 ¤ - Kaufprämie = 46.930,60¤ ??

    Autor: WLAN-ToGo 05.05.22 - 20:05

    Da die meisten Handwerks-Ausführungen aber von Betrieben gekauft werden ist die Zahl etwas unsinnig, weil der Handwerksbetrieb wenn er Vorsteuerabzugsberechtigt ist nicht nur den Hersteller Anteil (hier 2500¤ netto) sondern auch die Bundesförderung vom Nettopreis abziehen kann.

    Eine Unternehmer*in zahlt also genau genommen 38.240¤ Netto für das Fahrzeug in der Basis und ohne weitere Rabatte.

  4. Re: Netto 45.740 ¤ - Kaufprämie = 46.930,60¤ ??

    Autor: Nutzer-name 05.05.22 - 20:13

    Ne passt nicht. Wenn man vom Nettopreis spricht, dann sollte man auch bei der weiteren Berechnung bei dem Nettopreis bleiben.

  5. Re: Netto 45.740 ¤ - Kaufprämie = 46.930,60¤ ??

    Autor: Tuxraxer007 06.05.22 - 09:07

    WLAN-ToGo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Unternehmer*in zahlt also genau genommen 38.240¤ Netto für das
    > Fahrzeug in der Basis und ohne weitere Rabatte.
    Unternehmen kaufen keine Auto, die leasen.
    Wie man das bei vielen anderen Sache auch macht - genauso wie Firmengebäude gemietet werden und nicht selber gebaut werden.

  6. Re: Netto 45.740 ¤ - Kaufprämie = 46.930,60¤ ??

    Autor: Ein Spieler 06.05.22 - 10:12

    Tuxraxer007 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WLAN-ToGo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Unternehmer*in zahlt also genau genommen 38.240¤ Netto für das
    > > Fahrzeug in der Basis und ohne weitere Rabatte.
    > Unternehmen kaufen keine Auto, die leasen.
    > Wie man das bei vielen anderen Sache auch macht - genauso wie Firmengebäude
    > gemietet werden und nicht selber gebaut werden.

    Das kann man pauschal nicht sagen. Kommt auf den Einzelfal an. Dementsprechend ist die Diskussion um den Einkaufspreis schon relevant.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter (m/w/d) Bereich IT-Infrastructure & Security
    PÖSCHL TABAK GmbH & Co. KG, Geisenhausen
  2. IT-Administrator (m/w/d) Netzwerk & Security
    Schattdecor, Rohrdorf
  3. Server- / Virtualisierungsadministrato- r/-in (m/w/d)
    Kreisausschuss Wetteraukreis, Friedberg
  4. Applikationsspezialist (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Last Kids on Earth and the Staff of Doom für 12,99€ statt 39€, PC Building Simulator...
  2. 109,99€
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 99,99€ (statt 137,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner


    Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
    Windows-Automatisierung
    Was die Power von Powershell ausmacht

    In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
    Eine Anleitung von Holger Voges

    1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
    2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
    3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

    Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
    Cloud-Services to go
    Was können Azure, AWS & Co?

    "There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
    Eine Analyse von Rene Koch

    1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
    2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
    3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?