1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesländer…
  6. Thema

Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema


  1. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 16:18

    Können wir noch so viel hin und her schreiben, ich halte mich an die offizielle Definition.

  2. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 16:20

    FutureEnergy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thorgil schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Rasen ist das deutliche übertreten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit.
    > Ob
    > > das Rücksichtslos ist kann man sich drum streiten. Fährt man mit 200
    > über
    > > eine leere Autobahn mit Tempo 100, dann ist das rasen, aber nicht
    > > rücksichtslos.
    >
    > Woher hast Du nochmal Deine Definition von Rasen? Auf der BAB ist
    > Richtgeschwindigkeit 130km/h. Und Rasen ist das Fahren mit deutlich
    > überhöhter Geschwindigkeit. Ist jemand mit 417 km/h kein Raser sondern...
    > was?

    Richtgeschwindigkeit ist kein Limit, sondern nur etwas, wonach man sich richten kann.
    Und nein 417km/h ist kein rasen, es gab ja auf dem Abschnitt kein Tempolimit. Hätte ich einen Bugatti, würde ich das selbe machen.

  3. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: FutureEnergy 17.05.22 - 16:22

    Thorgil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Können wir noch so viel hin und her schreiben, ich halte mich an die
    > offizielle Definition.


    Na, dann schieb doch mal die Quelle für die offizielle Definition rüber.

  4. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: xSureface 17.05.22 - 16:22

    Tu ich auch. Hier mal nen Beispielsatz:
    >> Nebst diesen Geschwindigkeitsübertretungen gilt als Raser, wer durch vorsätzliche Verletzung >elementarer Verkehrsregeln das hohe Risiko eines Unfalls mit Schwerverletzten oder Todesopfern >eingeht, namentlich durch waghalsiges Überholen oder Teilnahme an einem nicht bewilligten Rennen mit Motorfahrzeugen.
    Auch auf der Rennstrecke kann man Rücksichtlos die Regeln ignorieren und damit andere gefährden. Rücksichtslos hat dann eben auch noch eine Definition:
    >>Rücksichtslos. Rücksichtslos handelt der Täter, wenn er sich entweder aus eigensüchtigen >Motiven über seine Pflichten gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern hinwegsetzt oder aber aus >Gleichgültigkeit Bedenken gegen sein Verhalten nicht aufkommen lässt.

  5. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: postemi 17.05.22 - 16:23

    Thorgil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FutureEnergy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Thorgil schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Rasen ist das deutliche übertreten der zulässigen
    > Höchstgeschwindigkeit.
    > > Ob
    > > > das Rücksichtslos ist kann man sich drum streiten. Fährt man mit 200
    > > über
    > > > eine leere Autobahn mit Tempo 100, dann ist das rasen, aber nicht
    > > > rücksichtslos.
    > >
    > >
    > > Woher hast Du nochmal Deine Definition von Rasen? Auf der BAB ist
    > > Richtgeschwindigkeit 130km/h. Und Rasen ist das Fahren mit deutlich
    > > überhöhter Geschwindigkeit. Ist jemand mit 417 km/h kein Raser
    > sondern...
    > > was?
    >
    > Richtgeschwindigkeit ist kein Limit, sondern nur etwas, wonach man sich
    > richten kann.
    > Und nein 417km/h ist kein rasen, es gab ja auf dem Abschnitt kein
    > Tempolimit. Hätte ich einen Bugatti, würde ich das selbe machen.

    Wie schnell ist da nochmal der Tank leer beim Bugatti und 400km/h.
    Die Reifen machen das wohl auch nicht so lange mit.
    So auf Anhieb wohl bei Vollgas 408 Km/h 12 Minuten 100 Liter Tank leer. 80 Liter auf 100km komme ich so über den Daumen gepeilt.

  6. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: xSureface 17.05.22 - 16:25

    Kommt auf den Bugatti an. Geht bis zu 100L/100km hoch. Der hat aber auch nen 100 Liter tank. Da bist dann aber auch ewig an der Zapfsäule. Und nen Reifenhändler sollte auch in der nähe sein ;)

  7. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 16:44

    Ja, man kann jetzt natürlich immer weiter ausholen, aber auf einer Rennstrecke kann man definitiv nicht rasen.

  8. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: xSureface 17.05.22 - 16:56

    Warum nicht? Auch auf Rennstrecken gibt es Regeln.

  9. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 17:01

    Aber keine Tempolimits. Zumindest wenn die Profis fahren nicht. Demzufolge kann man kein Raser sein.

  10. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: xSureface 17.05.22 - 17:09

    Nicht? Wenn die Gelbe Flagge hängt, dann gilt auch dort Faktisch ein Tempolimit. Auch dies kann man Ignorieren. Und wie bereits geschrieben ist Geschwindigkeit nicht ausschlaggebend um als Raser zu gelten. Man kann auch mit 120 in ner 130er Zone als Raser gelten, wenn man entsprechend 125 fahren möchte der Vordermann aber nur 120 und man ihn im Kofferraum hängt.

  11. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 17:13

    Gelbe Flagge steht primär für Gefahr und Überholverbot. Aber du holst ja immer weiter aus. Das führt zu nichts.
    Und jemand, der einem im Kofferraum hängt, wie in deinem Beispiel, ist ein Drängler, kein Raser.

  12. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: xSureface 17.05.22 - 17:19

    Komisch, ein Drängler möchte die Geschwindigkeit überschreiten die in der aktuellen Situation angebracht ist. Nämlich 120. Das Signalisiert er durch das Drängeln.
    Die Definition die du da bringst beschränkt sich lediglich auf die Geschwindigkeit, nicht aber auf das drumherum. Du kannst auch auf einer freien Autobahn als Raser gelten. Denn nicht nur Höchstgeschwindigkeit ist ausschlaggebend. Nicht umsonst ist die StVO sehr groß und beinhaltet auch angemessene Geschwindigkeiten. Wenn Jemand 120 Fährt und jemand mit 125 in den Kofferraum kriecht, war er der Situation bedingt nicht mit angemessener Geschwindigkeit unterwegs. Ansonsten hätte er ja den Mindestabstand einhalten können.

  13. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 17:23

    In deiner Welt kann man da wohl als Raser gelten, aber nicht, wenn man das ganze objektiv betrachtet.

  14. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: xSureface 17.05.22 - 17:27

    Also jemand der schneller fährt als er eig. kann, weil der Vordermann 5km/h langsamer ist ist bei dir kein Raser, aber jemand der 5km/h schneller fährt als erlaubt schon? Verdrehte Welt.

  15. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 17:31

    xSureface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also jemand der schneller fährt als er eig. kann, weil der Vordermann 5km/h
    > langsamer ist ist bei dir kein Raser, aber jemand der 5km/h schneller fährt
    > als erlaubt schon? Verdrehte Welt.


    Habe ich so nie gesagt. Aber leg dir ruhig alles so zurecht.

  16. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: plutoniumsulfat 17.05.22 - 21:21

    corado schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grandkuhle 8b
    >
    > es scheint so. Was für ein Freak:-)
    >
    > Scherz bei Seite. Wenn du oft die Situation hast, das du schneller
    > fahrende!! Fahrzeuge im Rückspiegel beim Überholen übersieht oder zu spät
    > siehst

    ...dann hat er im Physikunterricht besser aufgepasst. Wenn da jemand von hinten mit 200 ankommt, dann kann der beim Start des Überholvorgangs meistens noch gar nicht im Rückspiegel zu sehen sein und selbst wenn, dann kannst du unmöglich sagen, ob der 150, 180 oder 230 fährt. Auch deswegen gibt es eine Richtgeschwindigkeit, an die sich der Hintermann zwar nicht halten muss, sich dann aber nicht wundern darf, wenn er eben nicht in seiner gewünschten Geschwindigkeit weiterfahren kann; er muss dann im Zweifel mal runterbremsen.

  17. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Xar 17.05.22 - 21:35

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > corado schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Grandkuhle 8b
    > >
    > > es scheint so. Was für ein Freak:-)
    > >
    > > Scherz bei Seite. Wenn du oft die Situation hast, das du schneller
    > > fahrende!! Fahrzeuge im Rückspiegel beim Überholen übersieht oder zu
    > spät
    > > siehst
    >
    > ...dann hat er im Physikunterricht besser aufgepasst. Wenn da jemand von
    > hinten mit 200 ankommt, dann kann der beim Start des Überholvorgangs
    > meistens noch gar nicht im Rückspiegel zu sehen sein
    Wie weit kannst du denn normalerweise nach hinten schauen?

    > und selbst wenn, dann
    > kannst du unmöglich sagen, ob der 150, 180 oder 230 fährt.
    Deswegen schaut man auch nicht nur einmal in den Spiegel.

  18. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: FutureEnergy 17.05.22 - 21:37

    Thorgil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In deiner Welt kann man da wohl als Raser gelten, aber nicht, wenn man das
    > ganze objektiv betrachtet.

    Ich wundere mich, wie selbstsicher Du Dein Verständnis von Raser hier verallgemeinerst und sogar von Objektiv sprichst.

    Frag doch mal bei Gericht, ob jemand, der mit 250km/h von hinten an die Richtgeschwindigkeits-Fahrer heran brettert ein Raser ist oder nicht.


    Und nochmal: Bitte gibt uns die Quelle für Deine Definition von Raser. Die Antwort steht noch aus.

  19. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: thinksimple 17.05.22 - 21:40

    corado schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Also entweder zwingt man alle Autofahrer zu rasen oder es gibt einen
    > Tempolimit."ß
    > Ähm?!?
    > Was ist denn mit dir los?!?Niemand zwingt irgendjemanden irgend etwas zu
    > tun, bleib rechts oder in der Mitte und die anderen links wenn sie
    > überholen und schneller fahren wollen.
    > Wo ist da für dich der Zwang?
    > Das nennt sich wenn überhaupt "Sich an die STvZo halten".
    > Ich glaube du bist auf der Autobahn falsch, wenn du dich dort zu etwas
    > gezwungen fühlst...
    > Ernsthaft, du begibst dich dann in Gefahr und gefährdest andere damit, dann
    > fahre Landstraßen und genieße das grün

    Wenn er frühzeitig ansetzt zum überholen dann ist das vollkommen nach StVO.Auch mit 120km/h. Was die StVZO damit zu tun hat weißt nur du. Und nach dem Überholvirgang mit Socherhritsavstand wieder machvrecjts einscheren. Wenn das nicht möglich ist muss man halt solange links fahren bis die Lücke gross genug ist.
    Bei 120km/h muss sich schon über 100m sein.
    Und nicht ne Autolänge....

    Mit Vision only hört man ja nix mehr....

  20. Re: Einfach nur dumm... Probleme verschieben ist kein Lösung

    Autor: Thorgil 17.05.22 - 21:40

    Gerichte befassen sich nicht mit Begriffsfragen, sondern mit Sachverhalten.
    Und ich vermittelte hier nicht mein Verständnis von Rasern, sondern das allgemeingültige.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Developer für Anwendungen und Schnittstellen (m/w / divers)
    Continental AG, Villingen
  2. Beraterinnen / Berater (w/m/d) für den Bereich "Informationssicherheitsbera- tung für den ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), Bonn
  3. Projektmanager (m/w/d) Zentrallogistik - Schwerpunkt ERP
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  4. Ingenieur (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  2. (u. a. Commander Edition für 32,89€ statt 69€, Season Pass für 14,50€ statt 28€)
  3. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de