Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesverkehrsministerium…

Wird aber auch Zeit

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird aber auch Zeit

    Autor: Decon 03.12.18 - 08:07

    Ich hatte ja schon befürchtet, dass ich 2018 noch auf privatem Grund fahren muss. Die geplante Regelung, auch wenn jetzt Blinker wegfallen sollen, ist meiner Meinung nach immer noch zu eng formuliert.

    Versicherung mit Kennzeichen? Gerne schließe ich eine zusätzliche Versicherung ab, aber ein Kennzeichen ist schon überzogen. Einen Versicherungsnachweis mitzuführen wäre sicher die bessere Variante.

  2. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: Alexander1996 03.12.18 - 08:34

    Und wie soll man dich auf deinem Roller dann anzeigen können?

  3. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: artavenue 03.12.18 - 08:41

    Genauso wie beim Fahrrad eben.

  4. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: DooMMasteR 03.12.18 - 09:06

    So wie Fußgänger und Skateboarder, Radfahrer und Inlineskater, normale Tretrollerfahrer erst…

    Alles gesetzloses Gesindel mit dem wir bisher erstklassig auskommen, wobei Fußgänger vermutlich den meisten Schaden anrichten, in form von Vandalismus, hier mal ein Spiegel, da mal eine Antenne, sowas kann nach einem verpatzen Fußballspiel schon mal vorkommen.

    Kein Plan wieso, aber vor neuem wurde den Deutschen in den letzten 30 Jahren eine horrende Angst antrainiert. Die sich in einer absoluten Regulierungswut manifestiert.

  5. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: Captain 03.12.18 - 09:09

    Alles, was einen Motor hat, muss m.M.n. ein Kennzeichen haben, um schon aus der Entfernung sehen zu können, ob er/sie versichert ist.

  6. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: DooMMasteR 03.12.18 - 09:13

    Bohrmaschinen und Akkuschrauber auch?
    Rasenmäher und Heckenscheren vllt?
    Tandems eher als Einzelräder?

    Kp warum die Leute so geil drauf sind sich einzuschränken, aber Freiheit, beginnt bei Freiheit, also weniger Regeln, weniger Kontrolle und weniger Zwängen.

  7. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: Captain 03.12.18 - 09:18

    DooMMasteR schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bohrmaschinen und Akkuschrauber auch?
    > Rasenmäher und Heckenscheren vllt?
    > Tandems eher als Einzelräder?
    >
    Tandems haben Motoren... aja... Heckenschere fährt uaf der Strasse... nuja...

    > Kp warum die Leute so geil drauf sind sich einzuschränken, aber Freiheit,
    > beginnt bei Freiheit, also weniger Regeln, weniger Kontrolle und weniger
    > Zwängen.

    Dein Vergleich hinkt und eigentlich gehts dir wahrscheinlich eher um deine Bequemlichkeit...

  8. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: John2k 03.12.18 - 10:20

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dein Vergleich hinkt und eigentlich gehts dir wahrscheinlich eher um deine
    > Bequemlichkeit...

    Es ist Unsinn ein Versicherungskennzeichen drauf zu bappen, weil es fast größer ist als das Ganze gefährt.
    Sollte einfach mit in die Haftpflicht reinlaufen, wie Skateboards und Fahrräder etc... auch.

  9. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: quineloe 03.12.18 - 10:26

    E-Bikes brauchen kein Kennzeichen für den kleinen Motor.

  10. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: DooMMasteR 03.12.18 - 10:33

    Sollte die Größe des Motors nicht egal sein? Sein Gewicht auch…

    Eigentlich sollte die Masse und Geschwindigkeit des Fahrzeuges relevant sein :-) aber hey… lass sie regulieren…

  11. +1 (k. T.)

    Autor: Ely 03.12.18 - 10:43

    .

  12. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: quineloe 03.12.18 - 13:48

    Warum sollte sie egal sein? So wie es jetzt ist, ist es gut.

  13. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: waldschote 03.12.18 - 17:02

    Wäre mal was. Dann bräuchten Fahrräder ebenfalls ein Nummernschild. Da man mit dem Rad locker flockig mal eben 30km/h und schneller fahren kann. Fahr damit mal einen Fußgänger übern Haufen. Aber das geht natürlich nicht. Was wäre der Aufschrei auf einmal groß. Ist doch nur ein Fahrrad.

    Aber son kleiner Tretroller ist auf einmal sau gefährlich und muss ein Kennzeichen haben, weil ein kleiner Elektromotor enthalten ist. Wenn man damit einen Fußgänger mit 30km/h umfährt ist das natürlich massiv härter als mit dem Fahrrad, weil ein Motor enthalten ist oO

  14. Re: Wird aber auch Zeit

    Autor: waldschote 03.12.18 - 17:43

    Und du glaubst dass die das 2019 hin bekommen? Pah... da wird erst mal kräftig Panik geschoben, alles ist schlecht und überhaupt macht die bloße Existenz eines kleinen Elektromotors das Gerät gefährlicher als 1kg C4.

    Gut, schieben wir den Sarkasmus mal bei Seite. Ich würde an deiner Stelle nicht damit rechnen das du mit deinem kleinen Tretroller 2019 legal auf öffentlicher Straße fahren kannst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz
  2. DE-CIX Management GmbH, Köln
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,90€ (Bestpreis!)
  2. 58,90€
  3. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  4. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11