Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Car Connectivity Consortium…

CCC ist eine treffende Abkürzung für den Verein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. CCC ist eine treffende Abkürzung für den Verein

    Autor: M.P. 21.06.18 - 09:43

    Trotzdem die Namensgleichheit wohl nur in Deutschland jemandem auffällt ...
    Alleine, dass man irgendwie sein Smartphone für das Öffnen und Betreiben des Autos nutzen kann, wäre mir suspekt.

    Da könnte ja ggfs. ein bestochener Automechaniker beim nächsten Inspektionstermin mit dem Diagnoesegerät das Smartphone einer Auto-Diebesbande freischalten ...

    Die Beteiligung von Autovermietungen lässt ja das Schlimmste vermuten: Freischaltcode auf das Smartphone des Kunden über das Internet oder eine SMS, ohne dass ein Mitarbeiter vor Ort sein muss, um den Schlüssel zum Mietwagen zu übergeben hat natürlich ein Personalkosten-Einspar-Potential für den Autovermieter ...

  2. Re: CCC ist eine treffende Abkürzung für den Verein

    Autor: Gunah 21.06.18 - 09:50

    bei der Lebensdauer (Updates) eine Smartphöns ist das sehr sehr sehr mutig.

  3. Re: CCC ist eine treffende Abkürzung für den Verein

    Autor: M.P. 21.06.18 - 09:55

    Das muss eben berücksichtigt werden... Man muss beliebig ein neues Smartphone freischalten können, wenn man sein altes in Rente schickt ...

    Die Mechanismen, die so etwas ermöglichen sollen, sind natürlich auch naheliegenderweise potentiell anfällig für Schindluder ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Topos Personalberatung Hamburg, Nordrhein-Westfalen
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Raum Stuttgart
  4. Valeo Siemens eAutomotive Germany GmbH, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 3,75€
  2. 1,72€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

  1. TF-19 Wasp: Skurriler Flammenwerfer für Drohnen soll Unkraut loswerden
    TF-19 Wasp
    Skurriler Flammenwerfer für Drohnen soll Unkraut loswerden

    Der TF-19 Wasp ist ein Flammenwerfer, der anstelle einer Kamera an Drohnen montiert werden kann. Mit dem Zubehör soll Ungeziefer und Unkraut bekämpft werden. In den USA gilt das System nicht einmal als Waffe. In Deutschland dürfte der Einsatz ohne Erlaubnis wohl verboten sein.

  2. Autonomes Fahren: Tesla macht Software kontinuierlich teurer
    Autonomes Fahren
    Tesla macht Software kontinuierlich teurer

    Elon Musk verfolgt seine Strategie steigender Preise weiter. Nachdem kürzlich die Option "Volles Potenzial für autonomes Fahren" verteuert wurde, kündigt der Tesla-Chef für August die nächste Preiserhöhung an.

  3. Preempt-RT: Echtzeit-Kernel soll Option für Linux werden
    Preempt-RT
    Echtzeit-Kernel soll Option für Linux werden

    Um die letzten Arbeiten an dem Echtzeit-Patch besser in Linux zu integrieren, soll der Kernel eine eigene Konfigurationsoption dafür erhalten. Das wäre eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg zum Echtzeit-Linux im Hauptzweig.


  1. 10:43

  2. 10:31

  3. 10:20

  4. 10:08

  5. 09:56

  6. 09:44

  7. 09:32

  8. 09:20