1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chip Packages: Der…

Mehr Nudelsuppe essen um die Chipkrise zu lösen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Mehr Nudelsuppe essen um die Chipkrise zu lösen?

    Autor: Gamma Ray Burst 11.04.22 - 13:12

    Alles klar, japanische Instantnudelsuppen essen und dann klappt es auch mit der PS5.

    Ok, und ganz viel Sport machen, was die Nachfrage nach Laufschuhen erhöht… wie wirkt sich eine erhöhte Nachfrage nach Laufschuhen auf die Chipproduktion aus?

  2. Re: Mehr Nudelsuppe essen um die Chipkrise zu lösen?

    Autor: Muhaha 11.04.22 - 13:18

    Gamma Ray Burst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ok, und ganz viel Sport machen, was die Nachfrage nach Laufschuhen
    > erhöht… wie wirkt sich eine erhöhte Nachfrage nach Laufschuhen auf
    > die Chipproduktion aus?

    Laufschuhe? Barfuß. Mit der Zeit kommt da ne schöne Hornhaut.

  3. Auf jeden Fall weniger Kartoffel Chips

    Autor: Kaiser Ming 11.04.22 - 13:57

    natürlich wegen der Gesundheit

    Gamma Ray Burst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles klar, japanische Instantnudelsuppen essen und dann klappt es auch mit
    > der PS5.
    >
    > Ok, und ganz viel Sport machen, was die Nachfrage nach Laufschuhen
    > erhöht… wie wirkt sich eine erhöhte Nachfrage nach Laufschuhen auf
    > die Chipproduktion aus?

  4. Es müssen keine Instant-Nudeln sein…

    Autor: Karl-Heinz 11.04.22 - 16:15

    …ich nehme für meine gebratenen Nudeln immer das gute Mononatriumglutamat für den vom-Chinamann-geliefert-Geschmack. Nur echt mit dem Original-Mononatriumglutamat vom Erfinder Ajinomoto.

    Der Vorteil ist, daß du durch die Benutzung von Ajinomoto’s MNG direkt die Chip-Produktion förderst, stellst du doch sicher, daß in deinem Essen nicht irgendein Mononatriumglutamat enthalten ist, sondern das von Ajinomoto.

    Nein, das war ein Scherz, jedenfalls teilweise. Ich benutze tatsächlich MNG, und es ist tatsächlich jenes von Ajinomoto, ich habe hier einen 1-kg-Pack davon. Naja, nicht mehr ganz :)

  5. Re: Es müssen keine Instant-Nudeln sein…

    Autor: Kaiser Ming 11.04.22 - 18:51

    Karl-Heinz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > …ich nehme für meine gebratenen Nudeln immer das gute
    > Mononatriumglutamat für den vom-Chinamann-geliefert-Geschmack. Nur echt mit
    > dem Original-Mononatriumglutamat vom Erfinder Ajinomoto.
    >
    > Der Vorteil ist, daß du durch die Benutzung von Ajinomoto’s MNG
    > direkt die Chip-Produktion förderst, stellst du doch sicher, daß in deinem
    > Essen nicht irgendein Mononatriumglutamat enthalten ist, sondern das von
    > Ajinomoto.
    >
    > Nein, das war ein Scherz, jedenfalls teilweise. Ich benutze tatsächlich
    > MNG, und es ist tatsächlich jenes von Ajinomoto, ich habe hier einen
    > 1-kg-Pack davon. Naja, nicht mehr ganz :)

    ich hab Hefeflocken
    das ist gesünder ;)

  6. Re: Es müssen keine Instant-Nudeln sein…

    Autor: Karl-Heinz 11.04.22 - 21:12

    Haferflocken mit MNG… nie probiert ^^

  7. Re: Es müssen keine Instant-Nudeln sein…

    Autor: Kaiser Ming 11.04.22 - 22:15

    Karl-Heinz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haferflocken mit MNG… nie probiert ^^

    ich redete von Hefeflocken ;)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Senior Inhouse Consultant MM/LE (m/w/d)
    OMIRA GmbH, Ravensburg
  2. Junior Projekt Manager (m/w/d) im Bereich Category und Sales Management
    Hoffrogge GmbH, Wildeshausen
  3. Facheinkäufer*in (IT/TK und Consulting)
    GASAG AG, Berlin
  4. Wissenschaftl. Mitarbeiter*in - Kommunikations-Infrastruktur- en für datengetriebene Techn. ... (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€ + 7,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 200€)
  2. (heute: Gehäuse, Netzteile und Wasserkühlungen von Fractal Design)
  3. 399€
  4. (u. a. AMD Ryzen 7 5700G für 239€ statt 285,49€ im Vergleich, Samsung SSD 970 EVO Plus 250GB...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de