1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ciclone E4: Garelli bringt…

Warum immer nur 70km/h ... ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: kruser 09.08.20 - 21:28

    die meisten Städte haben ja zumindest so etwas wie "Stadtautobahnen", .. hier ist man bei erlaubten 80km/h dann wieder ein Hinderniss, auch im Urbanen Verkehr!

    Warum macht man nicht einfach 80km/h als Beschränkung oder noch besser 85 um etwas Tolleranz zu haben?

  2. Re: Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: mifritscher 09.08.20 - 21:32

    Bei der 70 km/h denke ich, dass die Kiste einfach net mehr bringt. Die verwenden wahrscheinlich denselben Motor+Elektronik für die 45 und 70 km/h Versionen. Auf den A1er ausgelegte Maschinen schaffen locker 90, teilweise sogar 110 km/h.

  3. Re: Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: kruser 09.08.20 - 22:20

    ja, .. womöglich, aber sind 10km/h mehr und damit "praxistauglichkeit" so schwer zu erreichen?

  4. Re: Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: Emanuele F. 09.08.20 - 23:05

    Die KRADs der Klasse L3e-A1 scheinen alle nur max. 70 km/h zu fahren. Ggfs. rechtliche Gründe/Limitierungen?

  5. Re: Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: it-fuzzy 10.08.20 - 00:44

    Immerhin 70km/h.Die meisten können nur45. Die Grenzen werden wohl durch Führerschein Regeln vorgegeben.

  6. Re: Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: mifritscher 10.08.20 - 09:22

    Das https://mobile-stromer.de/shop/silence-s01/ kann mit A1 100 km/h. Die einzige Beschränkung, die L3e-A1 bei E-Motoren hat sind die 11 kW.

  7. Re: Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: budweiser 10.08.20 - 09:53

    Also 45 finde ich auch immer etwas zu wenig. Aber 70 ist doch OK für die Stadt. Was bringt es wenn das Ding 100 fährt aber nach 2 Minuten der Akku leer ist. Beim Elektroauto steigt der Verbrauch ja auch bei höheren Geschwindigkeiten drastisch.

  8. Re: Warum immer nur 70km/h ... ?

    Autor: Emanuele F. 10.08.20 - 12:39

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also 45 finde ich auch immer etwas zu wenig. Aber 70 ist doch OK für die
    > Stadt. Was bringt es wenn das Ding 100 fährt aber nach 2 Minuten der Akku
    > leer ist. Beim Elektroauto steigt der Verbrauch ja auch bei höheren
    > Geschwindigkeiten drastisch.

    Ja, stimmt schon. Zumal beim offenen Zweirad der Luftwiderstand eine ganz besonders große Rolle spielt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. pd digital Hub GmbH, Augsburg
  2. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Rodgau, Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Mannheim (Home-Office)
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. VSE Verteilnetz GmbH, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 369,99€ (Bestpreis!)
  4. 634,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter