Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Curiosity: Marsrover schickt…

Sehr spannend, finde ich kwt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: schipplock 10.08.12 - 12:09

    nnn

  2. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: borstel 10.08.12 - 12:16

    ich auch. Hab mich echt gefreut, dass dieses hochkomplexe Landemanöver geklappt hat. Mal schauen ... was uns das Teil noch alles schönes schickt ...

  3. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: schueppi 10.08.12 - 13:10

    Schlisse mich an...

    Coole Sache das die Allgemeinheit so schnell zu den Bildern kommt. Klar, die Bilder mit den grünen Männchen werden sie verstecken... Aber echt geil!

  4. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: Chl3B 10.08.12 - 13:52

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schlisse mich an...
    >
    > Coole Sache das die Allgemeinheit so schnell zu den Bildern kommt. Klar,
    > die Bilder mit den grünen Männchen werden sie verstecken... Aber echt geil!


    Die stellen sich immer auf die Rückseite der Kamera, die ganze Bande ^^
    Wenn der Rover sich dreht laufen die schnell drum herum, sodass keiner von ihnen je im Bild ist ;)

  5. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: einmalbenutzername 10.08.12 - 15:07

    Chl3B schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schueppi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schlisse mich an...
    > >
    > > Coole Sache das die Allgemeinheit so schnell zu den Bildern kommt. Klar,
    > > die Bilder mit den grünen Männchen werden sie verstecken... Aber echt
    > geil!
    >
    > Die stellen sich immer auf die Rückseite der Kamera, die ganze Bande ^^
    > Wenn der Rover sich dreht laufen die schnell drum herum, sodass keiner von
    > ihnen je im Bild ist ;)


    und gleichzeitig verwischen sie ganz ganz schnell ihre Spuren im Staub (sonst könnten sie sich ja das gerenne und gedrängel hinter der kamera sparen)

  6. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: Chl3B 10.08.12 - 15:44

    Die sind doch schlau, die haben selbstverständlich Sohlenprofile in Form der Marsoberfläche...

  7. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: User5001 10.08.12 - 16:35

    Finde ich auch. Vor allem, wenn man sich die Dimensionen (versucht) vorzustellen ist es schon beeindruckend.

    Allein der Weg zum Mond ist schon "ganz ordentlich", wenn man sich das mal maßstabsgetreu betrachtet:



    edit: Ok, weg ist zu lang & Forum zu schmal ;)




    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.08.12 16:38 durch User5001.

  8. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: borstel 10.08.12 - 16:36

    ja wie clever ist das denn ;-) ... ne marktlücke -> Profischuhwerk für Verbecher. Nie mehr Spuren im Sand. Jetzt noch die Vollkörperenthaarungscreme und den Ganzkörperhautschuppenschutzgummianzug, damit keiner 'ne DNA-Probe nehmen kann.

    Aber sucht die NASA nicht krampfhaft nach Spuren von Leben oder Wasser. Dann könnten die Marsianer doch einfach ein Glas Wasser an 'nem Bindfaden vor der Linse des Rovers runterlassen ... wie die berühmte Rübe vor dem Esel.

  9. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: atze1511 10.08.12 - 17:58

    Chl3B schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schueppi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schlisse mich an...
    > >
    > > Coole Sache das die Allgemeinheit so schnell zu den Bildern kommt. Klar,
    > > die Bilder mit den grünen Männchen werden sie verstecken... Aber echt
    > geil!
    >
    > Die stellen sich immer auf die Rückseite der Kamera, die ganze Bande ^^
    > Wenn der Rover sich dreht laufen die schnell drum herum, sodass keiner von
    > ihnen je im Bild ist ;)

    Quatsch, die haben nach der Landung ein 360°-Poster um den Rover errichtet, wir sehen nur ein Standbild ;-)

  10. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: __destruct() 10.08.12 - 20:22

    Es wäre doch mal eine echt geile Aktion, wenn die Russen eine Marsmission genau dafür machen würden. xD

  11. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: Garius 11.08.12 - 10:17

    atze1511 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quatsch, die haben nach der Landung ein 360°-Poster um den Rover errichtet,
    > wir sehen nur ein Standbild ;-)


    Fast richtig:

    http://www.youtube.com/watch?v=MAOv916Vefc

  12. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: Ach 11.08.12 - 14:52

    Der Rover hat 11 Kameras, da müssen die Marsianer aber ganz schön hüpfen. :]

  13. Re: Sehr spannend, finde ich kwt

    Autor: evergreen 12.08.12 - 10:51

    Der neue HP Drucker macht das schon. Sicherlich mehr Seiten/min :D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim, deutschlandweit
  2. ASK Chemicals GmbH, Hilden
  3. via 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  4. SV Informatik GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,95€
  2. (-15%) 33,99€
  3. (-91%) 1,75€
  4. 23,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    1. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    2. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.

    3. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
      Wochenrückblick
      Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

      Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.


    1. 13:16

    2. 11:39

    3. 09:02

    4. 19:17

    5. 18:18

    6. 17:45

    7. 16:20

    8. 15:42