1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenübertragung…

Also alles raus und neu

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also alles raus und neu

    Autor: Sukram71 05.08.21 - 10:10

    Also wird in den nächsten Jahren das ganze olle Zeug herausgerissen und durch die moderne Variante ersetzt...

  2. Re: Also alles raus und neu

    Autor: crustenscharbap 05.08.21 - 14:37

    Das ist doch nur erstmal eine Erfindung. In der Regel dauert es von der Erfindung zum Produkt 10 Jahre, wenn Alles gut geht und die Technik tatsächlich besser ist. Schnell kann es länger dauern (Li ANC Akku 2010-2020 jetzt 2024) oder gar scheitern und es bleibt bei Prototypen (Li S Akkus).

    Bei den LEDs und OLEDs war es auch so. 10 Jahre kommen hin. Aber die Technik wird nicht sofort ersetzt. Nach und nach ersetzt die neue Technik die Alte. Das dauert Jahrzehnte. Jetzt überleg mal: LEDs sind bestimmt 10-15 marktreif aber es gibt noch so viele Autos mit Halogenlichter und Hallen mit Natriumdampflampen.

    Glasfaserkabel gibt es seit gut 30 Jahren und Coax seit ca 60 Jahren. Coax ist in Deutschland schon weit ausgebaut. Aber Glasfaser sehr wenig.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.08.21 14:39 durch crustenscharbap.

  3. Re: Also alles raus und neu

    Autor: ChoMar 05.08.21 - 15:11

    Nö. Das Zeug bringt zwar ggf. Vorteile bei der Verlegung und Verarbeitung, evtl. auch der Wartung. Das bedeutet aber nicht, das man die alte Glasfaser aktiv herausreißen muss - so lange sie Funktioniert und das neue Zeug keinen massiven Leistungsbonus hat, warum? Lediglich bei Wartungsarbeiten kann man sich überlegen, ob sich eine Reparatur oder Ersatz lohnt. So ist das etwas, was für Neuinstallationen unter Umständen besser ist, mehr aber auch nicht.

  4. Re: Also alles raus und neu

    Autor: KingFleaswallow 06.08.21 - 10:30

    Da das großflächig ist, hat das was mit Politik zu tun oder?
    Ich glaube ich habe bisher zu wenige Kommentare gemacht hier um Links zu verschicken, aber das mit dem "Alles raus und neu" ist lächerlich. Die Politik streubt sich ja schon dieses neue und angeblich "bessere" Glasfaserkabel zu verlegen und obwohl es seit vielen vielen Jahren bekannt ist hat man sich immer dagegen entschieden um Geld zu sparen.
    Und da die Produktion und die "Meinung" der allgemeinheit gerade so sehr auf Glasfaser ist, wird nichts anderes gemacht als Glasfaser, nach sicher 40 Jahren Diskussion mit Forschern usw.

    Politik ist nicht zu handeln nach dem besten gewissen oder was die leute brauchen, sondern so wenig aufwand wie möglich zu Erzeugen und gleichzeitig die Wähler so zu stimmen, dassdiese gerade so mit zufrieden sind weil ja immerhin was "getan" wird.


    Ich weiß nicht ob es gerade auf das Thema passt, aber so war es ja mit Glasfaser. Und hey, Vektoring bringt mir immerhin mehr als 6mb pro sekunde.

    "Und wer braucht mehr als 6mb die Sekunde? "
    -Leute aus den 90ern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V., Mainz
  2. Systemadministrator - Linux (m/w/d)
    etailer Solutions GmbH, Olpe
  3. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  4. Informatikerin / Informatiker (w/m/d) für Data Center Infrastruktur am Zentrum für Informationstechnologie ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,99€ (Vergleichspreis 42,94€)
  2. (u. a. Creative Sound BlasterX G5 für 89,99€ inkl. Versand und AKRacing Core SX für 229€ + 19...
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 15,99€, Xbox Game Pass Ultimate - 1 Monat für...
  4. 69,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  2. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

  3. Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
    Drucker
    Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

    In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.


  1. 14:32

  2. 13:56

  3. 12:47

  4. 12:27

  5. 11:59

  6. 11:30

  7. 11:18

  8. 11:02