1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DCMM 2014: Wenn PC-Gehäuse zu…

naja ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. naja ...

    Autor: Moe479 17.08.14 - 19:37

    ... man hat schon kreativeres und hochwertigeres gesehen ...

    ... und dass der typ in dem video nen battlech maddog/vulture nicht von starwars at st zu unterscheiden weiss ist schon fast so peinlich wie die verwendeten abflussrohrwinkel für dessen arme des omni-mechs ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.14 19:39 durch Moe479.

  2. Re: naja ...

    Autor: Galde 18.08.14 - 03:08

    Tja....

    Ich finde diesen Wettbewerb sehr seltsam...

    Vor einiger zeit wird von dem Supercomputer berichtet der in Parafinöl getaucht ist und was ist... auf nem Wettbewerb tauchen welche auf die auf die selbe Idee gekommen ist.
    Amüsant insbesondere dass die Idee ja echt schon uralt ist.

    Genauso der Motorblock als Tisch inkl Flaschenkühler/halter.
    Den wollte mein Bruder vor grob 8 Jahren auch mal bauen weil er mal einen günstigen 12 Zylindermotor gekauft hatte und dann doch nix mit anzufangen wusste, und dann von genau dieser Idee mal ein Bild im Internet gesehen hatte (Motorblock als Tisch inkl Flaschenhalter und Beleuchtung). Hätten zu der Zeit Computer+Monitore die passende Maße gehabt hätte er den wohl auch einbauen wollen ^.^

    Vielleicht kommt da ja noch einer und zeigt ein Computer als RAM-Modul :D

  3. Re: naja ...

    Autor: derdiedas 18.08.14 - 17:27

    Das ist 1zu 1 der TopGear Tisch aus dem Porsche V8 :-)

  4. Re: naja ...

    Autor: Rababer 19.08.14 - 01:39

    Ja, das mit dem Öl machen schon ne Menge seit Jahren :>

    Bringt jetzt aber nicht wirklich mehr Leistung oder so... einfach um was besonderes zu besitzen ^^

    Das meiste davon verkaufen die Typen doch aber eh an die Kids :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ista International GmbH, Essen
  2. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  3. open*i GmbH, Stuttgart
  4. SCHOTT AG, Mitterteich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen