1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Demografie: Wissenschaftler…

IP zur Länderbestimmung seit 2009???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IP zur Länderbestimmung seit 2009???

    Autor: delaytime0 25.06.12 - 21:49

    Ich hab die Studie mal eben überflogen... Leider habe ich bisher nicht herausgefunden, ob die Daten nun erst 2011 oder "zur Laufzeit" erhoben wurden.

    Falls erst 2011: Wurden die IPs dann 2 Jahre lang bei yahoo gespeichert? Und das auch noch im Bezug zum Nutzer / Mailkonto? Fänd ich schon herb...

    EDIT: Und vor allem hat dem jemand zugestimmt? öÖ

    Es ist Zeit für ein Stück weißes Papier, um Probleme ganz neu und unvoreingenommen erneut zu lösen. Es ist Zeit sich von seinem Wissen zu verabschieden und sich auf seinen Verstand zu berufen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.12 21:50 durch delaytime0.

  2. Re: IP zur Länderbestimmung seit 2009???

    Autor: am (golem.de) 25.06.12 - 22:03

    Im Header einer Mail wird üblicherweise auch dessen "Postweg" gespeichert, da brauch es keine extra Speicherung. Siehe auch http://tools.ietf.org/html/rfc5322#section-3.6.7

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  3. Re: IP zur Länderbestimmung seit 2009???

    Autor: delaytime0 25.06.12 - 22:10

    Dass hieße doch, dass Yahoo die Mails der Nutzer so lange auf Vorrat hatte oder? Ich für meinen Teil habe keine 2 Jahre alten Mails aus der Ukraine... öÖ

    Oder wurden nur die "Reste" aus den Postfächern ausgewertet oder doch der ganze Header für so lange Zeit "bevorratet"?

    Ist irgendwie nicht ganz schlüssig, wie man an IP und Geburtsdatum der Nutzer kommt, wenn die Daten bereits 2 Jahre alt sind. Zumal yahoo auch so Richtlinien hat, die alle 30/60/90 Tage irgendwas aus irgendwelchen Ordnern löschen.

    Es ist Zeit für ein Stück weißes Papier, um Probleme ganz neu und unvoreingenommen erneut zu lösen. Es ist Zeit sich von seinem Wissen zu verabschieden und sich auf seinen Verstand zu berufen.

  4. Re: IP zur Länderbestimmung seit 2009???

    Autor: am (golem.de) 25.06.12 - 22:28

    Nur weil du die Email nicht mehr siehst, heißt das nicht, dass sie weg ist. Ich vermute, dass sie entweder aus Backups kommen, oder bei Yahoo (und anderen auch) die Mails oder Teile daraus für Statistik- und Anaylsezwecke sowieso aufgehoben werden.

    (Randbemerkung: Es ist technisch ein himmelweiter Unterschied, ob ich Milliarden von Mails irgendwo für Statistikkram speichern oder sie tatsächlich für einen Anwender "auf Knopfdruck" bereithalten muss.)

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  5. Re: IP zur Länderbestimmung seit 2009???

    Autor: delaytime0 25.06.12 - 22:37

    Hmmm, also doch Daten so lange gespeichert und rückverfolgbar... :-(

    Mir (also als Person) ist dabei eigentlich völlig egal, zu welchem Zwecke jemand meine IP, meinen Ländercode und mein Geburtsdatum in Einklang bringt oder speichert. Schlimm finde ich, DASS es scheinbar gemacht wird...

    Und da regen wir uns über Vorratsdaten für 6 Monate auf?

    Yahoo bevorratet doch scheinbar schon für 2 Jahre. :-/

    Es ist Zeit für ein Stück weißes Papier, um Probleme ganz neu und unvoreingenommen erneut zu lösen. Es ist Zeit sich von seinem Wissen zu verabschieden und sich auf seinen Verstand zu berufen.

  6. Re: IP zur Länderbestimmung seit 2009???

    Autor: Kite_ 26.06.12 - 10:51

    Ich vermute mal die haben die Daten nicht auf einen Rutsch bekommen sondern nach und nach.
    Und für die grobe Herkunft braucht man afaik nicht die Komplette IP wodurch sich die ganze Sache Stark anonymisieren lässt wenn die letzten 3 Ziefern weggelassen werden.

    Und durch eine kleine Klausel haben die Nutzer bestimmt zugestimmt (Verwendung ihrer Daten zu Marketingzwecken und der gleichen)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Loy & Hutz Solutions GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Cooper Advertising GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de