1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Detroit Electric SP01: Neuer…

150 KW sind aber wirklich ziemlich arg wenig...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 150 KW sind aber wirklich ziemlich arg wenig...

    Autor: Ach 05.04.13 - 02:27

    um damit in unter 4s auf 100 zu beschleunigen. Könnte vielleicht zwei Motoren gemeint sein? 300 elektrische KW würden passen. Wäre auch in etwa die Leistung vom Tesla Roadster, und der benötigt 3,9s.

  2. Re: 150 KW sind aber wirklich ziemlich arg wenig...

    Autor: Hösch 05.04.13 - 08:06

    Ach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > um damit in unter 4s auf 100 zu beschleunigen. Könnte vielleicht zwei
    > Motoren gemeint sein? 300 elektrische KW würden passen. Wäre auch in etwa
    > die Leistung vom Tesla Roadster, und der benötigt 3,9s.

    Zum einen hat der Tesla laut Wikipedia bei weitem keine 300 KW, zum anderen ist der Tesla 200 kg schwerere und zu guter letzt steht nicht, wieviel Drehmoment dieser Motor generiert, somit lässt sich das nicht im geringsten abschätzen.

  3. Re: 150 KW sind aber wirklich ziemlich arg wenig...

    Autor: format 05.04.13 - 10:07

    Das alte Gschichtl mit dem Drehmoment...

    Denk mal darüber nach. Wenn du es verstanden hast, reden wir weiter.

    Tipp: Schreib dir die Gleichungen auf, dann wirst du sehen, dass die Beschleunigung rausfällt.

  4. Re: 150 KW sind aber wirklich ziemlich arg wenig...

    Autor: zonk 05.04.13 - 10:36

    Getriebe gibt es nicht :)

  5. Re: 150 KW sind aber wirklich ziemlich arg wenig...

    Autor: Ach 05.04.13 - 13:57

    Drehmoment bei welcher Drehzahl? Selbst mit einem Modellautomotor bekommst du mit entsprechender Übersetzung den Drehmoment hin, selbst du erzeugst mit entsprechender Hebelarmlänge einen höheren Drehmoment. Rennst du deshalb schneller als ein Sportwagen? Denk mal drüber nach :).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. ITEOS, verschiedene Einsatzgebiete
  3. realworld one GmbH & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  4. Bonback GmbH & Co. KG, Übach-Palenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Social Engineering: Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung
Social Engineering
"Die Mitarbeiter sind unsere Verteidigung"

Prävention reicht nicht gegen Social Engineering und die derzeitigen Trainings sind nutzlos, sagt der Sophos-Sicherheitsexperte Chester Wisniewski. Seine Lösung: Mitarbeiter je nach Bedrohungslevel schulen - und so schneller sein als die Kriminellen.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Social Engineering Mit künstlicher Intelligenz 220.000 Euro erbeutet
  2. Social Engineering Die unterschätzte Gefahr

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Von Microsoft zu Linux und zurück: Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme
Von Microsoft zu Linux und zurück
"Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme"

Aus Ärger über Microsoft stieß er den Wechsel der Stadt München auf Linux an. Kaum schied er aus dem Amt des Oberbürgermeisters, wurde Limux rückgängig gemacht. Christian Ude über Seelenmassage von Ballmer und Gates, die industriefreundliche CSU, eine abtrünnige Grüne und umfallende SPD-Genossen.
Ein Interview von Jan Kleinert


    1. Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
      Google Stadia im Test
      Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

      Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.

    2. Logitech G: Kleine und große Knöpfe für den Xbox Adaptive Controller
      Logitech G
      Kleine und große Knöpfe für den Xbox Adaptive Controller

      Speziell für den Adaptive Controller bringt Logitech eine Auswahl an Knöpfen und Triggern als Komplettset auf den Markt. Das Adaptive Gaming Kit wird per Klinkenbuchse angeschlossen und soll auch Menschen mit Behinderung zum Spielen verhelfen.

    3. Telekom: T-Mobile US setzt seinen Starmanager John Legere ab
      Telekom
      T-Mobile US setzt seinen Starmanager John Legere ab

      Der Mann in der Lederjacke, der T-Mobile US ein neues erfolgreiches Image gegeben hat, verlässt das Unternehmen. Doch John Legere setzt sich nicht zur Ruhe.


    1. 18:00

    2. 17:52

    3. 17:38

    4. 17:29

    5. 16:55

    6. 16:43

    7. 16:30

    8. 16:15