1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Detroit Electric SP01: Neuer…

Wie Innovativ ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie Innovativ ;)

    Autor: zonk 04.04.13 - 17:32

    kT.

  2. Re: Wie Innovativ ;)

    Autor: ichbinhierzumflamen 04.04.13 - 17:50

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kT.


    hihi ;)

  3. Re: Wie Innovativ ;)

    Autor: tingelchen 04.04.13 - 18:01

    Ich weis... Ironie

    Ist aber normal das man neue Fahrzeuge auf Basis bestehender Karossen baut ;) Mit 135.000$ ist er auf jedenfalls der preiswerteste im Bereich der Superflitzer ^^

  4. Re: Wie Innovativ ;)

    Autor: Hösch 05.04.13 - 01:21

    Hat was. Nach elektro Elise kommt elektro Exige. Wie wärs mit dem elektro Esprit?

  5. Re: Wie Innovativ ;)

    Autor: zonk 05.04.13 - 10:34

    Bei einem elektro Esprit waer ich dabei, das war noch eine schoene alte Kampfsau!

  6. Re: Wie Innovativ ;)

    Autor: zonk 05.04.13 - 10:35

    Naja der Tesla ist billiger, hat die selbe Beschleunigung und ist halt bei 207 oder so abgeriegelt.

    Mit den KWH die dieser hier hat wird er seinen Topspeed aber eh nur satte 15 Minuten halten koennen. Insofern weiss ich nicht was es bringt ihn nicht abzuriegeln.

  7. Re: Wie Innovativ ;)

    Autor: __destruct() 06.04.13 - 12:43

    Wow, was würde es bringen, ihn abzuriegeln?

    Es ist schon toll, wenn man weniger als 15 Minuten Vollgas fahren kann und dann erst mal 4,5 Stunden laden muss und das auch nur dann, wenn die Akkus des Ladegeräts voll sind, weil sonst nicht genug Leistung aus det Steckdose kommt, um es überhaupt in 4,5 Stunden zu schaffen.

    Aber abzuriegeln bringt auch nichts. Wer langsamer fährt, dem ist es sowieso egal, und die, die schneller fahren wollen, kommen sich in einem abgeriegelten Wagen in ihren Möglichkeiten kastriert¹ vor.

    ¹ Ja, ich weiß, dass es eigentlich "beschnitten" heißt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man: Far From Home (4K) für 20,46€, The Punisher/Spider-Man: Homecoming - Best of...
  2. (u. a. Alles fürs Lernen zuhause)
  3. (u. a. Sandisk SSD Plus 1TB für 85,51€ (inkl. 11€ Direktabzug), Crucial P1 1TB PCIe für 96...
  4. 299€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Series S: Zweites Modell der neuen Xbox so gut wie bestätigt
    Series S
    Zweites Modell der neuen Xbox so gut wie bestätigt

    Panne oder Absicht? Durch einen vorab verkauften Controller der neuen Xbox sind Pläne für eine günstigere Modellvariante namens S belegt.

  2. Dynabook: Toshiba bringt 35 Jahre Laptopgeschichte zu Ende
    Dynabook
    Toshiba bringt 35 Jahre Laptopgeschichte zu Ende

    Auch die letzten Aktienanteile gehen an Sharp. Damit sind Notebooks der Marke Toshiba, die seit 1985 gebaut wurden, passé.

  3. China: Trumps Wechat-Verbot könnte für Apple desaströs sein
    China
    Trumps Wechat-Verbot könnte für Apple desaströs sein

    In China ist ein Smartphone ohne Wechat weitaus weniger nützlich - das könnte nach einem Verbot der App durch die Trump-Regierung für Apple ein großes Problem werden.


  1. 11:23

  2. 11:08

  3. 10:18

  4. 09:43

  5. 09:21

  6. 08:56

  7. 08:41

  8. 07:43