1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DigitalPaktD: Kein…

Wir braucht schon dieses digitale neumodische Teufelszeug

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir braucht schon dieses digitale neumodische Teufelszeug

    Autor: dabbes 09.08.17 - 16:52

    mit dem anderen Länder gewaltige Summen erwirtschaften und hunderttausende Jobs schaffen.

    Ne, brauchen wir wirklich nicht, wir haben doch unseren guten alten Diesel!

  2. Re: Wir braucht schon dieses digitale neumodische Teufelszeug

    Autor: matok 10.08.17 - 08:45

    Das haben diese Länder aber sicherlich nicht, weil die Kids da schon in der Schule auf digital getrimmt werden. Die Leute, die die heutigen IT-Schwergewichte zu dem gemacht haben, was sie sind, hatten allesamt auch kein großartiges IT-Zeug an der Schule.

    Und an den Schulen gibt es viel mehr analoge Mängel, die viel akuter sind. Gammelige Gebäude, zu wenige Lehrer (=zu große Klassen), das drückt die Qualität des Unterrichts viel mehr als irgendwelche fehlenden Tablets.

    Digitales Zeug ist nice-to-have, nicht mehr und nicht weniger. Deutschland würde nicht dudurch zur IT-Nation werden, dass Schüler Tables in den Händen halten würden. Wer digital etwas auf die Beine stellen will, der macht das einfach, völlig unabhängig von der Schule.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  2. Softwareentwickler / Entwickler OSS (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
  3. Informatiker im EDI Software Support (m/w/d)
    IWOfurn Service GmbH, Holzgerlingen (Home-Office)
  4. IT Client Security (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 128,90€)
  2. 63,74€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 72,95€)
  3. 108,79€ inkl. Abzug (Vergleichspreis ca. 129€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de