Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Direktantrieb: Elektromotoren in…

Direktantrieb: Elektromotoren in Autorädern zum Fahren und Bremsen

Von Evans Electric stammt ein Elektroantrieb für Autos, der anstelle der Bremsscheibe in den Rädern untergebracht ist und mit dem auch gebremst werden kann. Ein damit nachgerüstetes, viertüriges Auto wurde nun auf einer Messe in Australien präsentiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bremsen failsafe? (Seiten: 1 2 ) 32

    mitjao | 02.08.13 08:52 05.08.13 17:42

  2. @golem: Wo ist die Neuheit? 2

    Pingu | 02.08.13 18:00 05.08.13 09:21

  3. 31 kg? 1

    zebulon | 05.08.13 09:18 05.08.13 09:18

  4. Erster Weltkrieg 1

    rolitheone | 04.08.13 10:15 04.08.13 10:15

  5. Auto festhalten 12

    LordSiesta | 02.08.13 09:19 03.08.13 20:55

  6. Haben 75 kW Drehstrommaschinen eine ähnliche Bremsleistung wie Scheibenbremsen? 2

    Atalanttore | 03.08.13 14:16 03.08.13 14:57

  7. siemens eCorner 1

    jude | 02.08.13 16:08 02.08.13 16:08

  8. @Golem PML-Flightlink HI-Pa Drive bereits 2006 vorgestellt 2

    Hugie | 02.08.13 10:40 02.08.13 12:40

  9. bitte, was 2

    rst2007 | 02.08.13 10:11 02.08.13 12:23

  10. Das System wiegt pro Rad 31 kg 6

    Auric | 02.08.13 09:57 02.08.13 11:05

  11. Gibts bei Hybridbussen schon lange 2

    Lala Satalin Deviluke | 02.08.13 08:37 02.08.13 08:40

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Consultix GmbH, Bremen
  2. TeamViewer GmbH, Göppingen
  3. Randstad Deutschland GmbH & Co. KG, München
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. bei Alternate bestellen
  3. ab 399€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Neues Produkt USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
  2. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

  1. Spielebranche: Hamburger Spiele-Publisher Gamigo kauft Trion Worlds
    Spielebranche
    Hamburger Spiele-Publisher Gamigo kauft Trion Worlds

    Für einen "niedrigen zweistelligen Millionenbetrag" kauft die Gamigo AG aus Hamburg den US-Spieleentwickler Trion Worlds (Rift, Defiance) und entlässt offenbar einen großen Teil der Mitarbeiter.

  2. Mozilla: Firefox 63 erweitert Optionen für Trackingschutz
    Mozilla
    Firefox 63 erweitert Optionen für Trackingschutz

    Der von Mozilla seit Jahren in Firefox genutzte Trackingschutz ist in der aktuellen Version 63 für Nutzer noch einfacher konfigurierbar als bisher. Der Browser bringt außerdem Leistungssteigerungen und Designverbesserung für Windows und macOS.

  3. Docsis 3.1: Vodafone Kabel bietet Gigabit günstiger in weiteren Städten
    Docsis 3.1
    Vodafone Kabel bietet Gigabit günstiger in weiteren Städten

    Vodafone treibt den Ausbau mit Docsis 3.1 weiter voran. Auf Bayern folgt Sachsen. Der deutschlandweite Ausbau ist ein Milliarden-Euro-Projekt. Leipzig bekommt einen kräftigen Preisnachlass.


  1. 14:13

  2. 13:35

  3. 13:05

  4. 12:48

  5. 12:33

  6. 12:06

  7. 11:55

  8. 11:44