1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DJI Phantom 3 im Test: Drohnen…

DJI bietet schon lange 4K Drohnen an, es ist also nicht die erste

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. DJI bietet schon lange 4K Drohnen an, es ist also nicht die erste

    Autor: Poison Nuke 29.11.15 - 14:17

    bitte mal richtig recherieren, bevor falsche Informationen gepostet werden.

    Bereits die Inspire war eine 4k Drone und ist seit vielen Monaten verfügbar, ich habe erst vor einigen Monaten selbst einen 4k Film damit gedreht.

    Greetz

    Poison Nuke

  2. Re: DJI bietet schon lange 4K Drohnen an, es ist also nicht die erste

    Autor: ad (Golem.de) 29.11.15 - 16:17

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Bereits die Inspire war eine 4k Drone und ist seit vielen Monaten
    > verfügbar, ich habe erst vor einigen Monaten selbst einen 4k Film damit
    > gedreht.

    Und, wie flog sie sich?

    Mit freundlichen Grüßen

    A. Donath

  3. Re: DJI bietet schon lange 4K Drohnen an, es ist also nicht die erste

    Autor: Poison Nuke 29.11.15 - 16:43

    ich bin nicht selbst geflogen, sondern der Besitzer der Drohne, der für mich den Flug gemacht hat. Aber das sah schon sehr nice aus und er selbst ist überaus begeistert von ihr. Das ganze lief über ein iPad als Remote mit Live-Bild, die Steuerung geschah zum Teil direkt über das iPad und zum Teil über eine herkömmliche Fernbedienung.

    das Teil hält gut 20min durch und er meinte, damit hätte er schon den Bau von Windrädern aufgenommen und Brückenpfeiler usw. Sprich die Drohne war dann schon fast zu klein, um sie noch mit dem Auge zu sehen. Aber die Verbindung war stabil. Und nice ist auch, dass die Drohne sehr präzises GPS hat und auf der Stelle stehen bleiben kann. Davon war ich sehr beeindruckt. Da hängt die in beliebiger Höhe selbst bei sehr starken Wind (über 50kmh in Böen) und steht absolut ruhig am Fleck.

    übrigens sieht man teilweise als Empfehlung für andere news-Beiträge genau diese Inspire Drohne im Artikel "Drohnen müssen besser geschützt werden".

    Greetz

    Poison Nuke

  4. Re: DJI bietet schon lange 4K Drohnen an, es ist also nicht die erste

    Autor: gutenmorgen123 30.11.15 - 09:05

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bitte mal richtig recherieren, bevor falsche Informationen gepostet
    > werden.
    >
    > Bereits die Inspire war eine 4k Drone und ist seit vielen Monaten
    > verfügbar, ich habe erst vor einigen Monaten selbst einen 4k Film damit
    > gedreht.

    Die Phantom 3 Professional gibt es schon länger als die Inspire, folglich ist es ihre erste 4K-Drohne. Dieser Test hier kommt eben reichlich spät...

  5. Re: DJI bietet schon lange 4K Drohnen an, es ist also nicht die erste

    Autor: Poison Nuke 30.11.15 - 09:12

    gutenmorgen123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Phantom 3 Professional gibt es schon länger als die Inspire, folglich
    > ist es ihre erste 4K-Drohne. Dieser Test hier kommt eben reichlich spät...

    oha, ok mit so einer ultimativ langen Verspätung hätte ich gar nicht gerechnet, hatte wenigstens darauf vertraut, dass die Phantom 3 ein neues Modell ist...

    Hätte es jetzt einen Benchmark von einer Radeon 270 oder einem Broadwell gegeben, wäre es sicherlich jedem sofort aufgefallen, aber hier erwartet man sowas ja gar nicht.

    Greetz

    Poison Nuke

  6. Re: DJI bietet schon lange 4K Drohnen an, es ist also nicht die erste

    Autor: scr1tch 30.11.15 - 10:23

    Ohja, wie Apple das Smartphone erfunden hat, hat DJI (Das Apple der Koptersczene) das 4k in die Kopter gebracht. *facepalm*

    Ich konnte mit meiner GoPro Hero Black schon bei ihrem Release mit dem Kopter machen. Das ist so 2 1/2 Jahre her. Und jetzt? In Wirklichkeit habe ich die 4k-Filmerei zum Kopter gebracht!!!!1111einself

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Ostwestfalen
  2. Universität Passau, Passau
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de