Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DLR-Projekt Eden ISS: Das…

Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: einglaskakao 21.04.17 - 12:39

    Das gezeigte Equipment gibt es in jedem Growshop zu kaufen.

    Ob man darin nun Cannabis oder Tomaten zieht, ist am Ende auch egal.


    Aber hey, hauptsache ein paar Steuergelder verprasst.

  2. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: DeathMD 21.04.17 - 12:43

    Ich glaube die Fragestellungen liegen wo anders, dass es dieses Equipment bereits gibt ist doch nur ein Vorteil, weil es nicht erst aufwendig entwickelt werden muss.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: AngryFrog 21.04.17 - 14:51

    Naja, Grow Equipment ist auf Hanf ausgelegt und der ist deutlich anspruchsloser als Obst und Gemüse. Außerdem kann man von ein paar Gram Gras lange zehren, von ein paar Gramm Tomaten eher nicht.

  4. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: einglaskakao 21.04.17 - 19:36

    AngryFrog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, Grow Equipment ist auf Hanf ausgelegt und der ist deutlich
    > anspruchsloser als Obst und Gemüse. Außerdem kann man von ein paar Gram
    > Gras lange zehren, von ein paar Gramm Tomaten eher nicht.
    Das ist so nicht richtig.
    Außerdem: Hanf blüht nur einmal und kann nur einmal beerntet werden, Tomaten kann man permanent beernten, sobald sie eine gewisse Größe haben, und sie sind selbstfertil und brauchen nur etwas Bewegung durch Wind, um sich selbst zu bestäuben.
    Dünger- und Lichtansprüche sind identisch, bei Tomaten ist es mit dem Dünger sogar einfacher.

  5. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: narfomat 22.04.17 - 12:53

    >Das ist so nicht richtig.
    genau. denn die paar gramm gras sind schnell alle... =)

    aber mal im ernst, mich würde mal interessieren, wie sich denn fehlende gravitation auf die pflanzenzucht auswirkt... denn das wird der container ja eher nicht in der arktis simulieren.

  6. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: ArcherV 22.04.17 - 15:49

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber mal im ernst, mich würde mal interessieren, wie sich denn fehlende
    > gravitation auf die pflanzenzucht auswirkt... denn das wird der container
    > ja eher nicht in der arktis simulieren.

    Dafür ja das Experiment mit den Tomaten im Satelliten ...

  7. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: HagbardCeline 22.04.17 - 16:19

    Ja und auf dem Mond lauf ich schnell mal in den Baumarkt und kauf nen Sack Dünger. Lüften geht da auch ganz gut.
    Vielleicht solltest du denen aber mal schreiben wie das geht.

  8. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: Cok3.Zer0 22.04.17 - 16:26

    http://wiki.openag.media.mit.edu/grow
    Das ist Bullshit und hat jeder Grower bereits vor 10 Jahren mit Computerlüftern, Temperaturmessern, Alufolie und Lampen gemacht.

  9. Re: Gibt es im Growshop um die Ecke für deutlich kleineres Geld

    Autor: Apfelbrot 23.04.17 - 07:48

    einglaskakao schrieb:

    > Das ist so nicht richtig.

    Doch ist es, und das Zeug wächst wie Unkraut überall.
    Der einzige Grund für den rießen Aufriss denn Grower treiben ist um das Ergebnis zu maximieren.

    > Außerdem: Hanf blüht nur einmal und kann nur einmal beerntet werden,

    Das ist auch Unfug. Google mal nach "re-vegging"

    > Tomaten kann man permanent beernten, sobald sie eine gewisse Größe haben,
    > und sie sind selbstfertil und brauchen nur etwas Bewegung durch Wind, um
    > sich selbst zu bestäuben.

    Ja und dein Hanf brauchste gar nicht bestäuben weil weitere Zucht eh nicht über Samen sondern Ableger gemacht wird.
    Eine Bestäubung ist unerwünscht!

    > Dünger- und Lichtansprüche sind identisch, bei Tomaten ist es mit dem
    > Dünger sogar einfacher.

    Nein ist es nicht. Wo hast du all diesen Quark her?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.04.17 07:49 durch Apfelbrot.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DT Netsolution GmbH, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Meckenheim
  3. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  4. Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH), Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. 114,99€ (Release am 5. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
    Transport Fever 2 angespielt
    Wachstum ist doch nicht alles

    Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
      Windows 10
      Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

      Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

    2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
      Keystone
      Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

      Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

    3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
      The Witcher
      Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

      Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


    1. 13:00

    2. 12:30

    3. 11:57

    4. 17:52

    5. 15:50

    6. 15:24

    7. 15:01

    8. 14:19