1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dreamliner: Tesla-Chef hält…

Warum fragte Boeing nicht gleich bei Tesla oder einem Hybrid-Auto-Hersteller?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Warum fragte Boeing nicht gleich bei Tesla oder einem Hybrid-Auto-Hersteller?

    Autor: IceRa 31.01.13 - 09:26

    Nee, geht doch nicht, dass man Spezialisten fragt - es ist ja vieeeel besser, erst selber was zu wurschteln und dann damit auf die Schnauze zu fallen. Einen popeligen Akku für einen Passagierjet bauen... was kann da schon gross schief gehen?
    /ironie off

    R&D kostet halt - gewöhnt Euch dran, Manager!


    Gruss, Ice

  2. Re: Warum fragte Boeing nicht gleich bei Tesla oder einem Hybrid-Auto-Hersteller?

    Autor: DJ_Ben 31.01.13 - 09:30

    Da es schon bewährte Technologien (auch im Bereich Li-Io) gab, ist es ohnehin verwunderlich warum sie die Akkus auf diese Art und Weise konstruiert haben.

    Falscher Stolz?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer (w/m/d) Marketing/E-Commerce
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Software Engineer Industry 4.0*
    SCHOTT AG, Mainz
  3. (Senior) IT Consultant IT Vendor Management Application Development & Maintenance (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. SAP Logistik-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€ statt 109,99€
  2. 1.259€ statt 1.699€
  3. 1.122€ statt 1.499€
  4. 2.379€ statt 2.899€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de