1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drohnen auftanken: 12 Meter…

Wieso dauert das so lange?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso dauert das so lange?

    Autor: Anonymer Nutzer 11.03.11 - 11:58

    "Der Flug diente zur Vorbereitung des ersten autonomen Auftankmanövers, das zwei Global Hawks im Frühjahr 2012 durchführen sollen."

    Bis dahin haben die Chinesen schon den intergalaktischen Todesstern gebaut!

  2. Re: Wieso dauert das so lange?

    Autor: Spear 11.03.11 - 14:33

    Alf Edel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bis dahin haben die Chinesen schon den intergalaktischen Todesstern gebaut!

    Ja, aber der zerfällt nach der ersten Nutzung auch in seine Einzelteile^^

  3. Re: Wieso dauert das so lange?

    Autor: GeroflterCopter 11.03.11 - 14:43

    Dafür können sie auch dann gleich 1000 Stück auf einen Schlag bauen die dann nach erster Nutzung zerbröseln.

  4. Re: Wieso dauert das so lange?

    Autor: phpwin@gmx.de 11.03.11 - 15:18

    ... wahrscheinlicher ist, dass die Chinesen den ersten Todesstern von westlichen Unternehmen (natürlich in einem Joint Venture mit chinesischer Mehrheitsbeteiligung) erstellen lassen und dann 1000 Schwarzkopien anfertigen.
    Da wird dann trotzdem irgendeine bekannte Plakette draufgeklebt, beispielsweise Doppelmayr.

  5. Re: Wieso dauert das so lange?

    Autor: redwolf 11.03.11 - 16:10

    Immer diese autonomen Krawallmacher ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.11 16:10 durch redwolf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  2. GS electronic Gebr. Schönweitz GmbH, Rheine
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  4. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de