1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Scooter: Erste elektrische…

e-Scooter mit ABE

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. e-Scooter mit ABE

    Autor: eXistenZ1990 19.06.19 - 16:36

    Kennt jemand einen e-Scooter, den man jetzt schon mit Straßenzulassung erhalten kann?
    Es sollte unter 500¤ bleiben. Und schlagt mir jetzt nicht die aus dem Saturn vor. Ich würde gerne noch dieses Jahr damit fahren können.

  2. Re: e-Scooter mit ABE

    Autor: Dwalinn 19.06.19 - 17:19

    Also ich hoffe ja das es von Ninebot ein Update gibt um die Geschwindigkeit auf 20km/h zu begrenzen dann sollten die eigentlich alle Anforderungen erfüllen. Zum fahren ist er sehr angenehm.

    Also klar ich kann den Speed auch selbst begrenzen oder fahre einfach langsamer aber im Gegensatz zum Porsche 911 gibt es keine Zulassung wenn das Gerät schneller fahren könnte als erlaubt ist.

  3. Re: e-Scooter mit ABE

    Autor: Tandor 19.06.19 - 18:01

    Eine nachträgliche Zulassung ist wenn überhaupt nur mit einer Einzelabnahme bei TÜV oder DEKRA möglich.
    Und für das Geld kannst du dir gleich einen neuen kaufen.
    Mit einem einfachen Software Update ist es da nicht getan.

  4. Re: e-Scooter mit ABE

    Autor: Dwalinn 21.06.19 - 15:36

    Warum auch einfach wenns auch kompliziert geht, der scooter ist eigentlich perfekt was Beleuchtung Bremsen usw. betrifft. Da wäre es mir schon fast lieber es hätte kein Gesetz gegeben, jetzt guckt die Polizei sicher genauer hin.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Köln
  4. Volkswagen Financial Services AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond