1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eden ISS: Raumfahrt-Salat für…

zwei 20 Fuß Container?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zwei 20 Fuß Container?

    Autor: Plantie 15.01.19 - 11:32

    so weit ich informiert bin benutzt jede Weltraum Organisation das Metrische System.
    Warum wird das hier in "Fuß" angegeben?

  2. Re: zwei 20 Fuß Container?

    Autor: PaulB 15.01.19 - 11:55

    Wahrscheinlich weil ein Standardcontainer einfacher in die Antarktis zu verschiffen geht als ein Spezialmaß. Die extraterrestrische Anwendung wird dann eh in einem extra designten Modul erfolgen

  3. Re: zwei 20 Fuß Container?

    Autor: Kay_Ahnung 15.01.19 - 11:57

    Plantie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > so weit ich informiert bin benutzt jede Weltraum Organisation das Metrische
    > System.
    > Warum wird das hier in "Fuß" angegeben?

    Containergrößen werden meines wissens nach grundsätzlich in Fuß angegeben.
    Beispiele:
    https://www.containerbasis.de/containermasse/
    https://www.google.com/search?client=firefox-b-ab&biw=1536&bih=790&ei=_rg9XO3ZOM2dkwWHzrSoBA&q=Container+ma%C3%9Fe&oq=Container+ma%C3%9Fe&gs_l=psy-ab.3..0i131j0j0i10j0l3j0i10j0l3.780965.783900..784317...0.0..0.74.715.14......0....1..gws-wiz.......0i71j0i67.WINM5_pZueA

    Das ist also einfach eine Standard angabe, ähnlich wie bei Monitoren die werden ja auch meistens in Zoll angegeben und seltener in cm

  4. Re: zwei 20 Fuß Container?

    Autor: wp (Golem.de) 15.01.19 - 12:08

    Das Projekt ist ja noch eine irdische Angelegenheit, und auf der Erde sind die 20- oder 40-Fuß-Metallboxen Standard beim Transport.

    wp (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen am Rhein
  3. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg, Krapkowice (Polen)
  4. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 130€ + Versand)
  2. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  3. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner