1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektro-Citybike: Specialized…

Rahmenfestes Vorderlicht?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Rahmenfestes Vorderlicht?

    Autor: M.P. 01.04.21 - 08:41

    Bei Autos ist Kurvenfahrlicht häufig Aufpreispflichtig, bei Fahrrad kriegt man es gratis - wenn man es am Lenker / an der Gabel befestigt ... aber wahrscheinlich immer noch sinnvoller, es vor dem Korb zu befestigen, als wenn es ggfs. durch Ladung im Korb verdeckt wird ...

    P.S. 320 Wattstunden für 100 km Reichweite - da muss man aber ORDENTLICH mitstrampeln ...

    Das wären ja 4 Stunden bei 25 km/h, oder 80 Watt durchschnittliche Leistungsaufnahme des Motors ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.04.21 08:47 durch M.P..

  2. Re: Rahmenfestes Vorderlicht?

    Autor: theFiend 01.04.21 - 09:47

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Autos ist Kurvenfahrlicht häufig Aufpreispflichtig, bei Fahrrad kriegt
    > man es gratis

    Man "lenkt" beim Rad auch viel weniger als man denkt. Meist nur in sehr engen Abbiegungen, in denen man auch so ums Eck schauen kann. Fährt man schneller, legt man das Rad in die Kurve, und das Licht bleibt eh starr geradeaus...

    > P.S. 320 Wattstunden für 100 km Reichweite - da muss man aber ORDENTLICH
    > mitstrampeln ...

    Man muss ein bisschen mehr arbeiten als bei nem Bosch Motor, der einen halt anstrengungslos überall hinträgt, ja...

  3. Re: Rahmenfestes Vorderlicht?

    Autor: M.P. 01.04.21 - 11:32

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man "lenkt" beim Rad auch viel weniger als man denkt. Meist nur in sehr
    > engen Abbiegungen, in denen man auch so ums Eck schauen kann. Fährt man
    > schneller, legt man das Rad in die Kurve, und das Licht bleibt eh starr
    > geradeaus...
    >

    Was ist das denn für eine Fahrrad?

    Wenn ich bei meinem Fahrrad den Lenker starr geradeaus halte, und mich in die Kurve lege, liege ich auf der Nase ...

    https://de.wikipedia.org/wiki/Fahrphysik_(Fahrrad)#Bestimmung_des_Neigungswinkels

    Da den Abschnitt "Mit dem linearen Einspurmodell lässt sich eine Gleichung für den Zusammenhang zwischen Lenkeinschlag und Bahnkrümmung ableiten: " lesen und verstehen



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 01.04.21 11:38 durch M.P..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. Stadt Erlangen, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Age of Empires III: Definitive Edition für 12,99€, F1 2020 für 13,99€, Mad Max für 4...
  2. 23,99€
  3. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7,99€, A Way Out für 5,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme