Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektroauto-Rennserie: Porsche…

Wo kommt Strom her?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo kommt Strom her?

    Autor: Nogul 11.04.18 - 10:11

    Woher kommt der Strom für die Batterien?

    Aus dem Stromnetz oder aus Dieselgeneratoren?

  2. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: Manto82 11.04.18 - 10:32

    Aus der Steckdose

  3. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: seebra 11.04.18 - 10:39

    Nogul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Woher kommt der Strom für die Batterien?
    >
    > Aus dem Stromnetz oder aus Dieselgeneratoren?

    Was willst du mit der Frage bezwecken?
    Diese ergibt überhaupt keinen Sinn, du könntest genau so fragen...

    Woher kommt der Benzin für die Tanks der Verbrenner?
    aus dem Öltanker oder aus der Zapfsäule?

  4. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: osolemio84 11.04.18 - 11:38

    seebra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nogul schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Woher kommt der Strom für die Batterien?
    > >
    > > Aus dem Stromnetz oder aus Dieselgeneratoren?
    >
    > Was willst du mit der Frage bezwecken?
    > Diese ergibt überhaupt keinen Sinn, du könntest genau so fragen...
    >
    > Woher kommt der Benzin für die Tanks der Verbrenner?
    > aus dem Öltanker oder aus der Zapfsäule?

    Klar. Dem Image würde es aber vermutlich trotzdem nicht schaden, wenn die Tribünenüberdachungen mit Photovoltaik-Modulen bestückt. So wie die Carports am Nürburgring.

  5. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: daarkside 11.04.18 - 11:49

    Von der Sonne. Entweder "live" oder in Fossilen gespeichert und verbrannt.

  6. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: AndyMt 11.04.18 - 11:52

    Nogul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Woher kommt der Strom für die Batterien?
    >
    > Aus dem Stromnetz oder aus Dieselgeneratoren?
    Hier: http://info.fiaformulae.com/sustainability

    Also Glycerin, natürlich kein Diesel. Glycerin entsteht massenweise bei diversen Industrieprozessen.

  7. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: theFiend 11.04.18 - 11:56

    osolemio84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Klar. Dem Image würde es aber vermutlich trotzdem nicht schaden, wenn die
    > Tribünenüberdachungen mit Photovoltaik-Modulen bestückt. So wie die
    > Carports am Nürburgring.

    Die FormelE fährt primär auf "nicht ständigen" Kursen, also in Städten oder aus normalen Straßenstücken zusammengebastelten Rennstrecken. Da bauste dann nicht eben mal so jeweils eine neue Tribünenüberdachung mit PV Modulen...

  8. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: Nogul 11.04.18 - 12:20

    seebra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was willst du mit der Frage bezwecken?

    Es interessiert mich halt wie weit sie es mit dem grünen Anstrich treiben und wie weit sie mit der Entwicklung gekommen sind.

    Vor vielen Jahren verpesteten sie bei der so umweltfreundlichen Veranstaltung mit Dieselgeneratoren die Luft, um mit verheerenden Wirkungsgraden die Sauber-Autos zu laden. Gibt es Fortschritte oder ist es nach wie vor so?

    Reicht die Steckdose, um die Akkus zu laden oder brauchen sie eigene Stromversorgung die sie zu Rennen mitschleppen.

  9. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: ArcherV 11.04.18 - 12:29

    Nogul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > seebra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was willst du mit der Frage bezwecken?
    >
    > Es interessiert mich halt wie weit sie es mit dem grünen Anstrich treiben
    > und wie weit sie mit der Entwicklung gekommen sind.
    >
    > Vor vielen Jahren verpesteten sie bei der so umweltfreundlichen
    > Veranstaltung mit Dieselgeneratoren die Luft, um mit verheerenden
    > Wirkungsgraden die Sauber-Autos zu laden. Gibt es Fortschritte oder ist es
    > nach wie vor so?
    >
    > Reicht die Steckdose, um die Akkus zu laden oder brauchen sie eigene
    > Stromversorgung die sie zu Rennen mitschleppen.

    Selbst wenn du ein Akkuauto zu 100% mit Kohlestrom laden würdest wäre das immer noch sauberer als entsprechende Benziner oder Diesel.

  10. Re: Wo kommt Strom her?

    Autor: AndyMt 11.04.18 - 13:23

    Nogul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > seebra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was willst du mit der Frage bezwecken?
    >
    > Es interessiert mich halt wie weit sie es mit dem grünen Anstrich treiben
    > und wie weit sie mit der Entwicklung gekommen sind.
    >
    > Vor vielen Jahren verpesteten sie bei der so umweltfreundlichen
    > Veranstaltung mit Dieselgeneratoren die Luft, um mit verheerenden
    > Wirkungsgraden die Sauber-Autos zu laden. Gibt es Fortschritte oder ist es
    > nach wie vor so?
    Wie gesagt:
    [info.fiaformulae.com]
    Glyzerin, aus nachwachsenden Rohstoffen.
    > Reicht die Steckdose, um die Akkus zu laden oder brauchen sie eigene
    > Stromversorgung die sie zu Rennen mitschleppen.
    Um sicher zu gehen, dass die Energie aus erneuerbaren Quellen stammt, nehmen sie eigene Generatoren mit die mit Glycerin betrieben werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  2. Dataport, Bremen
  3. iWelt AG, Eibelstadt
  4. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
    Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
    "Wir sind überall"

    Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
    Ein Interview von Marc Sauter

    1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
    2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

    1. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern
      Fernsehen
      ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

      Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

    2. Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
      Pixel 3 XL im Test
      Algorithmen können nicht alles

      Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.

    3. Sensoren: Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein
      Sensoren
      Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein

      Vodafones IoT-Netz ist mit ersten Partnern in Betrieb gegangen. Narrowband-IoT basiert auf einem Unter-Profil des 4G-Standards.


    1. 19:04

    2. 18:00

    3. 17:30

    4. 15:43

    5. 15:10

    6. 14:40

    7. 14:20

    8. 14:00