1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Team Abt…

Sound

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sound

    Autor: DrWatson 13.02.14 - 19:36

    Ich versuche mir gerade ein Autorennen ohne Motorengeräusche vorzustellen.

    Oder stellt man einfach Lautsprecher am Fahrbahnrand auf, die Summgeräusche von sich geben?

  2. Re: Sound

    Autor: Suven 13.02.14 - 19:42

    Klick doch einfach mal aufs Video.. Auch Elektromotoren machen Geräusche. Außerdem gibts da noch den Abrieb der Reifen

  3. Re: Sound

    Autor: McCoother 13.02.14 - 20:24

    Wird man sich dran gewöhnen. Früher konnten sich die Menschen auch keine Kutschen ohne Pferde oder Eisenbahn ohne Dampf vorstellen..

  4. Re: Sound

    Autor: kellemann 13.02.14 - 22:46

    Puh, also ich finde die Entwicklung ja richtig und hoffe das die Formel-E Erfolg hat, aber der Sound ist ja noch schlimmer als bei der Formel-1. Bei den hohen Pfeiftöten fallen einem ja nach dem Rennen die Ohren ab.

  5. Re: Sound

    Autor: Antlion90 14.02.14 - 08:35

    Find ich sehr gut und man weiß sofort welche Formel Serie man sich anschaut. Ich persönlich erhoffe mir von der Formel E einen enormen technischen Vorschub für die serien Elektrofahrzeuge und wer weiß, eventuell steht uns der Durchbruch für die Akkus kurz bevor.

    Grüße

  6. Re: Sound

    Autor: Ach 14.02.14 - 09:46

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Puh, also ich finde die Entwicklung ja richtig und hoffe das die Formel-E
    > Erfolg hat, aber der Sound ist ja noch schlimmer als bei der Formel-1. Bei
    > den hohen Pfeiftöten fallen einem ja nach dem Rennen die Ohren ab.

    Der summende Klang stammt aber doch nicht vom Elektromotor. Im Prinzip ist es das gleiche Geräusch wie das, das man hört wenn man bei einem typischen PKW im Rückwärtsgang Gas gibt. Aufgrund der geraden Verzahnung des Rückwärtsgangs. Bei Pkw ist der Rückwärtsgang auf Grund der Kosten, beim Formel 1 Wagen ist gleich das ganze Getriebe und auf Grund der verbesserten Kraftübertragung gerade und nicht schräg verzahnt.


    (Im Bild: gerader verzahnt vs. schräg verzahnt. Und "gerade" macht diesen Lärm weil es sich nicht so schön gleichmäßig abrollt wie "schräg" wobei "schräg" weniger Kraft übertragen kann weil sich dabei die Zahnflächen doofer Weise immer nur an einem Punkt berühren und nicht auf der ganzen Zahnlinie wie bei "gerade").

    Bei der Formel1 hört man das Getriebe allerdings kaum da es vom Motor übertönt wird, wo hingegen bei der Formel E das Summen einfach das Geräusch ist was übrig bleibt. Man kann es auch als Hinweis deuten, dass die Formel E sehr viel leiser sein wird als die Formel1.

  7. Re: Sound

    Autor: Anonymer Nutzer 14.02.14 - 12:27

    Weniger Lärmbelästigung ist doch toll.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  2. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...
  3. 499,99€ (Release 19.11.)
  4. (u. a. Thrustmaster T300 RS GT Edition für 259,29€ statt 331,42€ im Vergleich und ASUS TUF...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
    Stellenanzeige
    Golem.de sucht CvD (m/w/d)

    Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

    1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
    2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
    3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da