Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elon Musk: Baut The Boring…

Kann man alles schreiben, wenn man die Überschrift mit einem Fragezeichen abschließt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann man alles schreiben, wenn man die Überschrift mit einem Fragezeichen abschließt?

    Autor: kayozz 20.10.17 - 12:34

    > Eine Aussage des Gouverneurs des US-Bundesstaates Maryland legt nahe, dass Elon Musks Unternehmen The Boring Company hier anfängt, eine Hyperloop-Trasse nach Washington zu bauen.

    > Arbeit für die neue Tunnelbohrmaschine: Elon Musks Unternehmen The Boring Company soll mit Bauarbeiten im US-Bundesstaat Maryland beginnen - möglicherweise für die erste Hyperloop-Strecke.

    > Möglicherweise baut Musks Unternehmen eine unterirdische Hyperloop-Strecke.

    Sehr schwammig.

    Ob sie da nun bohren oder nicht. Vermutlich wird es sich eher um eine Probebohrung handeln.

    So ein Projekt muss geplant und genemigt werden. Selbst Musk wird nicht einfach anfangen zu bohren um auf halbem Weg zu merken, dass die Genemigungen fehlen. Da mag sich vlt. die Bildzeitung aus einem schwammigen Tweet zusammenreimen, dass die Bauarbeiten zu einer immerhin ca. 25km langen Strecke begonnen haben, wann diese fertig sein wird, und was eine Fahrkarte dann kostet.

    bei "IT News für Profis" erwarte ich da schon etwas mehr Substanz und weniger Click-Bait.

  2. Re: Kann man alles schreiben, wenn man die Überschrift mit einem Fragezeichen abschließt?

    Autor: Geistesgegenwart 20.10.17 - 17:23

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Sehr schwammig.
    >
    > Ob sie da nun bohren oder nicht. Vermutlich wird es sich eher um eine
    > Probebohrung handeln.
    >
    > So ein Projekt muss geplant und genemigt werden. Selbst Musk wird nicht
    > einfach anfangen zu bohren um auf halbem Weg zu merken, dass die
    > Genemigungen fehlen.

    Richtig. Man erinnere sich nur mal 6 Wochen zurück, als eine der wichtigsten Bahnverbindungen Europas im Güterverkehr (aber auch bedeutend im Personenverkehr im Süden Deutschlands) lahmgelegt wurde, weil ein Tunnelbohrer zu nahe an der Oberfläche bohrte und daraufhin das Gelände absackte. Dass dies nicht passierte als gerade ein Zug über die Stelle fuhr war wohl glück.

    Die Maschinen der Fa. Herrenknecht die in dem Tunnelbohrbereich Marktführer sind, kommen sowohl bei der Rheintalbahn als auch Stuttgart 21, dem U-Stra Großprojekt in Karlsruhe als auch in so Mammutprojekten wie Eurotunnel, Gotthardt und Stuttgart 21 zum Einsatz. Denen *könnte* ich zutrauen dass Sie eine Maschine bauen die das packt.

    Musk hat aber genau 0 Erfahrung im Tunnelbau, gerade mal eine gebrauchte Bohrmaschine im Bestand und wird bestimmt nicht aus dem Stand heraus einen der längsten Tunnel der Welt von Baltimore nach DC graben, oder die Tunnelvortriebstechnik revolutionieren.

  3. Re: Kann man alles schreiben, wenn man die Überschrift mit einem Fragezeichen abschließt?

    Autor: thinksimple 20.10.17 - 18:50

    Geistesgegenwart schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kayozz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Sehr schwammig.
    > >
    > > Ob sie da nun bohren oder nicht. Vermutlich wird es sich eher um eine
    > > Probebohrung handeln.
    > >
    > > So ein Projekt muss geplant und genemigt werden. Selbst Musk wird nicht
    > > einfach anfangen zu bohren um auf halbem Weg zu merken, dass die
    > > Genemigungen fehlen.
    >
    > Richtig. Man erinnere sich nur mal 6 Wochen zurück, als eine der
    > wichtigsten Bahnverbindungen Europas im Güterverkehr (aber auch bedeutend
    > im Personenverkehr im Süden Deutschlands) lahmgelegt wurde, weil ein
    > Tunnelbohrer zu nahe an der Oberfläche bohrte und daraufhin das Gelände
    > absackte. Dass dies nicht passierte als gerade ein Zug über die Stelle fuhr
    > war wohl glück.
    >
    > Die Maschinen der Fa. Herrenknecht die in dem Tunnelbohrbereich Marktführer
    > sind, kommen sowohl bei der Rheintalbahn als auch Stuttgart 21, dem U-Stra
    > Großprojekt in Karlsruhe als auch in so Mammutprojekten wie Eurotunnel,
    > Gotthardt und Stuttgart 21 zum Einsatz. Denen *könnte* ich zutrauen dass
    > Sie eine Maschine bauen die das packt.
    >
    > Musk hat aber genau 0 Erfahrung im Tunnelbau, gerade mal eine gebrauchte
    > Bohrmaschine im Bestand und wird bestimmt nicht aus dem Stand heraus einen
    > der längsten Tunnel der Welt von Baltimore nach DC graben, oder die
    > Tunnelvortriebstechnik revolutionieren.

    Heutzutage geht's nicht um Erfahrung und know how sondern um Visionen

    Wenn ein Mensch immer online ist spricht man dann von einer KI?

  4. Re: Kann man alles schreiben, wenn man die Überschrift mit einem Fragezeichen abschließt?

    Autor: lanG 20.10.17 - 22:46

    thinksimple schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Geistesgegenwart schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > kayozz schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > >
    > > > Sehr schwammig.
    > > >
    > > > Ob sie da nun bohren oder nicht. Vermutlich wird es sich eher um eine
    > > > Probebohrung handeln.
    > > >
    > > > So ein Projekt muss geplant und genemigt werden. Selbst Musk wird
    > nicht
    > > > einfach anfangen zu bohren um auf halbem Weg zu merken, dass die
    > > > Genemigungen fehlen.
    > >
    > > Richtig. Man erinnere sich nur mal 6 Wochen zurück, als eine der
    > > wichtigsten Bahnverbindungen Europas im Güterverkehr (aber auch
    > bedeutend
    > > im Personenverkehr im Süden Deutschlands) lahmgelegt wurde, weil ein
    > > Tunnelbohrer zu nahe an der Oberfläche bohrte und daraufhin das Gelände
    > > absackte. Dass dies nicht passierte als gerade ein Zug über die Stelle
    > fuhr
    > > war wohl glück.
    > >
    > > Die Maschinen der Fa. Herrenknecht die in dem Tunnelbohrbereich
    > Marktführer
    > > sind, kommen sowohl bei der Rheintalbahn als auch Stuttgart 21, dem
    > U-Stra
    > > Großprojekt in Karlsruhe als auch in so Mammutprojekten wie Eurotunnel,
    > > Gotthardt und Stuttgart 21 zum Einsatz. Denen *könnte* ich zutrauen dass
    > > Sie eine Maschine bauen die das packt.
    > >
    > > Musk hat aber genau 0 Erfahrung im Tunnelbau, gerade mal eine gebrauchte
    > > Bohrmaschine im Bestand und wird bestimmt nicht aus dem Stand heraus
    > einen
    > > der längsten Tunnel der Welt von Baltimore nach DC graben, oder die
    > > Tunnelvortriebstechnik revolutionieren.
    >
    > Heutzutage geht's nicht um Erfahrung und know how sondern um Visionen

    Und um genug Kleingeld um sich alles nötige an Wissen, Material und Personal einzukaufen. Und das Kleingeld hat Herr Musk, was man auch immer von ihm halten mag, in jedem Fall.

  5. Re: Kann man alles schreiben, wenn man die Überschrift mit einem Fragezeichen abschließt?

    Autor: Ovaron 25.10.17 - 06:09

    Geistesgegenwart schrieb:
    ----------------------------------------------------------------
    > Man erinnere sich nur mal 6 Wochen zurück,
    > als eine der wichtigsten Bahnverbindungen
    > Europas im Güterverkehr (aber auch
    > bedeutend im Personenverkehr im Süden
    > Deutschlands) lahmgelegt wurde, weil ein
    > Tunnelbohrer zu nahe an der Oberfläche
    > bohrte und daraufhin das Gelände
    > absackte.

    Als ich das Thema zuletzt verfolgte hieß es noch das eine neue Vereisungstechnik eingesetzt wurde und nicht ganz so funktionierte wie geplant. Wo hast Du denn Deine lustige Dolchstoßlegende her?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. BWI GmbH, bundesweit
  3. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  4. Coroplast Fritz Müller GmbH & Co. KG, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
    Machine Learning
    Wie Technik jede Stimme stehlen kann

    Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
    Ein Bericht von Felix Lill

    1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
    2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
      Neue API-Lücke
      Google+ macht noch schneller zu

      Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

    2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
      Überschallauto
      Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

      Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

    3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
      Capcom
      Der Hexer jagt in Monster Hunter World

      Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


    1. 21:00

    2. 18:28

    3. 18:01

    4. 17:41

    5. 16:43

    6. 15:45

    7. 15:30

    8. 15:15