Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elon Musk: Ein bisschen Hyperloop…

Teilevakuiert Röhre?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Teilevakuiert Röhre?

    Autor: Sharra 16.01.15 - 09:14

    Sollte das nicht eher Teil-Vakuumierte Röhre heissen?
    Evakuiert ist ein bisschen blöde. Immerhin soll ja der Zug drin fahren. Und sonst hat da eh keiner was drin verloren.

  2. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: hachre 16.01.15 - 09:20

    Das stimmt schon so.

  3. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: fuzzy 16.01.15 - 09:24

    evakuieren
    ...
    2. (in einem Hohlraum o. Ä.) ein Vakuum herstellen

    vakuumieren dagegen:
    1. (Fachsprache) Flüssigkeiten bei vermindertem Luftdruck verdampfen
    2. mit einer Vakuumverpackung versehen

    Beides nicht zutreffend hier.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  4. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: plutoniumsulfat 16.01.15 - 09:27

    hab mich das gleiche auch erst mal gefragt, aber dank Duden bin ich jetzt schlauer ;)

  5. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: Sharra 16.01.15 - 10:01

    Tja, da sieht mans mal. Man lernt eben nie aus. Und der allgemeine Sprachgebrauch taugt auch nicht wirklich was. ^^

  6. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: ichbinsmalwieder 16.01.15 - 10:04

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, da sieht mans mal. Man lernt eben nie aus. Und der allgemeine
    > Sprachgebrauch taugt auch nicht wirklich was. ^^

    Doch, weil jeder Ingenieur, jeder Physiker, sagt "evakuieren", wenn er ein Vakuum herstellt.
    "Vakuumieren" sagt nur die Fleischwarenfachverkäuferin, wenn sie dir die Salami verpackt.

  7. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: Sharra 16.01.15 - 10:06

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sharra schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Tja, da sieht mans mal. Man lernt eben nie aus. Und der allgemeine
    > > Sprachgebrauch taugt auch nicht wirklich was. ^^
    >
    > Doch, weil jeder Ingenieur, jeder Physiker, sagt "evakuieren", wenn er ein
    > Vakuum herstellt.
    > "Vakuumieren" sagt nur die Fleischwarenfachverkäuferin, wenn sie dir die
    > Salami verpackt.

    Ich weiss ja nicht, in welchen Kreisen du dich täglich bewegst. Ich wage aber zu behaupten, die wenigsten haben mich Ingenieuren und Physikern zu tun, die meisten aber durchaus 1-2x die Woche mit der Dame an der Fleischtheke :P

  8. eigentlich ist das normaler Schulstoff ;)

    Autor: Kaiser Ming 16.01.15 - 10:12

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinsmalwieder schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sharra schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Tja, da sieht mans mal. Man lernt eben nie aus. Und der allgemeine
    > > > Sprachgebrauch taugt auch nicht wirklich was. ^^
    > >
    > > Doch, weil jeder Ingenieur, jeder Physiker, sagt "evakuieren", wenn er
    > ein
    > > Vakuum herstellt.
    > > "Vakuumieren" sagt nur die Fleischwarenfachverkäuferin, wenn sie dir die
    > > Salami verpackt.
    >
    > Ich weiss ja nicht, in welchen Kreisen du dich täglich bewegst. Ich wage
    > aber zu behaupten, die wenigsten haben mich Ingenieuren und Physikern zu
    > tun, die meisten aber durchaus 1-2x die Woche mit der Dame an der
    > Fleischtheke :P

  9. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: plutoniumsulfat 16.01.15 - 10:13

    zumal evakuieren z.B. bei Rettungskräften wieder eine andere Bedeutung hat. Diese sieht man zwar auch nicht gerne oft, sind aber mMn präsenter als Ingenieure ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.01.15 10:14 durch plutoniumsulfat.

  10. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: monomaniac 16.01.15 - 10:13

    Erinnert mich an das Schild bei der Metzgerei: "Wir verpacken auch Vakuum".
    Na denn... "200 Gramm Vakuum bitte aber dünn geschnitten... Ach was, geben sie mit 500 Gramm, mein Sohn ist Physiker und braucht das Zeug oft"

  11. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: ad (Golem.de) 16.01.15 - 10:15

    monomaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert mich an das Schild bei der Metzgerei: "Wir verpacken auch
    > Vakuum".
    > Na denn... "200 Gramm Vakuum bitte aber dünn geschnitten... Ach was, geben
    > sie mit 500 Gramm, mein Sohn ist Physiker und braucht das Zeug oft"


    Das nächste Mal: FOTO!


    :)


    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

  12. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: theWhip 16.01.15 - 10:19

    1Std. 20min. Flugdauer zu 35min. Cooles Vorhaben. Wird dort Öl verbrannt?

  13. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: plutoniumsulfat 16.01.15 - 10:30

    Wenn man ganz cool auf die Röhre Solarzellen pappt wahrscheinlich nicht mehr viel ;)

  14. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: monomaniac 16.01.15 - 11:05

    ad (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > monomaniac schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Erinnert mich an das Schild bei der Metzgerei: "Wir verpacken auch
    > > Vakuum".
    > > Na denn... "200 Gramm Vakuum bitte aber dünn geschnitten... Ach was,
    > geben
    > > sie mit 500 Gramm, mein Sohn ist Physiker und braucht das Zeug oft"
    >
    > Das nächste Mal: FOTO!
    >
    > :)
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > ad (Golem.de)

    So in der Art: http://www.einzelhandelspoesie.de/auchschoen/2003-12-18_vakuumverpackt.php

    Hatte das vor Jahren mal online gesehen.

  15. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: Clown 16.01.15 - 11:49

    monomaniac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So in der Art: www.einzelhandelspoesie.de
    >
    > Hatte das vor Jahren mal online gesehen.

    Ich hatte jetzt ein Foto vom Gesicht der Fleischwarenfachverkäuferin nach Deiner Bestellung erwartet ;)

    Blizzard: "You guys don't have phones?" ~ Bethesda: "You guys don't have friends?" ~ EA: "You guys don't have wallets?"

  16. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: monomaniac 16.01.15 - 17:40

    Clown schrieb:

    > Ich hatte jetzt ein Foto vom Gesicht der Fleischwarenfachverkäuferin nach
    > Deiner Bestellung erwartet ;)

    Ach so. Bei uns wäre das nur ein kurzes Zögern und dann die Frage "Darf's a bissle mehr sein?"

  17. Re: Teilevakuiert Röhre?

    Autor: Dwalinn 19.01.15 - 10:15

    Da magst du zwar recht haben... dafür besteht das ganze gebilde sicherlich aus sehr viel Plexiglas und andere Kunststoffen.... also auch wieder bloß ein Teilschritt für die Zukunft (bezogen auf in 100 jahren)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Frankfurt am Main
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  3. Amt für Statistik Berlin-Brandenburg, Potsdam
  4. Streit Service & Solution GmbH & Co. KG, Hausach bei Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  2. ab 99,00€
  3. GRATIS
  4. (u. a. GTA 5 für 12,99€, Landwirtschafts-Simulator 19 für 27,99€, Battlefield V für 32,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

  1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
    US-Boykott
    Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

    Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

  2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
    Apple
    Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
    Project Xcloud
    Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


  1. 13:20

  2. 12:11

  3. 11:40

  4. 11:11

  5. 17:50

  6. 17:30

  7. 17:09

  8. 16:50