1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elon Musk: Humanoider…

Falsche/fehlende Übersetzungen zu Musks Aussagen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Falsche/fehlende Übersetzungen zu Musks Aussagen

    Autor: Fudanti 10.04.22 - 16:05

    @Golem:
    Ihr habt jetzt alles fast alles zitiert, außer die Aussagen zum Zeithorizont.

    https://youtu.be/fiwUE_2JhvY

    "I think we have A SHOT at beeing in production for Version 1 of Optimus HOPEFULLY next year"
    Das klingt eher nach einer wagen Hoffnung statt belastbarem Plan. Da ist sich Tesla/Musk selbst nicht sicher.
    Zu deutsch: Hopefully= hoffentlich. A shot at= Chance/Versuch

    Im Artikel kommt es aber so rüber, als ob das fest geplant oder ein Versprechen wäre. Der Vollständigkeit halber sollte man das ggf. richtig darstellen. Das wird sonst wieder fehl interpretiert.

    Genauso wenig wurde, wie im Artikel beschrieben, ein Prototyp für 2022 "versprochen"
    https://youtu.be/HUP6Z5voiS8?t=142

    Die Zeitangabe fiel in einem Nebensatz:
    "We think we´ll PROBABLY have a prototype sometime next year".
    zu Deutsch: Probably=vermutlich/wahrscheinlich.

    Warum wird das in den Medien immer so dargestellt, als ob es Versprechen oder in Stein gemeiselte und Roadmaps/Pläne wären? Das ist ziemlich out of context

  2. Re: Falsche/fehlende Übersetzungen zu Musks Aussagen

    Autor: Eierspeise 10.04.22 - 23:25

    Na sonst wär der Artikel ja ziemlich umsonst, oder? Oh warte …

  3. Re: Falsche/fehlende Übersetzungen zu Musks Aussagen

    Autor: Flasher 17.04.22 - 09:37

    Weil sich ein irrender Musk mehr Klicks erzeugt. Darum.

    Kann mal jemand eine Chrome Extension basteln welche die ganzen unnützen Tesla "News" auf Golem ausblendet?

  4. Re: Falsche/fehlende Übersetzungen zu Musks Aussagen

    Autor: Fwk 28.04.22 - 08:45

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil sich ein irrender Musk mehr Klicks erzeugt. Darum.
    >
    > Kann mal jemand eine Chrome Extension basteln welche die ganzen unnützen
    > Tesla "News" auf Golem ausblendet?


    Wenn man erwachsen ist kann es auch einfach ignorieren und muss nicht noch Kommentieren.
    Auf holen laufen echt schön Vogel herum

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Coach für PC- und Medienkompetenz (m/w/d)
    Caritasverband für die Stadt Bonn e. V., Bonn
  2. Informatiker / Elektrotechniker / Naturwissenschaftler (m/w/d) Softwarevalidierung und Softwaretesting
    RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen (Raum Pforzheim / Karlsruhe)
  3. IT-Systemtechniker / Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration
    Veniris GmbH & Co. KG, Hildesheim
  4. IT Prozessmanager (m/w/d) Anwendungsentwicklung
    Seehafen Kiel GmbH & Co. KG, Kiel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de