1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Energiespeicher: Akkus aus Sand

Energiespeicher: Akkus aus Sand

Sand statt Graphit: US-Wissenschaftler nutzen Siliziumdioxid, um die Anode eines Lithium-Ionen-Akkus herzustellen. Die soll nicht nur günstiger, sondern auch leistungsfähiger und langlebiger sein als eine Anode aus Graphit.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wenn ich einen Euro pro "ich hab da einen neuen billigen besseren Akku entwickelt"-News bekäme... (Seiten: 1 2 ) 34

    Slartie | 10.07.14 12:16 17.07.14 16:31

  2. US.. 2

    fenexxy | 10.07.14 13:09 10.07.14 22:02

  3. ja und? 2

    TC | 10.07.14 16:36 10.07.14 16:41

  4. sehr gut 3

    Traumhaeftling | 10.07.14 12:07 10.07.14 14:54

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Wiesbaden (Home-Office möglich)
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  3. PENTASYS AG, Hamburg
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 15,99€
  2. 14,99€
  3. 36,99€ (Release: 5. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de