1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EOS Ra: Canon bringt spiegellose…

@Golem Systemkamera mit Spiegel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: lil_tibl 07.11.19 - 10:35

    @Golem:
    "Wie bei der EOS R fehlt der Spiegel."
    Wie kann bei einer Systemkamera ein Spiegel fehlen, es wäre sehr verwunderlich wenn einer drin wäre?

  2. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: Cöcönut 07.11.19 - 10:41

    https://de.wikipedia.org/wiki/Systemkamera#

  3. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: lil_tibl 07.11.19 - 11:13

    Cöcönut schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > de.wikipedia.org#
    Sorry mein Fehler. Ich korrigiere, es geht um eine spiegellose Systemkamera, da kann trotzdem nicht der Spiegel fehlen da es keinen Sinn hätte wenn in einer spiegellosen Systemkamera ein Spiegel eingebaut wäre. Der Spiegel hätte in der Kamera keine Funktion also fehlt er auch nicht.

  4. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: kendon 07.11.19 - 11:18

    Finde die Formulierung auch reichlich seltsam, das Verb "fehlen" impliziert dass eigentlich etwas da sein sollte. "...ist kein Spiegel vorhanden..." wäre weniger verfänglich.

    Ob man deswegen jetzt ein Fass aufmachen muss weiss ich aber auch nicht...

  5. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: Olliar 07.11.19 - 12:41

    lil_tibl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @Golem:
    > "Wie bei der EOS R fehlt der Spiegel."
    > Wie kann bei einer Systemkamera ein Spiegel fehlen, es wäre sehr
    > verwunderlich wenn einer drin wäre?

    Das ist wohl wie mit dem "passwortlosen Anmelden" mit dem Fido2...
    Ne, ja klar. "passwortlos" Challenge&Response.

    Wer würde bei "motorloses Motorboot" nicht neurig werden.
    oder gar bei "motorloses Tretboot" nicht stutzen?

  6. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: happymeal 07.11.19 - 13:41

    Olliar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lil_tibl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > @Golem:
    > > "Wie bei der EOS R fehlt der Spiegel."
    > > Wie kann bei einer Systemkamera ein Spiegel fehlen, es wäre sehr
    > > verwunderlich wenn einer drin wäre?
    >
    > Das ist wohl wie mit dem "passwortlosen Anmelden" mit dem Fido2...
    > Ne, ja klar. "passwortlos" Challenge&Response.
    >
    > Wer würde bei "motorloses Motorboot" nicht neurig werden.
    > oder gar bei "motorloses Tretboot" nicht stutzen?

    Wie bereits erklärt müssen Systemkameras nicht unbedingt spiegellos sein. Im Gegenteil, seit mehr als 80 Jahren fotografiert man mit Systemkameras die einen Spiegel haben.

    Ein vergleichbarer Terminus wäre daher „Boot ohne Motor“.

  7. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: berritorre 07.11.19 - 15:23

    Genau das wollte ich auch schreiben.

    Sie hat keinen Spiegel, aber er fehlt nicht, weil man ihn nicht braucht.

    Im Elektroauto fehlt auch kein Benzintank. Er ist halt nicht da und das ist gut so.

  8. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: berritorre 07.11.19 - 15:27

    Ja, das mit der Systemkamera ist Blödsinn.

    Es ist aber auch Blödsinn zu schreiben, dass bei der Canon EOS R/Ra (oder jeder anderen Spiegellosen Kamera) der Spiegel fehlt. Er fehlt nicht, er ist halt nicht da. Da er aber nicht gebraucht wird, kann er auch nicht fehlen.

    Die Formulierung ist meiner Meinung nach falsch und hätte wesentlich besser geschrieben werden können, z.B.:

    "Wie bei der EOS R fehlt der Spiegel." --> "Wie die EOS R hat sie keinen Spiegel."

    Die Verwendung des Wortes "fehlt" suggeriert, dass er eigentlich da sein sollte. Das ist aber nicht der Fall.

    "Wie beim Modell S fehlt beim Model 3 der Treibstofftank."

  9. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: motzerator 07.11.19 - 15:58

    happymeal schrieb:
    --------------------------------
    > Wie bereits erklärt müssen Systemkameras nicht unbedingt spiegellos sein.
    > Im Gegenteil, seit mehr als 80 Jahren fotografiert man mit Systemkameras
    > die einen Spiegel haben.

    Das ändert ja nichts an dem Fakt, das der EOS R der Spiegel nicht fehlt.
    Genau genommen hat diese Bauweise viele Vorteile, sie erlaubt zum
    Beispiel zumindest in der Theorie den Bau von besonders extremen
    Weitwinkeln mit geringerem Aufwand und mit einem Adapter laufen
    auch die ganzen EF Objektive problemlos daran.

  10. Re: @Golem Systemkamera mit Spiegel?

    Autor: happymeal 07.11.19 - 16:17

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > happymeal schrieb:
    > --------------------------------
    > > Wie bereits erklärt müssen Systemkameras nicht unbedingt spiegellos
    > sein.
    > > Im Gegenteil, seit mehr als 80 Jahren fotografiert man mit Systemkameras
    > > die einen Spiegel haben.
    >
    > Das ändert ja nichts an dem Fakt, das der EOS R der Spiegel nicht fehlt.

    Habe ich ja auch nicht behauptet. Die Formulierung ist durchaus fragwürdig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Hannover
  2. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  3. Universität Hamburg, Hamburg
  4. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 499,90€
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de