1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erderwärmung: Earth's Black…

Verstehe den Sinn nicht

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verstehe den Sinn nicht

    Autor: plan_b 07.12.21 - 14:33

    Ich verstehe den Sinn dieses Tresors nichts wirklich.

    Der Klimawandel vollzieht sich doch, auf ein Menschenleben gesehen, extrem langsam. Zusätzlich ist der Mensch die anpassungsfähigste Spezies auf diesem Planeten. D.h. wenn man Klimadaten speichern möchte, tut es doch jedes beliebige Rechenzentrum auf der Welt, am besten mit georedundanter Speicherung in zwei oder x Rechenzentren verteilt über verschiedenen Weltregionen. Falls durch den Klimawandel irgendeins dieser Rechenzentren gefährdet wäre, hätte man dann genügend Zeit die Daten an einen anderen Standort zu replizieren.

    Eine Tresor dieser Art, macht aus meiner Sicht eher für Events mit extrem kurzer Vorlaufzeit wie ein Asteroideneinschlag sinn. In diesem Fall gebe es aber deutlich wichtigeres zu Speichern, z.B. das gesammelte Wissen der Menschheit, um nach diesem Event die Zivilisation schneller wieder aufbauen zu können. Und in diesem Fall würde ich mich ebenfalls nicht auf einen Standort verlassen, sondern das Wissen georedundant über die Welt verteilen. Alleine schon deshalb um später den Zugriff aus verschiedenen Regionen der Erde zu ermöglichen, denn Flugverkehr wird bei einem Zivilisationszusammenbruch wohl eher nicht mehr möglich sein.

    Ein interessantes Buch zu diesem Thema ist übrigens "Das Handbuch für den Neustart der Welt" von Lewis Dartnell.

    Das hier beschriebene Projekt ist doch nur ein sinnfreier Werbegag der Klimaidiologen.

  2. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Oktavian 07.12.21 - 15:08

    > Ich verstehe den Sinn dieses Tresors nichts wirklich.

    Sieh es als Kunstprojekt.

    > Das hier beschriebene Projekt ist doch nur ein sinnfreier Werbegag der
    > Klimaidiologen.

    Es geht um Publicity.

  3. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: DigitalMe 07.12.21 - 16:10

    Geldvernichtung mehr nicht.

  4. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Keep The Focus 07.12.21 - 17:06

    was sind Klimaideologen?

  5. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Joblow 07.12.21 - 18:34

    Ich frage mich wer das Ding in 100 Jahren oder später auslesen soll. Wenn man heute einem Schüler eine Kassette in die Hand drückt und fragt was das ist, dann wird nur mit den Schultern gezuckt. Ich werde das Gefühl nicht los, das sich die Menschheit wieder zurückentwickelt, der Inhalt des Internets ist Beweis genug.

  6. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Eheran 07.12.21 - 23:19

    Gib es dem einen Schüler, der sich für Technik interessiert, und er wird früher oder später drauf kommen, was es ist und auch wie man an die Daten kommt.

  7. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: der_wahre_hannes 08.12.21 - 08:46

    Joblow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich werde das Gefühl nicht los, das sich die Menschheit wieder zurückentwickelt, der Inhalt des
    > Internets ist Beweis genug.

    Nicht von dir selbst auf Andere schließen. :P

    Mit ner vernünftigen Doku wird es auch in Zukunft kein Problem sein, die Daten auszulesen. Beispiel Disketten: Da wissen wir auch heute noch sehr genau, wie die Technik funktioniert. Wenn es z.B. wirklich mal Bedarf geben sollte, eine 8-Zoll-Diskette unbedingt auslesen zu müssen, dann würden wir sehr genau wissen, wie das funktioniert und könnten notfalls selbst ein Diskettenlaufwerk bauen.

  8. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Slàinte mhath 08.12.21 - 11:08

    plan_b schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe den Sinn dieses Tresors nichts wirklich.
    >
    > Der Klimawandel vollzieht sich doch, auf ein Menschenleben gesehen, extrem
    > langsam.
    [...]
    > Das hier beschriebene Projekt ist doch nur ein sinnfreier Werbegag der
    > Klimaidiologen.

    Wundert mich nicht, dass du das nicht verstehst.

  9. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Lachser 12.12.21 - 01:20

    Warum? Er hat doch Recht. Es steht sogar im Golem Text:

    "Die Marketing- und Werbeagentur Clemenger BBDO führt das Projekt"

    PR Gag, Publicity, meinetwegen Kunst. Es ist es nicht Wert darüber zu diskutieren, wie das verwendet werden könnte.

  10. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Eheran 12.12.21 - 11:37

    >Warum? Er hat doch Recht.
    Wer hat Recht? Auf wen antwortest du bzw. worauf beziehst du dich, wenn es um den Text vom TO geht?

  11. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Lachser 12.12.21 - 12:29

    Ohne Zitat bezieht es sich auf den Betrag unmittelbar davor.

    Auf die Aussage "es ist ein Werbegag" folgte "Wundert mich nicht, dass du das nicht verstehst."

    Und da bin ich der Meinung es ist eben doch richtig dass es nur ein Werbegag ist.

  12. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Eheran 12.12.21 - 18:48

    >Ohne Zitat bezieht es sich auf den Betrag unmittelbar davor.
    Der Beitrag davor zeitlich oder in der Baumansicht? Da du was von Werbegag schreibst wohl der TO, also Baumansicht?

    Ja, sehe ich auch so. Ist nur PR.

  13. Re: Verstehe den Sinn nicht

    Autor: Lachser 12.12.21 - 19:24

    Zeitlich. Sorry ich sehe keine Baumansicht (habe auch keine gefunden auf die schnelle), lediglich eine zeitliche Darstellung wie bei Foren.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Business Intelligence Developer (m/w/d)
    Christian Funk Holding GmbH & Co. KG, Offenburg
  2. Senior Projektleiter (d/m/w)
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. Support-Specialist (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Hamburg
  4. Digital Solutions Manager (m/w/d)
    P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€ statt 19,99€
  2. 30,99€ statt 99,99€
  3. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
Linux
Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
  2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
  3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten

Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
Hyperschallwaffen
China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
  2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
  3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"