1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eurobike: Garmin Edge Explore…

Tastenversion mit langer Laufzeit fehlt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tastenversion mit langer Laufzeit fehlt

    Autor: bodzguard 09.07.18 - 08:56

    Ich verfolge die Produkte der Garmin Serie schon länger und bin erstaunt, dass Garmin nur noch bei Touchgeräten auf Produktentwicklung setzt. Ich vermisse eine verbesserte Version der Etrex Serie bezüglich Etrex 30X. Da hat sich seit Jahren in Sachen Performance leider nichts getan.
    Schon besser als das 10 Jahre alte Vists HCx aber die ganzen Performancesprünge durch z.B. ARM Chips spürt man nicht.

    Die Tastenversionen haben einige Vorteile ggü. der Touchvarianten fast 10h mehr Laufzeit (16h vs 25h) und auch bleibt die Bedienbarkeit bei Regen erhalten. Edit: Das Edge Explore hat ja sogar auf dem Datenblatt sogar nur 12h...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.07.18 08:58 durch bodzguard.

  2. Re: Tastenversion mit langer Laufzeit fehlt

    Autor: Lehmroboter 09.07.18 - 10:03

    Ich finde den Betrieb mit AA-Batterien/Akkus beim Vista HCx eigentlich ganz charmant. Zwar dadurch etwas schwerer und sperriger, aber im Zweifelsfall unterwegs einfach zu "laden". Bei Geräten mit eingebautem Akku bleibt wohl nur die Powerbank.

    Natürlich sind integrierte Akkus quasi ein Garant für den Neukauf nach ein paar Jahren. Ich habe mein uraltes HCx ab und zu immer noch in Benutzung. Das kann nicht gut für Garmin sein. :-)

  3. Re: Tastenversion mit langer Laufzeit fehlt

    Autor: 0xDEADC0DE 09.07.18 - 15:05

    bodzguard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Edit: Das Edge Explore hat ja sogar auf dem Datenblatt sogar nur
    > 12h...

    Welche Radtour geht schon über 12 Stunden? Falls man doch so eine Monstertour machen würde, dann verwendet man entweder eine Powerbank, oder ein Ladegerät am NaDy.

    Ansonsten übernachtet man im Zelt oder Hotel und da hat man dann Zeit über Solar (Zelt) oder Steckdose (Hotel, Ferienwohnung, etc.) aufzuladen. Es gibt sogar Geschäfte, in denen man Geräte zum Laden einsperren kann, z. B. s. Oliver.

  4. Re: Tastenversion mit langer Laufzeit fehlt

    Autor: bodzguard 09.07.18 - 16:02

    Also bei zwei bis drei Wochen langen Touren musste ich bisher beim Etrex Vista HCx allse 1-2 Tage die Akkus wechseln & aufladen. Und dabei hat es auf dem Papier 25h Laufzeit. Die 12 Stunden werden vermutlich nicht mit halber Displayhelligkeit (die man doch ab und zu braucht) & gleichzeitiger Wegauzeichnung sein.

    Wäre ja schön so ein Etrex mit Joystick mit aktueller Technik bei gleichem Verbrauch zu haben :-)
    Ein Traum, wenn man dann noch kabellos die GPX übertragen könnte vom Smartphone. Damit hat man doch kurzfristig immer einen guten Überblick und das Etrex als ständig aktiven Wegzeiger / Aufzeichner.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LÄPPLE Dienstleistungsgesellschaft mbH, Heilbronn
  2. finanzen.de, Berlin
  3. Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC, Garching bei München
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 11,99€
  2. 4,32€
  3. 2,62€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

  1. Pakete: Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar
    Pakete
    Neue DHL-Packstationen nur noch mit App nutzbar

    Die DHL testet an rund 20 neuen Packstationen den Betrieb nur mit der App. Die Packstationen haben kein Display mehr.

  2. P-CUP: Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab
    P-CUP
    Ultraschnelle Kamera bildet Ausbreitung von Schockwellen ab

    Sie ist zwar nur ein Zehntel so schnell wie die schnellste Kamera der Welt; aber dafür kann P-CUP schnelle Prozesse in transparenten Objekten erfassen und vielleicht auch die Kommunikation von Nervenzellen untereinander.

  3. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.


  1. 18:40

  2. 18:22

  3. 17:42

  4. 17:32

  5. 16:02

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:45