1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exoskelett: Roboteranzug für…

Cyberdyne?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cyberdyne?

    Autor: c3rl 19.10.12 - 12:08

    Bitte, bitte, bitte gebt denen keine autonomen Roboter! :[

  2. Re: Cyberdyne?

    Autor: Cherubim 19.10.12 - 12:27

    Genau das dachte ich mir auch gerade ... Cyberdyne baut Exoskelette. So so ... aha ... I see ;)

  3. Re: Cyberdyne?

    Autor: mag 19.10.12 - 12:32

    Eine Robotikfirma aufzumachen und Cyberdyne zu nennen zeugt von einem nicht ganz unmorbidem Humor. Würden die Kreuzfahrtschiffe herstellen, hieß das erste bestimmt auch Titanic II. Ich find's sympathisch. ;)

  4. Re: Cyberdyne?

    Autor: theFiend 19.10.12 - 12:32

    Cyberdyne baut ein Exoskelett namen HAL... ich glaub die leben in Filmzitaten oder?

  5. Re: Cyberdyne?

    Autor: tingelchen 19.10.12 - 12:35

    Die Firmengründer haben definitiv eine gewisse Menge an Humor :)

    Immer diese Freaks...

  6. Re: Cyberdyne?

    Autor: motzerator 19.10.12 - 12:52

    Cherubim schrieb:
    --------------------------
    > Genau das dachte ich mir auch gerade ...
    > Cyberdyne baut Exoskelette. So so ... aha ... I see ;)

    Exoskelette sind ja noch harmlos...

    Aber irgendwann fangen die dann an, Menschliches Gewebe
    auf einem metallischen Endoskelett zu bauen, dann wird
    es brenzlig... :)

  7. Re: Cyberdyne?

    Autor: Bujin 19.10.12 - 13:06

    Die Roboter waren nicht das größte Problem..

    Sorgen würde ich mir erst machen sobald Sky auf die Idee kommt auch Internetanschlüsse anzubieten....

    Sky + Internet = .....

  8. Re: Cyberdyne?

    Autor: The Howler 19.10.12 - 13:11

    Die heißen wenigstens nur "Cyberdyne".
    Die Firma "Cyberdyne Systems" steht in Deutschland und verkauft HP Hardware -_-

    -> http://www.cyberdynesystems.eu/

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  9. Re: Cyberdyne?

    Autor: developer 19.10.12 - 13:13

    Spannend wirds erst wenn die ein Konsortium mit SkyNet Research, Umbrella Corp. und Locus Solus gründen.

  10. Re: Cyberdyne?

    Autor: heisenberger 19.10.12 - 13:20

    ...es hat begonnen.

  11. Re: Cyberdyne?

    Autor: IT.Gnom 19.10.12 - 13:28

    Die Japaner wollen wohl damit an ihren 45 mit einem Schlag vergangenen Ruhm anknüpfen.

    So wie es auch der Browser Sleipnir der Firma Fenrir zeigt.

  12. Re: Cyberdyne?

    Autor: asic 19.10.12 - 13:46

    Na in dem aufkommendem Atomkrieg, werden wir diese 'Stalker' ähnlichen Exoskelette gegen die atomare Verseuchung gut gebrauchen können.

  13. Re: Cyberdyne?

    Autor: violator 19.10.12 - 19:32

    Dann lieber Cyborgs da reinschicken.





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.10.12 19:33 durch violator.

  14. Re: Cyberdyne?

    Autor: S4bre 19.10.12 - 22:34

    Wtf und Universal hat die alle nicht verklagt?

  15. Re: Cyberdyne?

    Autor: HabeHandy 20.10.12 - 17:28

    Bujin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Roboter waren nicht das größte Problem..
    >
    > Sorgen würde ich mir erst machen sobald Sky auf die Idee kommt auch
    > Internetanschlüsse anzubieten....
    >
    > Sky + Internet = .....

    Gibt es bereits in UK und nennt sich Sky Broadband.

    http://www.sky.com/products/broadband-talk/broadband/features/

  16. Re: Cyberdyne?

    Autor: Eheran 21.10.12 - 10:58

    Er meinte Skynet....
    Stichwort Terminator.

  17. Re: Cyberdyne?

    Autor: Nasenbaer 21.10.12 - 22:42

    Kann man für die nur hoffen, dass dort kein Miles Bennett Dyson arbeitet, sonst wird der irgendwann womöglich einen verdammt miesen Arbeitstag erleben. xD

    Finds aber schon lustig. Hätte aber gedacht, dass sich Filmstudios solche Namen/Marken eintragen lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mensch und Maschine Deutschland GmbH, Weßling bei München
  2. Sika Automotive Frankfurt-Worms GmbH, Worms
  3. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning bei München
  4. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 149,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  4. 214,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. EU warnt: Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer
    EU warnt
    Phishing mit Coronahilfen trifft vor allem T-Online-Nutzer

    Die Betrüger fälschen die E-Mail-Absender und geben sich als EU-Mitarbeiter aus. Die EU-Kommission kritisiert mangelnden Schutz bei der Telekom.

  2. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  3. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.


  1. 18:50

  2. 18:38

  3. 17:55

  4. 17:00

  5. 16:38

  6. 16:12

  7. 15:53

  8. 15:31