1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Exoskelett: Roboteranzug…

Energy Drink für Fokushima

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Energy Drink für Fokushima

    Autor: velo 19.10.12 - 14:26

    Ein Getränkehersteller hat nun zusammen mit der japanischen Regierung einen Cocktail entwickelt, der für die Arbeiter in Fokushima gedacht ist...

    Durch Schmerzmittel werden Koerperliche Leiden ausgeblendet. Zusaetzliche Kraft durch Amphetamine. Benzodiazepine sorgen fuer eine Sorglosigkeit under den Arbeitern und erhoehen die Tolleranz fuer gefaehrliche Auftraege.

  2. Re: Energy Drink für Fokushima

    Autor: SoniX 19.10.12 - 14:35

    velo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Durch Schmerzmittel werden Koerperliche Leiden ausgeblendet. Zusaetzliche
    > Kraft durch Amphetamine. Benzodiazepine sorgen fuer eine Sorglosigkeit
    > under den Arbeitern und erhoehen die Tolleranz fuer gefaehrliche Auftraege.

    Bitte wie heisst dieses "Getränk"? :-)

    Das würde ich gleich mal antesten wollen. Die Kombination ist zwar sehr gefährlich, aber so wie du es beschreibst passt es perfekt zueinander :-D

    Ich bestelle hiermit ein paar Fässer voll :-D

  3. Re: Energy Drink für Fokushima

    Autor: KillerKowalski 19.10.12 - 14:43

    Club Mate adé!

  4. Re: Energy Drink für Fokushima

    Autor: Moe479 20.10.12 - 05:05

    Nuka Cola?

  5. Re: Energy Drink für Fokushima

    Autor: elgooG 20.10.12 - 12:28

    KillerKowalski schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Club Mate adé!

    Club Mate schmeckt auch noch verstrahlt vorzüglich und leuchtet sogar im Dunkeln. ;D *werbung mach*

    Tja, daran das wir solche Anzüge auch bald auf der Straße tragen dürfen müssen wir uns in Zukunft sowieso gewöhnen, wenn uns auch nur eines der unzähligen Atomkraftwerke in Europa um die Ohren fliegt. Gab ja schon genug Lecks bei europäischen AKWs...zumindest hörte man von denen die nicht vertuscht werden konnten. Wie lautete noch die pessimistischste Einschätzung für solche Unfälle? Ein leichter bis mittlerer AKW-Unfall alle 10 000 Jahre?

    Wer weiß ob diese Todesfallen nicht doch weiter betrieben wird, wo jetzt alle möglichen Kampagnen gegen erneuerbare Energien laufen und die Bürger mit angeblichen Mehrkosten umzustimmen versuchen.

    Tja, darauf eine Club Mate aus der neuen strahlengeschüzten Bleiflasche.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.12 12:31 durch elgooG.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UI/UX Designer (m/w/d)
    OEDIV SecuSys, Bielefeld, Rostock
  2. Junior Software Developer (m/w/d)
    XITASO GmbH IT & Software Solutions, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  3. IT Projekt- und Prozessmanager (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
  4. Senior Professional - Digital Factory (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil Village für 19,49€ statt 59€, Monster Hunter World - Iceborne (DLC) für...
  2. (u. a. Gran Turismo 7 ab 24,99€, Horizon Forbidden West ab 24,99€, Uncharted Legacy of Thieves...
  3. 199,99€ (günstig wie nie, UVP 549€)
  4. 769€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Antivirensoftware: Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte
Antivirensoftware
Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte

Interne Dokumente des BSI zeigen, wie es zu der Warnung vor Kaspersky kam - inklusive eines Gefallens für GData.
Von Moritz Tremmel

  1. Telemetrie Windows hindern, nach Hause zu telefonieren
  2. 5G Huawei, Nokia, Ericsson erfreut über Securitycheck des BSI
  3. Security BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

Ransomware-Angriff: Wenn plötzlich nichts mehr geht
Ransomware-Angriff
Wenn plötzlich nichts mehr geht

Chefs von Devs Im April 2022 wurde die Deutsche Windtechnik AG Ziel eines Ransomware-Angriffs. Ihr IT-Leiter erzählt, wie sie die Krise überstanden hat.
Eine Reportage von Daniel Ziegener

  1. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Framework Laptop 2 im Test: In zehn Minuten zum neuen Prozessor im Notebook
Framework Laptop 2 im Test
In zehn Minuten zum neuen Prozessor im Notebook

Der Framework Laptop 2 bringt Intels bessere Alder-Lake-Chips. Statt neu zu kaufen, können wir unseren alten Laptop auch einfach aufrüsten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. DIY-Notebook Der Framework Laptop bekommt Alder Lake und Ethernet