Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ferrari: Die Formel 1 sucht nach…

Monocoques abschaffen ... Helmlos fahren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Monocoques abschaffen ... Helmlos fahren

    Autor: Anonymster Benutzer 18.02.15 - 12:51

    Die Formel 1 war früher mal der Gladiatorkampf der Moderne. Rennfahrer-Helden flogen ohne Sicherheitsfeatures mit ihren 1000 PS Boliden über zu schmale Auslaufzonen direkt und schlugen mit Fullspeed auf Betonmauern auf ... was für eine Gaudi ! Als man nach Unfällen noch die Piloten mühsam aus dem total ausgebrannten Wagen rauskratzen musste, und Crashs noch mit dem Wort Armageddon beschrieben werden konnten, da sass man gebannt vor der Glotze, und erfreute sich an den Massenkarambolagen beim Start. Wenn dann mal einer der Piloten starb, machte man auf ganz traurig und fragte sich wie das nur passieren konnte und dass man was machen müsste .... 2 Wochen später war das Thema aber 13 Tage alter kalter Kaffee und man hoffte wieder, dass eins der Autos bei vollem Speed abhebt, ein paar Pirouetten in der Luft dreht und mit dem Pneus zum Himmel gerichtet aufschlägt ....

    Wie im Kino ... nur in echt !! [/IRONIE]

  2. Re: Monocoques abschaffen ... Helmlos fahren

    Autor: Himmerlarschundzwirn 18.02.15 - 12:57

    Also Blechschäden sind ohne Frage spektakulär und gehören dazu. Es sollten aber Blechschäden bleiben. Wie abgestumpft muss man denn sein, dass es einem nicht zumindest mal ein flaues Gefühl im Magen beschert, wenn bei so einem Rennen einer draufgeht? Sowas darf nie wieder passieren und gehört auch nicht in den Sport.

    Und Massencarambolagen beim Start gibt es in der aktuellen Formel 1 immer noch genug. *hust*Grosjean*hust*

  3. Re: Monocoques abschaffen ... Helmlos fahren

    Autor: Cyrion 18.02.15 - 13:14

    Mal an sarkasmus gedacht?

  4. Re: Monocoques abschaffen ... Helmlos fahren

    Autor: Dwalinn 18.02.15 - 14:10

    Mag Sarkasmus sein, aber spiegelt ganz gut viele Zuschauer wieder die nur auf Aktion in Form von Unfällen aus sind.... erinnert mich an die Simpsons Nascar folge :)

  5. Re: Monocoques abschaffen ... Helmlos fahren

    Autor: Himmerlarschundzwirn 18.02.15 - 14:13

    Ich wollte damit auch nicht den TE selbst angesprochen wissen, sondern das Thema lediglich aufgreifen. Wie Dwalinn schon schreibt, es gibt genug Idioten, die das tatsächlich so sehen.

  6. Re: Monocoques abschaffen ... Helmlos fahren

    Autor: tomatentee 19.02.15 - 10:46

    Wie die ganzen IOM TT Crash Compilations auf Youtube zeigen...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  4. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 8,75€
  2. 0,00€ USK 18
  3. (-13%) 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Halbleiterwerk: Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf
    Halbleiterwerk
    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

    Im südkoreanischen Hwaseong werden künftig Chips mit 7LPP-Verfahren und extrem ultravioletter Strahlung (EUV) gefertigt. Die Erweiterung der Fab 3 lässt sich Samsung mehrere Milliarden US-Dollar kosten, erste Kunden wie Qualcomm gibt es bereits.

  2. Archos Hello: Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android
    Archos Hello
    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

    MWC 2018 Archos geht bei smarten Lautsprechern einen anderen Weg als die Konkurrenz. Die Firma baut einen smarten Lautsprecher, der mit einem vollwertigen Android läuft. Das erlaubt mehr Möglichkeiten als ein Gerät mit dem Google Assistant oder Amazons Alexa.

  3. Automaton Games: Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten
    Automaton Games
    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

    Viermal mehr Teilnehmer als in Playerunknown's Battlegrounds sollen in Mavericks Proving Grounds um den Sieg kämpfen. Das Actionspiel von Automaton Games will mit einer neuen Middleware sogar noch mehr Spieler in seine Welt locken.


  1. 11:07

  2. 10:52

  3. 10:38

  4. 09:23

  5. 08:40

  6. 08:02

  7. 07:46

  8. 07:38