1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Festnahmen wegen Betriebspionage…

Ein hypothetischer Fall, der so nie passiert ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein hypothetischer Fall, der so nie passiert ist

    Autor: Hagen Schramm 05.02.10 - 08:48

    "Den direkten Schaden für Samsung bezifferten sie auf mehrere hundert Milliarden Won. 100 Milliarden Won sind umgerechnet 63 Millionen Euro. Der indirekte Schaden soll sich auf mehrere Billionen Won belaufen."

    Ja, klar. Und mein Hund kocht für mich.

    ****************************************************************************
    ******* "Du hast einen Apple? Genieß ihn, es wird Dein letzter sein!" ******
    *** BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB // BLORK-FAN-CLUB ***
    ****************************************************************************

  2. Re: Ein hypothetischer Fall, der so nie passiert ist

    Autor: Trios 05.02.10 - 12:51

    Das kann doch nur eine Ente sein. Erstens klauen nur die Chinesen Know How und zweitens sind unsere lieben Amis herzensgute Freunde, die niemanden beklauen würden. jemand anderer meinung?

  3. Re: Ein hypothetischer Fall, der so nie passiert ist

    Autor: nada2010 05.02.10 - 12:55

    Welche Amis?

  4. Re: Ein hypothetischer Fall, der so nie passiert ist

    Autor: Abseus 05.02.10 - 17:11

    Ohhh gott ohhhh gott.
    Welche Amis? --> applied materials vieleicht? der worldleader in sachen herstellung von tools zur herstellung von halbleitern. führend in CVD/PVD/etch verfahren. mit sitz in santa clara. ja wenn man jetzt noch wüsste wo santa clara ist... Rischtisch!!! Bei Los Angelas. Und das wieder is wo? Rischtisch!!! In den USA...

  5. Re: Ein hypothetischer Fall, der so nie passiert ist

    Autor: antares 05.02.10 - 20:38

    selbst wenn, wtf? Samsung hat garantiert patente auf diese "fertigungsgeheimnisse"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. cronn GmbH, Bonn, Hamburg
  2. Fraunhofer-Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW, Leipzig
  3. operational services GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co., Gerlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
Google Stadia im Test
Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.
Von Peter Steinlechner

  1. Google Stadia Assassin's Creed Odyssey bis Samurai Showdown zum Start
  2. Nest Wifi Googles Mesh-Router priorisiert Stadia
  3. Spielestreaming Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia