1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flippy: US-Fast-Food-Kette setzt…

Sieht nach over engineering aus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sieht nach over engineering aus

    Autor: Anonymer Nutzer 06.03.18 - 10:37

    Einen 6 axes für eine 180 wende?

    Geht das nicht einfacher?

    Btw bei der Musikauswahl fühlt man sich schon gleich über den Tisch gezogen, praktisch jede shady Kickstarter Kampagne verwendet den klimpert Sound...

  2. Re: Sieht nach over engineering aus

    Autor: Noren 06.03.18 - 10:40

    Ich würde ja eine Art Grill mit Förderband versuchen zu bauen...

  3. Re: Sieht nach over engineering aus

    Autor: ahoihoi 06.03.18 - 10:41

    Sehe ich auch so, der Gerät zeigt, wie ein effizientes Gerät aussehen sollte.

  4. Re: Sieht nach over engineering aus

    Autor: mainframe 06.03.18 - 10:41

    Das hat Burgerking schon lange :-)

  5. Re: Sieht nach over engineering aus

    Autor: budweiser 06.03.18 - 10:43

    Absolut.

    Warum nicht gleich Boston Dynamics beauftragen damit das ganze Personal ersetzt werden kann?

  6. Re: Sieht nach over engineering aus

    Autor: daggywaggy 06.03.18 - 11:05

    Solange es den Kontakt der Mitarbeiter mit den Ammoniak-Scheibletten verhindert finde ich das sehr gut.

  7. Re: Sieht nach over engineering aus

    Autor: Bouncy 06.03.18 - 11:22

    attitudinized schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einen 6 axes für eine 180 wende?
    >
    > Geht das nicht einfacher?
    Bestimmt, aber nicht ohne den Arbeitsplatz komplett zu ändern, was a) wieder kostet und b) dann ggf. nicht mehr mit Menschen kompatibel wäre. Der Roboter soll direkt Menschen ersetzen, an menschlichen Arbeitplätzen in Zusammenarbeit mit anderen Menschen. Und später soll er einheitliche Massenware werden, mit anderem Endstück an anderen Stationen kann er dann auch Salat greifen, Ketchup ausdrücken etc.
    Also lieber jetzt weniger effektiv, dafür universell...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d) im Bereich ERP mit PHP-Skills
    EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden
  2. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)
  3. IT Solution Architect Custom & AI Solutions (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Entwickler SAP PI/PO Inhouse (m/w/d)
    Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de