Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flugsicherheit: Amazons…

Darf man die Teile runterholen, wenn...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Captain 11.07.14 - 11:29

    sie über mein Grunstück fliegen. Ich will die Teile nicht bei mir fliegen haben...

  2. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Mopsmelder500 11.07.14 - 11:37

    Das machen die von alleine

  3. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Lalalalala 11.07.14 - 11:48

    ich will auch keinen Fluglärm bei mir haben und wohne in der Einflugschneise. Trotzdem darf ich den Airbus nicht mit der FLAK abschießen.

  4. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Eheran 11.07.14 - 11:48

    Darfst du den Heißluftballon runterholen, wenn er drüberfliegt?
    Hast du dafür eig. eine passende FLAK?

  5. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Anonymer Nutzer 11.07.14 - 11:49

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sie über mein Grunstück fliegen. Ich will die Teile nicht bei mir fliegen
    > haben...
    Klar, genauso wie jedes Flugzeug, auf gehts, im nahen Osten gibts Luftabwehr gerade billig zu kaufen.

  6. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: robinx999 11.07.14 - 12:47

    Du darfst ja auch nicht jeden Hubschrauber / Flugzeug abschießen das über einem Fliegt, davon abgesehn würde ich vermuten man bräuchte schon eine Solide Waffe um so eine Drohne bei 80 km/h in vieleicht 100-200m Höhe überhaupt zu treffen und wenn sie zur Landung ansetzt und passend Langsam / Niedrig ist dann sollte wohl der Empfänger daneben stehen auf den sollte man auch nicht schißen.

  7. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: floggrr 11.07.14 - 12:52

    robinx999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du darfst ja auch nicht jeden Hubschrauber / Flugzeug abschießen das über
    > einem Fliegt, davon abgesehn würde ich vermuten man bräuchte schon eine
    > Solide Waffe um so eine Drohne bei 80 km/h in vieleicht 100-200m Höhe
    > überhaupt zu treffen und wenn sie zur Landung ansetzt und passend Langsam /
    > Niedrig ist dann sollte wohl der Empfänger daneben stehen auf den sollte
    > man auch nicht schißen.

    Eine Zwille mit Kugellagger-Kugeln könnte Wirkung zeigen.

  8. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: robinx999 11.07.14 - 12:58

    floggrr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > robinx999 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du darfst ja auch nicht jeden Hubschrauber / Flugzeug abschießen das
    > über
    > > einem Fliegt, davon abgesehn würde ich vermuten man bräuchte schon eine
    > > Solide Waffe um so eine Drohne bei 80 km/h in vieleicht 100-200m Höhe
    > > überhaupt zu treffen und wenn sie zur Landung ansetzt und passend Langsam
    > /
    > > Niedrig ist dann sollte wohl der Empfänger daneben stehen auf den sollte
    > > man auch nicht schißen.
    >
    > Eine Zwille mit Kugellagger-Kugeln könnte Wirkung zeigen.

    Wäre das treffen nicht reiner zufall bei den angegbenen geschwindigkeiten?

  9. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: NeoCronos 11.07.14 - 13:03

    Lalalalala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich will auch keinen Fluglärm bei mir haben und wohne in der
    > Einflugschneise. Trotzdem darf ich den Airbus nicht mit der FLAK
    > abschießen.

    Das glaubt man zumindest.
    Gibt es dazu ein passendes Gesetz?^^

  10. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: jaykay2342 11.07.14 - 13:07

    Born2win schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Captain schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sie über mein Grunstück fliegen. Ich will die Teile nicht bei mir
    > fliegen
    > > haben...
    > Klar, genauso wie jedes Flugzeug, auf gehts, im nahen Osten gibts
    > Luftabwehr gerade billig zu kaufen.

    Ich würde eher sagen die Nachfrage treibt den Preis da gerade nach oben.

  11. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Clown 11.07.14 - 13:18

    Du darfst (in Grenzen natürlich) auf Deinem Grundstück machen, was Du willst. Auch rumballern. Du musst allerdings sicherstellen können, dass kein einziges Geschoss das Grundstück verlassen kann (hab mir mal sagen lassen, dass das der Grund ist, warum es hierzulande verhältnismäßig wenige Airsoft-/Paintball-Plätze gibt).
    Zudem müsstest Du wahrscheinlich sicherstellen, dass die abgeschossene Drohne ebenfalls keinen Dritten schädigen kann; sprich sie müsste schon auf Deinem Grundstück niederfallen.
    Zu guter Letzt: Dem Besitzer der Drohne steht bestimmt Schadenersatz zu; bei Amazon kannst Du Dich auf jeden Fall auf eine Klage einstellen. Vom Kunden, der sein Paket nicht bekommt, ganz zu schweigen (je nachdem, was das für Folgen haben kann, wird das auch noch mal richtig teuer).
    Also ich würds lassen :P

    Blizzard: "You guys don't have phones?" ~ Bethesda: "You guys don't have friends?" ~ EA: "You guys don't have wallets?"

  12. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Ben Stan 11.07.14 - 13:29

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sie über mein Grunstück fliegen. Ich will die Teile nicht bei mir fliegen
    > haben...

    Was manche mit ihrem runterholen haben...
    Immer schön anti sein.

  13. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: TrollNo1 11.07.14 - 13:54

    Könnt ja Netze spannen, falls euch das Luftrecht gehört

  14. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Traumhaeftling 11.07.14 - 14:03

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Darf man die Teile runterholen, wenn...

    du darfst rein rechtlich nur dir selbst einen runterholen.

  15. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Grevier 11.07.14 - 15:59

    Wenn du nichts bestellt hast, wird so ein Teil eher nicht in deinem Garten rumfliegen. Sondern, wie woanders bereits gesagt, eher in 100-200m Höhe. Sie dürften dich also eher nicht stören.

    Und sollte die Lieferung per Drohne irgendwann einmal in DE erlaubt sein, dürfte der Inhalt der Pakete unter das Postgeheimnis fallen. Da gibt es dann noch richtig Ärger, wenn du die Teile abschießt. Ich wünsche also viel Spaß dabei. :)

  16. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: floggrr 11.07.14 - 16:41

    Grevier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und sollte die Lieferung per Drohne irgendwann einmal in DE erlaubt sein,
    > dürfte der Inhalt der Pakete unter das Postgeheimnis fallen.

    Wohl kaum.
    Der Inhalt der Tasche vom Pizzalieferdienst fällt auch nicht unter das Postgeheimnis.

  17. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: TrollNo1 11.07.14 - 16:52

    Seit wann liefert Amazon (frische, heiße) Pizza?

  18. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: floggrr 11.07.14 - 17:03

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit wann liefert Amazon (frische, heiße) Pizza?

    Seit wann liefert Amazon Post aus?

  19. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: robinx999 11.07.14 - 17:25

    Clown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du darfst (in Grenzen natürlich) auf Deinem Grundstück machen, was Du
    > willst.

    Wobei die Grenzen aber durchaus relevant sein könnten. Gerade bis zu welcher höhe / tiefe einem das Grundstück überhaupt gehört. Ich meine mich zu erinnern das man 100 Meter über dem Boden eigentlich nichts zu suchen hat, zumindest sofern man keine gesonderten Genehmigungen hat. So dürfen AFAIR Drachen oder Silversterrakten die 100 Meter nicht übersteigen. Ähnliches gilt auch für die Tiefe ich darf nicht einfach ein Loch Buddeln bis zur Ubahnoder noch Tiefer und Anfangen Bergbau zu betreiben.

  20. Re: Darf man die Teile runterholen, wenn...

    Autor: Captain 12.07.14 - 09:40

    Lalalalala schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich will auch keinen Fluglärm bei mir haben und wohne in der
    > Einflugschneise. Trotzdem darf ich den Airbus nicht mit der FLAK
    > abschießen.

    Die fliegen auch im öffentlichen Luftraum....

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  3. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holdin, Karlsruhe
  4. PIA Automation Holding GmbH, Bad Neustadt an der Saale, Amberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 429,00€
  2. 274,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

  1. DoH-Standard: DNS über HTTPS ist besser als sein Ruf
    DoH-Standard
    DNS über HTTPS ist besser als sein Ruf

    Die Diskussionen zum Standard DNS over HTTPS (DoH) ähneln mittlerweile einer Propagandaschlacht. Häufig basiert die Kritik jedoch auf Unkenntnis und Falschinformationen. Wir stellen richtig.

  2. Time of flight: iPhone soll 3D-Kamera zur Raumvermessung erhalten
    Time of flight
    iPhone soll 3D-Kamera zur Raumvermessung erhalten

    Auf der Rückseite der übernächsten iPhone-Generation könnte ein Kameratyp sein, der nicht für Fotos, sondern für die Vermessung von Räumen gedacht ist. Damit könnte Augmented Reality besser umgesetzt werden.

  3. Neuzulassungen: Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos
    Neuzulassungen
    Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos

    Renault hat Deutschlands meistverkauftes Elektroauto im Sortiment. Im ersten Halbjahr sind 5.551 Renault Zoe zugelassen worden, was im Jahresvergleich einem Zuwachs von 106 Prozent entspricht.


  1. 09:04

  2. 07:31

  3. 07:19

  4. 23:00

  5. 19:06

  6. 16:52

  7. 15:49

  8. 14:30