1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ford: Smartbike will…

(frei nach Karl Otto Maue) Die letzte Frage wie immer zum Schluss: Was kostet der Spaß?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. (frei nach Karl Otto Maue) Die letzte Frage wie immer zum Schluss: Was kostet der Spaß?

    Autor: derdiedas 25.06.15 - 10:55

    leider steht dazu im Artikel nix...

  2. Re: (frei nach Karl Otto Maue) Die letzte Frage wie immer zum Schluss: Was kostet der Spaß?

    Autor: schueppi 25.06.15 - 10:57

    Der Prototyp vermutlich im mittleren fünfstelligen Bereich...

    Falls Deine Frage auf das Endprodukt zielt: Das weiss noch niemand

  3. und wie viel wiegt dieser Turrican?

    Autor: Der Rechthaber 25.06.15 - 11:03

    hmm? 25 Kilo?

  4. Re: (frei nach Karl Otto Maue) Die letzte Frage wie immer zum Schluss: Was kostet der Spaß?

    Autor: Bill Carson 25.06.15 - 12:58

    Vermutung: Viel zuviel, um es in Großstadt X irgendwo anketten zu können.

    #nurmeinemeinung

  5. Re: (frei nach Karl Otto Maue) Die letzte Frage wie immer zum Schluss: Was kostet der Spaß?

    Autor: stq66 25.06.15 - 17:07

    Das andere Problem ist, dass man um das Fahrrad im Auto unterbringen zu können, so einen Krapfen von Auto dazu benötigt. Allein der geht ja mit sämtlichen zur Verfügung stehenden Ressourcen bei Herstellung und Benutzung ungehemmt um.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleiter/in Technischer Support (m/w/d)
    PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Gasnetze und Pipelines, Berlin, Essen
  2. Qualitäts- und Prozessmanager (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  3. Fachinformatiker/IT Systemelektroniker (m/w/d) als C# / .net Entwickler für industrielle Anwendungen
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  4. DevOps Engineer / Cloud Architekt (d/w/m)
    MT AG, Frankfurt a.M., Köln, München, Ratingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rollen in Data-Science-Teams: Data Scientist, Data Engineer, Data... was?
Rollen in Data-Science-Teams
Data Scientist, Data Engineer, Data... was?

In vielen Firmen kümmert sich ein Data Scientist darum, Infos aus Daten zu gewinnen. Es gibt aber noch andere "Data"-Rollen - und alle sind sie wichtig.
Von Florian Voglauer

  1. Data Scientists und Data Engineers Die Rockstars alleine machen nicht die Show

EuGH-Urteil: Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig
EuGH-Urteil
Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig

Wie erwartet hat der EuGH die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung für grundrechtswidrig erklärt. Doch in bestimmten Fällen ist die Speicherung erlaubt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Vorratsdatenspeicherung Faeser will weiter anlasslos IP-Adressen speichern lassen
  2. Vorratsdatenspeicherung SPD-Fraktion setzt auf Quick Freeze und Log-in-Falle
  3. Innenministerin Faeser hält Vorratsdaten für "unbedingt erforderlich"

Grand Theft Auto VI: Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar
Grand Theft Auto VI
Das bedeutet der GTA-Leak für Rockstar

Hacker haben Videos und Quellcode von GTA 6 gestohlen. Sein Entwickler befindet sich damit in einer Reihe von Angriffen auf Spieleunternehmen.
Eine Analyse von Daniel Ziegener