Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forschung: Laser schubst…

Energiequelle?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Energiequelle?

    Autor: Johaennsen 28.12.12 - 12:43

    Das Ding in riesig könnte doch sicherlich einen Generator betreiben oder ?

  2. Re: Energiequelle?

    Autor: Tyche 28.12.12 - 13:21

    Korrigiert mich, aber ist das nicht eher Energieverschwendung?
    Der Wirkungsgrad kann ja nicht über 100 % liegen, also bekommt man doch weniger Energie, als ich mit dem Laser verbrauche?

  3. Re: Energiequelle?

    Autor: Emulex 28.12.12 - 13:39

    Tyche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Korrigiert mich, aber ist das nicht eher Energieverschwendung?
    > Der Wirkungsgrad kann ja nicht über 100 % liegen, also bekommt man doch
    > weniger Energie, als ich mit dem Laser verbrauche?

    Was redest du für wirres Zeug...alles unter 150% wäre der Deutschen Bank viel zu wenig Rendite ! ;)

    Ich glaub der Trick wäre, den Laser quasi direkt von der Sonnenenergie abzuleiten.
    Aber ob das jetz effizienter, kleiner, leichte zu bauen ist ist als ein dampfgetriebener Generator (dessen Wasser durch die Sonne erhitzt wird), vermag ich nicht zu sagen.

  4. Re: Energiequelle?

    Autor: Tyche 28.12.12 - 13:44

    Stimmt, an die Sonne hatte ich garnich gedacht ^^

  5. Re: Energiequelle?

    Autor: HerrMannelig 28.12.12 - 21:46

    und wo nehmt ihr die Kälte für das die Supraleitung her? Im Weltall betreiben und die Energie dann per Laser oder Funk zur Erde senden? ach ihr ^^

  6. Re: Energiequelle?

    Autor: HerrMannelig 28.12.12 - 23:12

    oje, hab den Artikel wohl vorhin falsch gelesen. Keine Supraleitung nötig...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  4. mobileX AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. ZTE: Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter
    ZTE
    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

    ZTE und Rohde & Schwarz aus Deutschland sind in Peking in der zweiten Phase des großen 5G-Tests dabei. Nach der dritten Phase startet der kommerzielle Betrieb.

  2. Ubisoft: Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana
    Ubisoft
    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

    In einer abgeschlossenen Ecke der USA als Juniorsheriff gegen eine irre Sekte: Das ist das Szenario von Far Cry 5. Spieler sollen auf dem Boden antreten, sich aber auch in Luftkämpfen mit Flugzeugen beweisen müssen.

  3. Rockstar Games: Waffenschiebereien in GTA 5
    Rockstar Games
    Waffenschiebereien in GTA 5

    Es soll "extrem umfangreich" werden: Das nächste Update mit dem Titel Gunrunning für den Onlinemodus von GTA 5 dreht sich um die illegale Waffenschieberszene. Es soll sogar die Möglichkeit zum Kauf unterirdischer Hauptquartiere geben.


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05