Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Forschung: Selbstheilende Kabel…

KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: illuminant777 25.01.13 - 11:24

    Die beste Einsatzmöglichkeit die mir so spontan einfällt sind für Kopfhörer Kabel.
    Nie wieder Kabelbruch!
    Yeeehhhaaaaa



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.13 11:26 durch illuminant777.

  2. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: DJ_Ben 25.01.13 - 11:29

    In der Tat kann das ein nerviges Problem sein. In der Regel sollte das aber bei hochwertigen Kopfhörern nicht passieren.

    Trotzdem wäre das ein durchaus sinnvolles Einsatzgebiet :-)

  3. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: Tirulew 25.01.13 - 11:36

    Du glaubst doch nicht im ernst, dass das eingesetzt wird. Wie würden die Hersteller denn dann noch Geld verdienen, wenn man nicht alle 6 Monate neue Kopfhörer kaufen müsste?

  4. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: s1ou 25.01.13 - 11:38

    Denke ich auch nicht, wo kommen wir denn dahin. Nachher kommt noch einer auf die Idee die Glühbirnen wieder wie vor 70 Jahren zu bauen, sodass eine Birne 10 Jahre hält.

  5. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: Tirulew 25.01.13 - 11:40

    Das wäre tatsächlich eine Katastrophe... die Menschheit wieder einer Zeit ohne geplanter Obsoleszenz. Nee Freunde, das wäre viel zu Human! :-)

  6. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: dEEkAy 25.01.13 - 11:44

    illuminant777 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die beste Einsatzmöglichkeit die mir so spontan einfällt sind für Kopfhörer
    > Kabel.
    > Nie wieder Kabelbruch!
    > Yeeehhhaaaaa


    Was mir ja bei Kopfhörer-Kabeln richtig gegen den Strich geht. Die reissen oder brechen nicht einfach in der Mitte, es gehen immer die Übergänge kaputt. Also vom Kabel in den Ohrstöpsel oder in die Inlinefernbedienung oder in den Klinkenstecker. Gestern auch erst ein VGA Kabel am Stecker kaputt gegangen...

  7. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: illuminant777 25.01.13 - 11:46

    Also ich hab das Problem selbst bei hochwertigen DJ Kopfhörern für 600 Euro. Aber die haben ja meistens abnehmbare Kabel ich kauf mir dann immer gleich einen Schwung Kabel dazu. Da ich die Dinger ÜBERALL hin mitnehme machen die Kabel ganz schön was mit. So ein regenerierendes Kabel wäre schon scharf. Dass würd ich mir auch was kosten lassen statt immer ein ersatzkabel mit mir umtragen zu müssen *seufz*

  8. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: DJ_Ben 25.01.13 - 11:51

    Welche sind das? Ich frag einfach aus Neugier :-)

  9. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: it5000 25.01.13 - 11:59

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gestern auch erst ein VGA Kabel am Stecker
    > kaputt gegangen...

    Mal davon abgesehen dass ich keine VGA-Kabel mehr verwende: Mir ist allen den Jahren die ich am PC arbeite noch NIE ein ein VGA-Kabel kaputt gegangen..

  10. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: AveN 25.01.13 - 12:00

    Problem ist nur das die genannten Metalle arschteuer sind. Wenn jetzt schon für sauerstofffreie Kabel Unmengen von Geld verlangt werden.. was ist denn erst mit diesen hier?

    LG AveN

  11. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: illuminant777 25.01.13 - 12:01

    Ultrasone Signature das suffix hab ich vergessen hab die schon so eine gefühlte Ewigkeit.

  12. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: lester 25.01.13 - 12:15

    Im Zweifelsfall holen sie das dann über Arztrechnungen rein die durch direktem Hautkontakt mit dem Material entstanden sind.

    Aus der Wiki:
    Für Galliummetall existieren keine toxikologischen Daten; es wirkt jedoch ätzend auf Haut und Schleimhäute

  13. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: rafterman 25.01.13 - 13:32

    Die Kopfhörer gehen absichtlich schnell kaputt

  14. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: metalheim 25.01.13 - 13:36

    Man muss ja nicht gleich neue Kopfhörer kaufen, wenn das Kabel bricht.
    Bei besseren Modellen gibt es wie erwähnt wechselbare Kabel und sonst kann man den Fehler in 5 minuten mit dem Lötkolben beheben.

    Selbst der Anschaffungspreis eines günstigen Lötkolbens und etwas Schrumpfschlauch nur für diesen Zweck ist mit unter 10¤ günstiger als jeder Kopfhörer.

    Gegen geplante Obsoleszenz kann man sich nur wehren, wenn man nicht alles neu kauft nur weil ein Kabel kaputt ist. Wo kämen wir denn da hin ?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.13 13:37 durch metalheim.

  15. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: TC 25.01.13 - 14:38

    Leider gehen die Dinger ja meist direkt am Hörer oder Stecker kaputt
    Da ist nicht mehr viel mit Löten, angelötete Stecker verschleißen noch schneller

  16. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: Hassan 25.01.13 - 14:43

    illuminant777 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ultrasone Signature das suffix hab ich vergessen hab die schon so eine
    > gefühlte Ewigkeit.


    Reicht ein Monacor International MD-39 für 5,49¤ nicht aus?^^ 100 Stück davon und du hättest sogar noch ne menge gespart. xD

  17. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: drvsouth 25.01.13 - 16:19

    it5000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal davon abgesehen dass ich keine VGA-Kabel mehr verwende: Mir ist allen
    > den Jahren die ich am PC arbeite noch NIE ein ein VGA-Kabel kaputt
    > gegangen..

    Dann geh mal in einen Vortragsraum, wo ein Projektor mit VGA-Kabel rumsteht.
    Die halten nicht lange, da die sehr beansprucht werden, wenn viele Leute Präsentationen halten und das Kabel stecken, verdrehen und hin- und herbewegen.

    Teure Kabel bringen da auch nichts, da kauft man lieber 10 billige und tauscht die aus, wenn das Bild einen Farbstich bekommt.

  18. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: red creep 25.01.13 - 16:54

    Auch auf Kopfhörer gibt es Gewährleistung bzw. Garantie also Marsch zurück in den Laden und auf neue bestehen. Keine MUSS neue Kopfhörer kaufen.

    Meine Geschichte:
    November, 2010: Marken Kopfhörer im Sonderangebot mit MP3 Player ergattert (Zusammen 70¤, Kopfhörer einzeln: 65¤)
    März, 2011: Erster defekt -> Geld zurück -> Nachfolgermodell gekauft
    August, 2012: Zweiter Defekt -> Geld zurück -> Höherwertiges Modell gekauft (dank gesunkener Preise ohne mehr zu bezahlen)

    Bald müssten die also wieder kaputt gehen . Das aktuelle Modell hat aber scheinbar nicht mehr den Konstruktionsfehler der ersten 2 Modelle.

    Die ca. 6 Monate kann ich bestätigen. Glücklicherweise gibt es 2 Jahre Gewährleistung und bei meinem Hersteller auch Garantie. Also bekomme ich immer neue Kopfhörer zum Nulltarif. Dank Amazon dauert die Abwicklung nur wenige Tage. Also ich sehe da mehr Vorteile als Nachteile für mich.

  19. Re: KOPFHÖRER KABEL ENDLICH !!!

    Autor: neocron 05.02.13 - 16:09

    richtig ... und der Grund ist, dass Kunden es trotzdem kaufen!
    geplante obsoleszenz funktioniert, weil der kunde mitmacht!
    warum sollte man es dann auch abschaffen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. adesso AG, verschiedene Standorte in Deutschland, Istanbul (Türkei)
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Bern (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  2. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

  1. Spielebranche: Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter
    Spielebranche
    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

    Der Stellenabbau beim Hamburger Entwicklerstudio Goodgame geht weiter: Rund 200 Mitarbeiter verlieren offenbar ihren Job. Das erst kürzlich abgetretene Management kehrt zurück an die Spitze.

  2. Project Scorpio: Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard
    Project Scorpio
    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

    Microsoft verzichtet bei Project Scorpio auf schnellen On-Chip-Speicher und setzt offenbar weiterhin auf Jaguar-Kerne. Die Xbox beherrscht wie die Playstation 4 Pro sogenanntes Checkerboard-Rendering, Microsoft rät aber zu gröberen Effekten und dynamischer Auflösung statt durchweg zu 4K-UHD.

  3. DirectX 12: Microsoft legt Shader-Compiler offen
    DirectX 12
    Microsoft legt Shader-Compiler offen

    Der Compiler für Microsofts Shader-Sprache HLSL ist Open Source. Das Werkzeug ist Teil von DirectX 12 und basiert auf LLVM sowie dessen Frontend Clang. HLSL ist damit effektiv nicht mehr proprietär und für die Treiberentwickler ergeben sich daraus einige Vorteile.


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14