1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FreeD: Wie Intel die…

Das ist die Zukubft!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist die Zukubft!

    Autor: maze_1980 23.12.16 - 09:56

    Nicht nur beim Sport, auch bei Film und Fernsehen. Man bekommt nur noch 3D-Modelle und Texturen und darf dann selber rendern. Da kann man dann endlich die Bayern-Spiele durch Gnome ersetzen. Und Jonny Depp durch Mr.Bean.

  2. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: genussge 23.12.16 - 10:49

    Das einzige was mich wundert, warum die Technik erst beim Sport und nicht beim Pornodreh zum Einsatz kommt.

  3. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: Dwalinn 23.12.16 - 10:56

    Weißt du wie schwer das ist das ganze in Szene zu setzen? Einen Winkel zu finden der gut passt ist garnicht mal so einfach.... Ansonsten gibt es ja nur noch Amateur Filmchen

  4. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: maze_1980 23.12.16 - 11:10

    Den idealen Winkel zu finden ist dank Feedback (was haben die anderen User eingestellt) und ein bisschen KI nicht allzu schwer.

  5. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: Dwalinn 23.12.16 - 11:15

    Im sinne von:
    "60% der User haben bei diesen Winkel das Video nach 8 Minuten geschlossen"

  6. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: Anonymer Nutzer 23.12.16 - 11:36

    Gehts hier noch um Kameras?

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weißt du wie schwer das ist das ganze in Szene zu setzen? Einen Winkel zu
    > finden der gut passt ist garnicht mal so einfach.... Ansonsten gibt es ja
    > nur noch Amateur Filmchen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.12.16 11:37 durch ChristianKG.

  7. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: chewbacca0815 23.12.16 - 11:47

    maze_1980 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den idealen Winkel zu finden ist dank Feedback (was haben die anderen User
    > eingestellt) und ein bisschen KI nicht allzu schwer.

    Brauchst Du dafür tatsächlich KI? Wenn der Winkel stimmt, dann kommt das Feedback als Force-Feedback automatisch ...

  8. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: Bujin 23.12.16 - 11:55

    Sowas ist für K.I. kein Problem mehr. Du solltest dir mal Googles neue Thumbnail-Vorschläge für Videos auf YouTube angucken. Google sucht automatisch die Szenen raus die am besten dafür geeignet sind und das Video nicht nur optimal wiederspiegeln, sondern künstlerisch wertvolle Dinge wie der Goldene Schnitt mitberücksichtigt. Die nahe Zukunft in Googles Bild- und Videoerkennung ist erschreckend gut. Es ist nur eine Frage der Zeit bis man Videos wie Webseiten durchsuchen kann. Stell dir die Möglichkeiten vor wenn Google den Inhalt aller Videos tatsächlich erkennt und nicht nur auf Titel und andere Beschreibungen die der Autor selbst einfügen muss angewiesen ist. Suchst du nach grüner Ferrari könntest du in Zukunft nicht nur Bilder sehen sondern auch direkt alle Videoausschnitte die grüne Ferraris zeigen auch wenn das Video selbst nichts mit Ferrari zu tun hat (zB. ein Vlog). Du könntest nach deinem Kennzeichen suchen und würdest direkt alle ungewollten Bild- und Videoauftritte deines Autos kennen. Such nach einem Bild von dir und du findest auch alle solche Auftritte von dir. Natürlich auch jeder andere..

  9. Re: Das ist die Zukubft!

    Autor: nicoledos 23.12.16 - 13:25

    Am Ende erstellt Google automatisch ein Review und fasst die wichtigsten Szenen zusammen. Da könnte man viel Zeit einsparen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 64,99€ (Release: 7. Mai)
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. 6,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme