1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Full-HD: 3D-Display ohne Brille…

"Wohl deswegen zeigen die Forscher bisher auch nur Standbilder."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Wohl deswegen zeigen die Forscher bisher auch nur Standbilder."

    Autor: janaco 03.11.11 - 12:23

    Der Hai am Ende des Filmes scheint kein Standbild zu sein. Ich nehme eher an, dass man dem Publikum das putzige hin-und-her-wackeln ermöglichen möchte, um den Effekt besser zu erkennen. Und dann ist da noch die Tatsache, dass ansonsten 57 unterschiedliche Filme in mindestens HD-Auflösung synchron abgespielt werden müssen...

  2. Re: "Wohl deswegen zeigen die Forscher bisher auch nur Standbilder."

    Autor: nie (Golem.de) 03.11.11 - 12:36

    Stimmt, da fiel ein "fast" der Schere zum Opfer. Wird wieder eingeflickt ;)

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg
  2. Stadt Erlangen, Erlangen
  3. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  4. Universität Osnabrück, Osnabrück-Westerberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de