Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware im Weltall: Unendliche…

Super artikel!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Super artikel!!!

    Autor: sskora 09.11.15 - 12:15

    Ich finde diese Artikel abseits der normalen "neues Produkt" News total gut!
    Weltraumtechnik anschaulich und verständlich erklärt, Weiter so!!

  2. Re: Super artikel!!!

    Autor: Qbit42 09.11.15 - 12:33

    Ja, ich fand ihn auch sehr unterhaltsam und informativ. Danke!

  3. Re: Super artikel!!!

    Autor: nw42 09.11.15 - 12:36

    ja, so ein kurzer Abstecher zu den Weltraumsonden ist beim Studium der täglichen IT News eine willkommene Abwechslung... vorzugsweise mit einer schönen Tasse Tee ;-)

  4. Re: Super artikel!!!

    Autor: Vollstrecker 09.11.15 - 12:38

    Mate? Tai Latte?

    Was ist denn mit dem guten alten Kaffee?

  5. Re: Super artikel!!!

    Autor: Hugo1of2 09.11.15 - 12:58

    +1

  6. Re: Super artikel!!!

    Autor: Blackhazard 09.11.15 - 13:05

    tee ist gesünder und schmeckt meist besser ;)

  7. Re: Super artikel!!!

    Autor: piranha771 09.11.15 - 13:07

    Schließe mich dem an. Ich habe mich schon länger gefragt wie ein strahlungsresistenter Chip aussieht. Ich dachte immer es wird einfach die Strukturbreite möglichst groß gehalten, oder in Blei eingeschlossen. Wieder was gelernt :) Danke!

  8. Re: Super artikel!!!

    Autor: LordSiesta 09.11.15 - 13:08

    +1

  9. Re: Super artikel!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 09.11.15 - 13:16

    +1

    Schöne Abwechslung.

  10. Re: Super artikel!!!

    Autor: Single Density 09.11.15 - 13:24

    +10

  11. Re: Super artikel!!!

    Autor: Llame 09.11.15 - 13:38

    This! Sowas darf gerne öfters kommen.

    A STRANGE GAME. THE ONLY WINNING MOVE IS NOT TO PLAY.

  12. Re: Super artikel!!!

    Autor: limo_ 09.11.15 - 13:44

    +2

    Hier könnte auch ihre Signatur stehen

  13. Re: Super artikel!!!

    Autor: gamerakel 09.11.15 - 13:49

    Wirklich sehr interessant. Ich dachte Weltraumtechnik ist unserer voraus, dass die noch mit so langsamen Chips arbeiten, krass!

  14. Re: Super artikel!!!

    Autor: zZz 09.11.15 - 13:59

    Kann ich mich nur anschliessen, toller Artikel. Hat mich an einen älteren Artikel über Sys-Admins in der Antarktis erinnert, ebenfalls lesenswert

  15. Re: Super artikel!!!

    Autor: baumhausbewohner 09.11.15 - 14:23

    Ich kann mich auch nur anschließen, sehr geiler Artikel. Weiter so golem. Wenn mehr so kommt, schließe ich das Abo ab.

  16. Re: Super artikel!!!

    Autor: Volvoracing 09.11.15 - 15:38

    Als Student der Mikrosystemtechnik finde ich ihn eher "langweilig" und ungenügend. So ein Satellit besteht ja nicht nur aus einem Prozessor, sondern vielen weiteren "Chips", ob analog oder digital. Die Prozesse entscheiden sich hierbei teilweise erheblich, auch ist es dabei nicht immer notwengig, auf ältere Designs auszuweichen.

    Der ganze Artikel ist eine eindampfte Zusammenfassung vom Wikipedia-Artikel:

    https://en.wikipedia.org/wiki/Radiation_hardening

    Gruß Christian

  17. Re: Super artikel!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 09.11.15 - 15:46

    Volvoracing schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Student der Mikrosystemtechnik finde ich ihn eher "langweilig" und
    > ungenügend. So ein Satellit besteht ja nicht nur aus einem Prozessor,
    > sondern vielen weiteren "Chips", ob analog oder digital. Die Prozesse
    > entscheiden sich hierbei teilweise erheblich, auch ist es dabei nicht immer
    > notwengig, auf ältere Designs auszuweichen.
    >
    > Der ganze Artikel ist eine eindampfte Zusammenfassung vom
    > Wikipedia-Artikel:
    >
    > en.wikipedia.org
    >
    > Gruß Christian

    Du kannst gerne mit weiteren Informationen zu diesem Artikel beitragen.

    Welche Datenspeicher werden verwendet?
    Wie werden sie gegen Strahlung geschützt?
    Welches "OS" ist im Einsatz? usw, usw

    @GOLEM: Danke, bester Artikel seit langem!

  18. Re: Super artikel!!!

    Autor: notthisname 09.11.15 - 16:57

    Ich muss zugeben, das konnte man sich noch denken. Auch die Aussage "Der PC ist so leistungsfähig wie ein NASA-PC!" ist eigentlich ein downgrade ;)

  19. Re: Super artikel!!!

    Autor: Frank Wunderlich-Pfeiffer 09.11.15 - 17:20

    Volvoracing schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Student der Mikrosystemtechnik finde ich ihn eher "langweilig" und
    > ungenügend. So ein Satellit besteht ja nicht nur aus einem Prozessor,
    > sondern vielen weiteren "Chips", ob analog oder digital. Die Prozesse
    > entscheiden sich hierbei teilweise erheblich, auch ist es dabei nicht immer
    > notwengig, auf ältere Designs auszuweichen.
    >
    > Der ganze Artikel ist eine eindampfte Zusammenfassung vom
    > Wikipedia-Artikel:
    >
    > en.wikipedia.org
    >
    > Gruß Christian

    Ein wenig mehr als nur Wikipedia steckt schon dahinter. Aber im Prinzip hast du recht. Es ist eine Zusammenfassung des Themas, die an der Oberfläche kratzt und hoffentlich halbwegs unterhaltsam ist. Das scheint ja auch gelungen zu sein. Sinn und Zweck der Sache ist es ja auch, dass das Thema überhaupt mal diskutiert wird.

    Und damit bleibt am Ende nur übrig, relativ oberflächlich über das Thema zu schreiben und auf ein paar Paper und Hersteller zu verweisen. Wer dann mehr wissen will, hat zumindest ein paar Stichworte und Ansatzpunkte um weiter zu lesen.

    Dazu kommt noch, dass ich eben kein Student der Mikrosystemtechnik bin und mir ernsthaft überlegen muss, wie tief ich einsteige. Um so mehr ich ins Details gehe, um so höher ist die Chance, dass ich Unsinn schreibe. Das will ich nun wirklich nicht und dann ist mir der Vorwurf der Oberflächlichkeit immernoch lieber.

  20. Re: Super artikel!!!

    Autor: Volvoracing 09.11.15 - 17:27

    Hallo Frank,

    das war keineswegs Kritik am Author selbst. Das Thema ist sehr groß und dieses "Spezialgebiet" wird auch im Studium nicht allumfassend beleuchtet - viele Dinge ergeben sich aus den Standardprozessen. (wenn man im Thema steckt)

    Ein "Feature" wäre natürlich eine Option - je nachdem, wie es vergütet wird und Klicks generiert. :D

    Interesse der Leserschaft scheint, zumindest bei denen, die das Forum nutzen, vorhanden zu sein.

    > Du kannst gerne mit weiteren Informationen zu diesem Artikel beitragen.

    > Welche Datenspeicher werden verwendet?
    > Wie werden sie gegen Strahlung geschützt?
    > Welches "OS" ist im Einsatz? usw, usw

    Querlesen des WP-Artikels gibt Stichpunkte für eigene Recherchen - weiters zielführend ist die Recherche mit Ursprung des zu betrachtenden Systems.

    Grüße

    Christian

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. inovex GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. DPD Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. PHOENIX group IT GmbH, Fürth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,88€ (Bestpreis!)
  2. 39€ (Vergleichspreis 59,99€)
  3. 169€ (Vergleichspreis 198€)
  4. 104,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

  1. Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
    Russische Agenten angeklagt
    Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

    Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  2. Projekt am Südkreuz: Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen
    Projekt am Südkreuz
    Videoüberwachung soll Situationen statt Gesichter erkennen

    Der Test am Berliner Südkreuz zur automatischen Gesichtserkennung läuft in Kürze aus. Die Kameras werden danach aber nicht abgeschaltet, sondern für einen anderen Versuch genutzt.

  3. Leihfahrräder: Ofo verlässt Deutschland
    Leihfahrräder
    Ofo verlässt Deutschland

    Der Leihfahrradanbieter Ofo ist in Deutschland offenbar gescheitert. Kaum drei Monate nach dem Deutschlandstart zieht sich das Unternehmen schon wieder vom Markt zurück. Auch andere Anbieter haben Probleme.


  1. 14:15

  2. 11:04

  3. 16:16

  4. 12:24

  5. 11:09

  6. 09:41

  7. 09:01

  8. 15:35