1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hardware längst eingebaut: BMW…

Wurde aber Zeit!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wurde aber Zeit!

    Autor: nnnnn 04.07.20 - 15:47

    Es ist ja wirklich nicht einzusehen, warum eine große Anzahl von BWM Fahrern für ihre Blinker bezahlen sollen, obwohl sie die nie verwenden.

  2. Re: Wurde aber Zeit!

    Autor: Asterisk 05.07.20 - 11:35

    Was mir noch einfallen würde: Geschwindigkeit über 180, Rechtsfahrgebot aufheben, Lichthupe, Hupe, Nebelschlussleuchte über 50, dichtes Auffahren bei hoher Geschwindigkeit - alles Features gegen hohe saftige Aufpreise, Blinker kann man weglassen, in der Tat



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.07.20 11:36 durch Asterisk.

  3. Re: Wurde aber Zeit!

    Autor: chefin 06.07.20 - 11:52

    Die automatische Lichthupe ist bereits bestellbar. Es reicht den Abstand je nach Geschwindigkeit auf unter 10% des gesetzliche Erlaubten zu reduzieren, damit die Lichthupe angeht. Bei unter 5%, weil dann die Scheinwerfer im Rückspiegel nicht merh erkenntbar sind, kommt die Fanfare zum Einsatz, optional gibts auch den Schiffsirenensound bei Apple zu mieten.

    Hab ich schon des öfteren im Einsatz gesehen, absolut beeindruckend. Interessanterweise schaltet es sich unter 20kmh ab, dann öffnen sich die Türen automatisch(glaube ich)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  3. RWE Supply & Trading GmbH, Essen, London, Swindon (Großbritannien)
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 41,99€
  2. 14,49€
  3. 68,23€ (PS4, Xbox One)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de